fischer

Philipp-Daniel Fischer M.A.







Doktorand

Dissertationsthema: Nachhaltige Produkte - Eine unternehmensethische Untersuchung

Kontakt: Philipp-Daniel.Fischer@rub.de


Zur Person

  • geb. 31.08.1983
  • seit 2.2014: Promotion zum Thema "Nachhaltige Produkte"
  • seit 2.2012: BASF SE: Project Manager Sustainability, Abteilung Applied Sustainability
  • 10/2011 – 01/2012: BASF SE: Praktikum im Bereich Applied Sustainability
  • 10/2009 – 09/2011: Ruhr-Universität Bochum: Master of Arts Philosophie
    Thema der Masterarbeit: Karl Homanns Theorie der Unternehmensethik und das Konzept der Corporate Social Responsibility
  • 09/2005 – 09/2009: Ruhr-Universität Bochum: Bachelor of Arts Philosophie & Geographie
    Thema der Bachelor-Thesis: Die Tiergeistdebatte. Ein methodischer Vergleich der Positionen von John Searle und Donald Davidson

 

Kurzbeschreibung des Promotionsprojekts

Die zentrale Fragestellung der Arbeit teilt sich in die beiden Sphären, welche Pflicht zu nachhaltigem Wirtschaften besteht und welche Möglichkeiten Unternehmen haben normative Ansprüche zu erfüllen. Hierauf aufbauend sollen wesentliche moralphilosophische Fragen des Konzepts Nachhaltigkeit diskutiert werden. Die relevanten Disziplinen sind hier die Philosophie mit ihren Beiträgen zur Unternehmens- und Verantwortungsethik, die Wirtschaftswissenschaften in ihrer Beschreibung wirtschaftlicher Zusammenhänge und die Sozialwissenschaft mit ihren Analysen zum gesellschaftlichen Zusammenleben. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf der qualitativen Dimension des Nachhaltigkeitsbegriffs. Die Leistung dieses Promotionsprojekts soll darin bestehen einen aufklärenden Beitrag zur Nachhaltigkeitsdebatte zu liefern, welcher das Thema auf die Produktebene herunterführt und dadurch zum konkreten, praktischen Werkzeug unternehmerischer Akteure wird. Ethik wird dann relevant, wenn sie Kants Frage „Was soll ich tun?“ beantwortet und damit praktische Anwendung finden kann.

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Wirtschafts-, Finanz-, Unternehmensethik und das Thema Nachhaltigkeit