Farbdarstellung    Kontrastdarstellung
Liste der genehmigten Module in Gebiet 4 für das Wintersemester 2017/18, diese wird ggf. noch erweitert.
Bitte beachten Sie, dass der Optionalbereich keine Fragen zu einzelnen Modulen beantworten kann!
Ihre Ansprechpartner bei Fragen zu Modulen, Anmeldeverfahren, Problemen etc sind immer die Anbieter!
Wenden Sie sich daher bitte an den/die jeweilige/n Modulbeauftragte/n. Kontaktinformationen finden Sie in eCampus (ehemals VSPL).
Grundlagenmodule anderer Fächer
Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft
Einführung in die antike Mythologie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die antike Mythologie (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Antiken-Rezeption in Mittelalter und Neuzeit, (Ring-)Vorlesung,SoSe 2018
G4 Literatur Interdisziplinär
 
Italiensehnsucht: Deutsche Schriftsteller in Italien (5 CP)
Teil 1: "Ein Gefühl von freierem Leben". Literarische Reisen nach Italien (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Rom, Blicke - Literatur aus der Villa Massimo (Seminar), WS 2017/18
G4 Literatur Interdisziplinär
Studierende der Komparatistik können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
nach oben
Anglistik/Amerikanistik
Anglo-American Political Culturese (5 CP)
Teil 1: Political Culture and the Return of Ideology (Übung), WS 2017/18
Teil 2a: The US President (Übung), WS 2017/18
Teil 2b: US American Protest Cultures (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "American Literature and Culture" / G4 Basismodul "English Literature and Culture"
Voraussetzung: Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2. Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
Biopolitics and the Body in British Culture (5 CP)
Teil 1: Bodies in British Culture (Übung), WS 2017/18
Teil 2: Smoking (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "English Literature and Culture"
Voraussetzung: Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2. Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
Double Vision: Perspektiven auf das anglophone Fernsehen (5 CP)
Teil 1: Linguistische Perspektiven (Übung), WS 2017/18
Teil 2: Kulturwissenschaftliche Perspektiven (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "American Literature and Culture"
Voraussetzung für die Teilnahme am Modul sind gute Englischkenntnisse. Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
Literature and (Alternative) History (5 CP)
Teil 1: Metahistorical Novels (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Alternate History (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "English Literature and Culture",
Voraussetzung: Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2. Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
The Other and the Orient in the Middle Ages (5 CP)
Teil 1: Medieval English Literature (Übung), WS 2017/18
Teil 2: The Other and the Orient in Medieval Literature (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "English Literature and Culture",
Voraussetzung: Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift mind. auf Niveau B2. Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
nach oben
Archäologische Wissenschaften
Antike und ihre Transformation, Adaption, Rezeption (5 CP)
Teil 1: Grabsitten und Totenkult in Rom (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Wozu Antike? Rom und seine Hinterlassenschaften in der Renaissance (Seminar), WS 2017/18
Auch Studierende der ArWi können in diesem Modul Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben, solange es kein Bestandteil des Fachcurriculums darstellt (bzw. die Vorlesung nicht bereits über ein Fach- bzw. Schwerpunktmodul besucht wird)!
 
