MGPP-Logo U. Krämer M. Piotrowski M. Bernal B. Pietzenuk V. Preite A. Khan H. Ahmadi S. Sinclair Fakultät

Überblick

Allgemeine Zielsetzung

Unsere Mission ist die Entwicklung eines integrativen molekular-funktionellen Verständnisses der Interaktionen von Pflanzen mit ihrer Umwelt. Hierbei untersuchen wir sowohl die Akklimatisierung von Pflanzen an ihre dynamische Umwelt als auch die evolutionäre Anpassung in Pflanzen auf molekularer Ebene. Unsere Arbeiten integrieren verschiedene Disziplinen, Genom-basierte funktioneller Genomik, Molekular- und Zellbiologie, Physiologie, Ökologie und Evolutionsbiologie. Mit einem starken Schwerpunkt auf vergleichenden Ansätzen zwischen und innerhalb von Arten kombinieren wir in einigen Projekten Laborarbeit mit der Charakterisierung pflanzlicher Populationen an ihrem natürlichen Standort und Freilandexperimenten.
 

Das Netzwerk des pflanzlichen Metall-Haushalts

Abbildung 1: Das Netzwerk des pflanzlichen Metall-Haushalts. Aus: Clemens S, Palmgren MG, Krämer U (2002) A long way ahead: understanding and engineering plant metal accumulation. Trends Plant Sci. 7(7): 309-315 [Pubmed]
 

Die Entwicklung von Keimlingen verläuft unterschiedlich im Dunkeln und im Licht

Abbildung 2: Die Entwicklung von Keimlingen verläuft unterschiedlich im Dunkeln und im Licht. Mutanten mit einem bestimmten Zellwanddefekt entwickeln sich im Dunkeln so, als ob sie Licht wahrgenommen hätten. Aus: Sinclair et al. (2017) Etiolated Seedling Development Requires Repression of Photomorphogenesis by a Small Cell-Wall-Derived Dark Signal. Current Biology 27, 3403–3418 [DOI]
 

Research Topics

Details zu unseren Forschungsthemen finden Sie auf unserer englischen Überblicksseite und wenn Sie unter Forschung auf Einzelprojekte klicken.