Farbdarstellung    Kontrastdarstellung
Liste der genehmigten Module in Gebiet 6 für das WS 201/18. Es können ggf. noch weitere Module hinzukommen, diese werden entsprechend gekennzeichnet.

Bitte beachten Sie, dass der Optionalbereich keine Fragen zu einzelnen Modulen beantworten kann!
Ihre Ansprechpartner bei Fragen zu Modulen, Anmeldeverfahren, Problemen etc. sind immer die Anbieter!
Wenden Sie sich daher bitte an den/die jeweilige/n Modulbeauftragte/n (Kontaktinformationen finden Sie in CampusOffice (ehemals VSPL).

Schul- und unterrichtsbezogene Basismodule
Basismodul Schulpraxisstudien (5 CP)
Teil 1: Grundlagen der Schulpädagogik (Proseminar), WS 2017/18
Teil 2: Schulpraxisphase (5 Wochen) (Praktikum), WS 2017/18
G6 Schulpraktische Studien
 
Basismodul: Schulpraxisstudien - Förderunterricht in der Sekundarstufe I (5 CP)
Teil 1: Studienphase, WS 2017/18
Teil 2: Dreitägige Praxisphase in der Schule, Förderunterricht und universitäre Begleitverstaltungen, WS 2017/18
G6 Vermittlungswissenschaftliche Studien im Förderunterricht
Das Modul eignet sich für Studierende aller Fächer. Es richtet sich vor allem an alle Studierenden, die ab dem WS 2011/12 eingeschrieben wurden, und den M.Ed. als Studienziel anstreben.
 
Erweitertes Basismodul: Schulpraxisstudien - Sprachförderung in der Schule (5 CP)
Teil 1: Sprachförderung in der Schule, WS 2017/18
Teil 2: Selbstständige eLearning-Phase, WS 2017/18
Teil 3: Praxisphase in Absprache mit den kooperierenden Schulen, WS 2017/18
G6 Schulpraktische Studien
Das Modul wendet sich insbesondere an jene, die einen lehrenden Beruf in Erwägung ziehen oder sich für Jugendarbeit interessieren und denen die Sprachförderung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund wichtig ist. Zulassungsvoraussetzung zum Master of Education ist eine schulische Praxisphase im Umfang eines fünfwöchigen Eignungs- und Orientierungspraktikums. Dieses Modul kann hierfür verwendet werden.
 
Erweitertes Basismodul: Schulpraxisstudien - Lehren und Lernen mit digitalen Medien in der Schule (10 CP)
Teil 1: Seminar (ab 19.10.2017), WS 2017/18
Teil 2: Blockseminar, WS 2017/18
Teil 3: Schulpraxisphase (05.02.2018 – 09.03.2018), WS 2017/18
G6 Schulpraktische Studien
Das Modul eignet sich für Studierende aller Fächer in der Bachelor-Phase. Zulassungsvoraussetzung zum "Master of Education" ist ein Eignungs- und Orientierungspraktikum im Umfang von mindestens fünf Wochen. Dieses Modul kann hierfür verwendet werden.
 
Unterricht im inklusivem Kontext - Praxisbeobachtungen in der Schule (5 CP)
Teil 1: Unterricht im inklusivem Kontext (Seminar und Blocktermine), WS 2017/18
Teil 2: Praxisbeobachtung, WS 2017/18
Teil 3: Plenum (Blockveranstaltung), WS 2017/18
G6 Schulpraktische Studien
Das Modul eignet sich für interessierte Studierende aller Fächer der Bachelor-Phase und erfordert keine speziellen Vorkenntnisse. Es eignet sich besonders für Studierende mit dem Berufsziel Lehramt.
 
Schul- und unterrichtsbezogene Aufbaumodule
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
seitenanfang
Letzte Änderung am 01.09.2017 um 15:46 Uhr