Archäologie und Naturwissenschaften (5 CP)
Teil 1: Ringvorlesung Wirtschafts- und Rohstoffarchäologie (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Geoarchäologie (Vorlesung), WS 2017/18
Studierende der ArWi können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!
nach oben
Biologie
Biologie der Zelle (Optionalbereich) (5 CP)
Teil 1: Biologie der Zelle (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Biologie der Zelle (Seminar), WS 2017/18
G4 Biologie der Zelle
Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Die Wildtiere Afrikas - Ökologie, Biodiversität und angewandter Naturschutz - Eine biologische Exkursion nach Kenia (Optionalbereich) (5 CP)
Teil 1: Selbstständige vorbereitende Lektüre udn Vortragsvorbereitung, WS 2017/18
Teil 2: Vorbereitungsworkshop, voraussichtlich 26./27.01.2017, WS 2017/18
Teil 3: Exkursion (voraussichtlich 11.02. - 25.02.2017), WS 2017/18
G4 Die Wildtiere Afrikas - Ökologie und angewandter Naturschutz - eine biologische Exkursion nach Kenia, WS 2017/18
Voraussetzung: Das Angebot richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester mit Interesse an der Biodiversität Ostafrikas, afrikanischen Lebensräumen und Fragestellungen des modernen Naturschutzes. Biologisches Vorwissen ist nicht verpflichtend. Während der Exkursion finden Tagestouren, Bootsfahrten und anspruchsvolle Wanderungen mit Gepäck auch bei hohen Temperaturen statt, so dass Studierende über eine mindestens durchschnittliche Kondition verfügen sollten.
 
Einführung in die molekulare Biophysik (Optionalbereich) (5 CP)
Teil 1: Molekulare Biophysik (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Biophysikalisches Seminar (Seminar), WS 2017/18
G4 Einführung in die moderne Biophysik
Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern: Biologie, Chemie, Physik und Mathematik.
 
Evolution des Menschen (Optionalbereich) (5 CP)
Teil 1: Evolution des Menschen (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Evolution des Menschen (Seminar), WS 2017/18
G4 Evolution des Menschen
Grundlagenkenntnisse der Zoologie im Umfang eines Leistungskurses Biologie / Sek II oder der Vorlesung Zoologie sind zwingend erforderlich.
 
Grundlagen der Bioinformatik (Optionalbereich) (5 CP)
Teil 1: Bioinformatik (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Bioinformatik (Übung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Bioinformatik
Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie und Mathematik werden vorausgesetzt.
 
Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Optionalbereich) (5 CP)
Teil 1: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Übung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik
Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Summer University Grundlagen der Naturwissenschaften (5 CP)
Teil 1: Grundlagen der Naturwissenschaften (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Grundlagen der Naturwissenschaften (Übung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Naturwissenschaften
Studieninteressierte, die sich für das Fach Biologie im Rahmen des Zweifach-Studiengangs (Bachelor of Arts) interessieren und Biologie-Studierende im Zweifach-Studiengang Biologie des zweiten Fachsemesters, wird der Kurs besonders empfohlen. Studierende der Biologie im Bachelor of Science können an dem Modul teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!
nach oben
Chemie
Einführung in die Chemie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Chemie (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übung zur Einführung in die Chemie (e-Learning), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Chemie"
Studierende der Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
Theoretische Chemie I: Grundlagen (5 CP)
Teil 1: Theoretische Chemie I: Grundlagen (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übungen zur Vorlesung "Theoretische Chemie I: Grundlagen" (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Theoretische Chemie"
Bestandenes Modul “Theorie der chemischen Bindung“. Studierende der Chemie können an diesem Modul im Optionalbereich nur teilnehmen, wenn die Vorlesung nicht Bestandteil des Fachstudiums ist!
 
Theorie der chemischen Bindung (5 CP)
Teil 1: Theorie der chemischen Bindung (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übungen zur Vorlesung "Theorie der chemischen Bindung", WS 2017/18
G4 Basismodul "Theoretische Chemie"
Studierende des 1-Fach-Bachelorstudiengangs Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
nach oben
Erziehungswissenschaften
Bildungswissenschaftliches Basismodul (9 CP)
Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), WS 2017/18
G4 EWL zum M.Ed.
Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des "Bildungswissenschaftlichen Basismoduls" in Gebiet 4 das Modul "Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung" in Gebiet 3. Das Modul kann auch über mehrere Semester verteilt studiert werden.
 
