Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2017/2018

Vorlesung: Zur Philosophiegeschichte der Lüge, Selbsttäuschung und anderen Verbergungsmanövern

Seminar: Das Komische, seine dramatischen Formen und seine ethische Bedeutung (Seminar mit Filmen)

Seminar: Verzeihen (mit Workshop im Januar 2018) Forschungskolloquium zu Fragen der Ethik und Ästhetik

 

Aktuelle Veröffentlichungen

 

  Die Lüge

  Dieluege

 Maria-Sibylla Lotter (hrsg.): Die Lüge. Texte von der Antike bis in die Gegenwart, Frankfurt am Main 2017.

 

Scham, Schuld, Verantwortung

Publikation1

Maria-Sibylla Lotter: Scham, Schuld, Verantwortung - Über die kulturellen Grundlagen der Moral, Frankfurt am Main, 2. Aufl. 2016.

 

 

Sprechstundenzeiten

Prof. Dr. Maria-Sibylla Lotter:
Di: 14:45-15:45 Uhr | GA 3/160

Qian Ran, M.A.
n.V. | GA 3/158

Isabelle Klasen, M.A.
n.V. | GA 3/52

Aktuelle Veranstaltungen

Workshop: Verzeihen

Plakat Verzeihen

mit Fabian Bernhardt, Oliver Hallich, Martina Herrmann, Klaus Kodalle, Verena Rauen, Arbogast Schmitt, Angela Standhartinger

25.01.-26.01.2018

Beckmannshof, Botanischer Garten der Ruhr-Universität Bochum