Bildungswissenschaftliches Basismodul (ab SoSe 2015) (9 CP)
Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), WS 2017/18
sowie zwei praktische Übungen zu zwei unterschiedlichen Vorlesungen (Teil 5 und Teil 6)
G4 EWL zum M.Ed.
Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach-B. A.-Studiengang studieren und das M. Ed.-Studium anschließen möchten, absolvieren anstelle des "Bildungswissenschaftlichen Basismoduls" in Gebiet 4 das Modul "Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung" in Gebiet 3. Das Modul kann auch über mehrere Semester verteilt studiert werden.
nach oben
Evangelische Theologie
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Geographie
Exkursion nach Kapstadt - Räumliche Entwicklung am Kap der guten Hoffnung (5 CP)
Teil 1: Verpflichtende Planungssveranstaltung für die Teilnehmer/innen, WS 2017/18
Teil 2: zehntägige Exkursion in der vorlesungsfreien Zeit zwischen dem 14.03. und 24.03.2018, WS 2017/18
Teil 3: Nachbereitung, Selbständige Erarbeitung eines Exkursionsreaders , WS 2017/18
G4 Modul Exkursionen
 
Geographien der Flucht - Eine interdisziplinäre (Analyse) (5 CP)
Teil 1 und 2: Geographien auf der Flucht (Seminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Identität und Differenz"
nach oben
Germanistik
Kleine Literaturen: Theorie, Geschichte, Schreibweisen (5 CP)
Teil 1: Kleine Literaturen (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Franz Kafkas Oktavhefte, WS 2017/18
G4 Literatur Interdisziplinär
nach oben
Geschichte
Der letzte postmoderne Ethiker: Zygmunt Bauman (1925-2017) (5 CP)
Teil 1: Moderne – Ordnung – Gewalt. (Weiter)Denken mit Zygmunt Bauman (Blockveranstaltung, Summer School), WS 2017/18
Teil 2: „Flüssige Moderne“ – Zygmunt Bauman zum Gedenken (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Neuere und Neueste Geschichte"
Achtung: Die Ringvorlesung „‚Flüssige Moderne‘ – Zygmunt Bauman zum Gedenken“ ist im Optionalbereich mit verschiedenen anderen Veranstaltungen modularisiert, kann aber nicht gleichzeitig in verschiedenen Modulen belegt werden.
 
Die Geschichte der Menschenrechte vom Ende des Ersten Weltkrieges bis zur Gegenwart(5 CP)
Teil 1: Die Geschichte der Menschenrechte vom Ende des Ersten Weltkriegs bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Flüssige Moderne. Zygmunt Bauman zum Gedenken (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Neuere und Neueste Geschichte"
Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist!
 
Die USA als Einwanderungsland (5 CP)
Teil 1: Geschichte der USA im transatlantischen Raum (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Die USA als Einwanderungsland Ende des 19. bis Ende des 20. Jahrhunderts (Seminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Neuere und Neueste Geschichte"
Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist! Studierende, die das Modul "Journalistische Textsorten" besuchen, können an diesem Modul nicht teilnehmen!
nach oben
Katholische Theologie
Ausgewählte Schwerpunkte der Kirchengeschichte (Damberg) (5 CP)
Teil 1: Kirchengeschichte des 20. Jahrhunderts: NS-Diktatur und BRD (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Religionsfreiheit Freiheit von der Religion? Kirche und Staat im 20. Jahrhundert (Hauptseminar), WS 2017/18
G4 Entwicklungslinien des Christentums
Studierende der Katholischen Theologie können dieses Modul nicht im Optionalbereich belegen, da die Veranstaltungen zum regulären Curriculum gehören.
 
Christliche Ethik (Söding) (5 CP)
Teil 1: Der Lehrer der Gottesherrschaft. Die Reden Jesu im Matthäusevangelium (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Diakonie im Neuen Testament (Hauptseminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Religion im Leben"
Wer dieses Modul belegt, kann nicht auch Entstehung des Christentums belegen.
 
Das Leben in Fülle. Geschichte und Bedeutung einer wirkmächtigen Metapher in christlichem und interkulturellem Kontext (Essen) (5 CP)
Teil 1: Als dieser Mensch ist Jesus Gott. Einführung in die Christologie und Gotteslehre (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Das gute Leben (Hauptseminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Christentum und Kultur"
 
Die Entstehung der Kirche (Söding) (5 CP)
Teil 1: Einleitung in das Neue Testament (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Diakonie im Neuen Testament. Armenfürsorge und Gemeindefürsorge (Hauptseminar), WS 2017/18
G4 Entstehung des Christentums
Wer dieses Modul belegt, kann nicht auch Religion und Leben belegen.
 
Einführung in das philosophische Denken (Jansen) (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Philosophie (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Propädeutisches Proseminar (Proseminar), WS 2017/18
G4 Religionsphilosophie
Studierende des Fachs Katholische Theologie können dieses Modul nicht belegen. Unkosten fallen für die Beschaffung der Seminarlektüre an.
 
Jesus - das Heil der Welt. Bedeutung und Anspruch des christlichen Erlösungsdenkens (Essen) (5 CP)
Teil 1: Als dieser Mensch ist Jesus Gott. Einführung in die Christologie und Gotteslehre (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Das Beste Kommt zum Schluss: Vom Kommen und Gehen des Menschen (Lektürekurs), WS 2017/18
G4 Basismodul "Christentum und Kultur"
 
Politische Ethik (Wiemeyer) (5 CP)
Teil 1: Politische Ethik (Vorlesung) , WS 2017/18
Teil 2: Ethik der Menschenrechte (Proseminar) , WS 2017/18
G4 Basismodul "Christliche Weltverantwortung"
Das Modul ist für Studierende der Kath. Theologie nicht geöffnet. Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.
 
Theologische Grundlagen der christlich abendländischen Kunst (Reichling) (5 CP)
Teil 1: Maria und die Geburt Jesu (Vorlesung) , WS 2017/18
Teil 2: Allgemeine Themen (Exkursionen) , WS 2017/18
G4 Basismodul "Christentum und Kultur"
Auch Studierende der Katholischen Theologie können an der Veranstaltung teilnehmen.
 
Wirtschaftsethik (Wiemeyer) (5 CP)
Teil 1: Wirtschaftsethik (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Unternehmensethik (Hauptseminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Christliche Weltverantwortung"
Das Modul ist für Studierende der Kath. Theologie nicht geöffnet.Studierende der Katholischen Theologie können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.
nach oben
Kunstgeschichte
Einführung in die christliche Ikonographie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die christliche Ikonographie (Lektürekurs) , WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die christliche Ikonographie (Übung vor Originalen / Exkursionen) , WS 2017/18
G4 Basismodul "Kunst und Kultur"
 
Maschinenbau
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Mathematik
Einführung in die Mathematik (Schwerpunkt: Biologie) (5 CP)
Teil 1: Mathematik für Biologen (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übungen zur Mathematik für Biologen (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! B.Sc.- und M.Sc.-Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)
Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übungen zum Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen!
 
Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)
Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übungen zum Vorkurs für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Einführung in die Mathematik I (Schwerpunkte: Physik und Geophysik) (10 CP)
Teil 1: Mathematik für Physiker I (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übungen zu Mathematik für Physiker I (Übungen), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
Einführung in die Statistik (Schwerpunkt: Geographie) (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Statistik für Geographen (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übungen zur Einführung in die Statistik für Geographen (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik und Studierende der Geographie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Solides Schulwissen in Mathematik wird vorausgesetzt.
 
Höhere Mathematik I + II (Schwerpunkt: Angewandte Informatik) (10 CP)
Teil 1: Höhere Mathematik I (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übungen zur Höheren Mathematik I (Übung), WS 2017/18
G4 Aufbaumodul "Höhere Mathematik"
 
Mathematik (Schwerpunkt: Chemie) (5 CP)
Teil 1: Mathematik für Chemiker I (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übungen zu Mathematik für Chemiker I (Übung), WS 2017/18
Teil 3: Ergänzungsübungen zu Mathematik für Chemiker I (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik und Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Sicheres Schulwissen in Mathematik wird vorausgesetzt.
 
Mathematik (Schwerpunkt: Geowissenschaften) (5 CP)
Teil 1: Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übungen zu Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Schulwissen in Mathematik wird vorausgesetzt.
 
Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (5 CP)
Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Vorkurs), SoSe 2017
Teil 2: Übungen zum Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Übung), SoSe 2017
Teil 3: Abschlusskolloquium der Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Prüfung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
: Falls in den ersten Fachsemestern Ihres naturwissenschaftlichen Studiums Mathematikveranstaltungen vorgesehen sind, kann der Besuch dieses Moduls nur dann kreditiert werden, wenn er vor Ihrem ersten Fachsemester besucht wird. Eine spätere Teilnahme ist möglich, wird aber nicht kreditiert. Diese Regel gilt ebenfalls für 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik.
 
Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (5 CP)
Teil 1: Mathematische Grundlagen der Statistik (Vorlesung), SoSe 2017
Teil 2: Übungen zu Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (Übung), SoSe 2017
Teil 3: Hausaufgaben zum selbständigen Üben, zur Nachbereitung der Vorlesungen und zur Klausurvorbereitung (Abschlusskolloquium), WS 2017/18
G4 Basismodul "Mathematische Anwendungen"
Studierende der Sozialwissenschaft und Management and Economics im Ein-Fach-Bachelor sowie PWG, KIG, Erziehungswissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre im Zwei-Fach-Bachelor können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.
nach oben
Medienwissenschaft
Mediengeschichte und Medienästhetik A (5 CP)
Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2017/18
G4 Basismodul "Mediengeschichte und Medienästhetik"
Studierende der Medienwissenschaft können an diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
Mediengeschichte und Medienästhetik B (5 CP)
Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2017/18
G4 Basismodul "Mediengeschichte und Medienästhetik"
Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Mediengeschichte und Medienästhetik C (5 CP)
Teil 1 und 2: Mediengeschichte und Medienästhetik (Propädeutika), WS 2017/18
G4 Basismodul "Mediengeschichte und Medienästhetik"
Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!
nach oben
Medizin
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Orientalistik und Islamwissenschaften
Einführung in die Geschichte der islamischen Theologie und religiösen Tradition (5 CP)
Teil 1: Major philosophers and theologians oft he Islamic World: an Overview / Bedeutende Philosophen und Theologen der islamischen Welt: Ein Überblick (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2a: Religiöse Parteien und Sekten im mittelalterlichen Islam (Proseminar), WS 2017/18
Teil 2b: Ahmad al-Gazali on Love Mysticism / Lektüre und Interpretation der Gedanken über die Liebe Ahmad al-Gazalis (Proseminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Einführung in die islamische Welt"
Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)
Teil 1: Arabisch-Persische Kalligraphie (Übung),WS 2017/18
Teil 2: Landeskunde Iran (Übung),WS 2017/18
G4 Basismodul "Einführung in die islamische Welt"
Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Zugänge zur islamischen Geschichte und Kultur (5 CP)
Teil 1a: Die arabische Literatur der Frühen Neuzeit (1450 – 1850): Kosmopolitische und regionale Entwicklungen. (Vorlesung), WS 2017/18
oder
Teil 1b: Bedeutende Philosophen und Theologen der islamischen Welt: Ein Überblick(Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die Islamwissenschaft und Arabistik (Übung),WS 2017/18
G4 Basismodul "Einführung in die islamische Welt"
Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!
nach oben
Ostasienwissenschaften
Basismodul Japanologie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Japanologie (Vorlesung),WS 2017/18
Teil 2: Grundlagen Geschichte 1 (Vorlesung), SoSe 2018
G4 Basismodul "Japan"
Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Basismodul Sinologie (5 CP)
Teil 1: Grundzüge der chinesischen Geschichte, SoSe 2018
Teil 2: Einführung in die chinesische Philosophie (Seminar), WS 2017/18
Teil 3: Einführung in die chinesische Literaturgeschichte (Seminar), SoSe 2018
Teil 4: Einführung in die Sprachwissenschaft des Chinesischen, WS 2017/18
G4 Basismodul "China"
Zwei der angebotenen Modulteile bilden das Modul. Sie können frei wählen, welche zwei Teile Sie besuchen möchten. Das Modul kann je nach Zusammensetzung sowohl im Winter- als auch Sommersemester begonnen werden. Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums und kann daher für Sinologiestudenten nicht über den Optionalbereich sondern nur für den Studiengang Sinologie kreditiert werden. Für den Besuch von Teil 4 sind Vorkenntnisse der chinesischen Sprache auf dem Niveau des Moduls "Modernes Chinesisch Grundstufe 1" erforderlich
 
Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)
Teil 1: Vormoderne koreanische Geschichte (Einführung in die Geschichte Koreas I) (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Neuere Geschichte Koreas (Einführung in die Geschichte Koreas II) SoSe 2018
G4 Basismodul "Korea"
Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Nihongogaku (5 CP)
Teil 1: Überblick über die japanische Sprache I (Seminar), SoSe 2018
Teil 2: Überblick über die japanische Sprache II (Seminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Japan"
Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
nach oben
Philosophie
Der Geist der Tiere/Tierethik (5 CP)
Teil 1: Der Geist der Tiere (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Grundprobleme der Tierethik (Seminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Praktische Philosophie"
Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Einführung in die Grundzüge der Logik (5 CP)
Teil 1: Grundzüge der Logik(Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Übung zur Vorlesung: Grundzüge der Logik (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Praktische Philosophie"
Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Philosophie der Antike und des Mittelalters (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die Theoretische Philosophie (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Geschichte der Philosophie"
Studierende der Philosophie können an diesem Modul nicht teilnehmen.
nach oben
Physik und Astronomie
Analogelektronik (OPT) (5 CP)
Teil 1: Analogelektronik (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Analogelektronik (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Elektronik für physikalische Experimente"
Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen.
 
Mathematische Hilfsmittel der Physik (OPT) (5 CP)
Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Mathematischen Methoden für die Physik"
Bitte beachten Sie: 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik und / oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor Ihrem ersten Fachsemester besuchen. Studierende der Physik im Bachelor of Science (1-Fach B.Sc.) ist das Modul nicht als Studienleistung anrechenbar.
 
Mathematische Methoden der Physik I (OPT) (5 CP)
Teil 1: Mathematische Methoden der Physik I (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Mathematische Methoden der Physik I (Lerngruppen) (Übung) ,WS 2017/18
G4 Basismodul "Mathematische Methoden für die Physik"
 
Physik I (Schwerpunkt Chemie, Biochemie, Geowissenschaften) (5 CP)
Teil 1: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Physik"
Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Studierende des B.Sc. - Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften sowie Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Physik II (Schwerpunkt Biologie) (OPT) (5 CP)
Teil 1: Physik II für Studierende der Biologie (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Physik II für Studierende der Biologie (übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Physik"
Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. - Studiengangs Biologie ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar. Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (OPT) (5 CP)
Teil 1: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Physik des Universums"
Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (OPT) (5 CP)
Teil 1: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Grundlagen der Physik"
Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!
nach oben
Rechtswissenschaft
Basismodul Arbeitsrecht (5 CP)
Teil 1: Arbeitsrecht für Nichtjuristen (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Rechtswissenschaft"
Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Basismodul Öffentliches Recht (5 CP)
Teil 1: Öffentliches Recht (für Nichtjuristen) (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Rechtswissenschaft"
Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Basismodul Rechtsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Römische Rechtsgeschichte (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Deutsche Rechtsgeschichte (Vorlesung), SoSe 2018
G4 Basismodul "Rechtswissenschaft"
Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Basismodul Rechtsphilosophie (5 CP)
Teil 1: Philosophy of Law (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Rechtswissenschaft"
Studierende, die in vergangenen Semestern bereits das „Basismodul Grundlagen des Rechts“ belegt haben, können an diesem Modul nicht teilnehmen. Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Kriminologie (Optionalbereich) (5 CP)
Teil 1: Kriminologie I (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Ausgewählte Themen zur Kriminologie (Ergänzende Vorlesung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Rechtswissenschaft"
nach oben
Religionswissenschaft
Iran und Islam (5 CP)
Teil 1: Die religiösen Verhältnisse Irans in der Epoche der Achämeniden (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Iran und Islam – die früh-islamische Zeit im iranischen Kulturraum (Seminar) , WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben!
 
Islamische Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Islam II (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Lebensführung unter der Bedingungen kultureller Diversität - empirische Studien zur Bedeutung der Religion in der Gegenwart (Seminar), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul "Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte" belegen.
 
Jüdische Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Grundkurs Judentum II: Judentum vom Mittelalter bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Materielle Kultur im Judentum (Seminar),WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul "Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte" belegen.
 
Religionswissenschaftliche Zugänge und Religionsforschung (5 CP)
Teil 1: Einführung in Methoden der empirischen und historischen Religionsforschung (Übung), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zu amerikanischer Religion in der Moderne(5 CP)
Teil 1: Faith and the Vote (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen!
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zu antiker Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Zeitkonzeptionen in antiken und spätantiken Religionen (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen!
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zum Islam (5 CP)
Teil 1: Islam II (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen!
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zur jüdischen Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Materielle Kultur im Judentum (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen!
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zur Religion in der Moderne (5 CP)
Teil 1: Religion in der Moderne: Vorderasien, Europa und Nordamerika (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen!
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zur ostasiatischer Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen!
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zur zoroastrischen Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Zoroastrische Rituale und Ritualliteratur (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen!
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zu systematischer Religionswissenschaft (5 CP)
Teil 1: Theorien und Ansätze der Religionswissenschaft (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2017/18
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen.
 
Sprache und Kultur Ostasiens (5 CP)
Teil 1: Sanskrit II (Übung), WS 2017/18
Teil 2: Ostasiatische Religionsgeschichte, WS 2017/18
G1 Modul Sanskrit / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Für die Veranstaltung Sanskrit II wir ein erfolgreicher Abschluss von Sanskrit I (SoSe 17) vorausgesetzt.
 
Zoroastrismus - Eine Einführung in Sprache und Rituale (5 CP)
Teil 1: Altpersisch. Einführung in die Sprache und die Keilinschriften, WS 2017/18
Teil 2: Zoroastrische Rituale und Ritualliteratur, WS 2017/18
G1 Modul Persische Sprache und Kultur I / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht Das Modul „Persisch II“ belegen.
nach oben
Romanistik
Portugiesisch: Einführung in die Sprache und Kulturen Brasiliens, Portugals und des lusophonen Afrikas IV (5 CP)
Teil 1: Português IV (Übung), WS 2017/18
Teil 2: Landeskunde Seminar Lusophonie (Proseminar), SoSe 2018
G4 Aufbaumodul "Portugiesisch" / G1 Modul Portugiesisch III (bras.)
Studierende der Romanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
nach oben
Slavistik
Polen für Einsteiger/innen - Landeskunde und aktuelle Politik Polens (5 CP)
Teil 1 und 2: Politische Sprache im heutigen Polen (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Slavistik"
 
UnVergessen - Russisch als Stütze im Alter und als Fundament in der Jugend (10 CP)
Teil 1: UnVergessen - zur sprachlichen Situation von russischen Immigranten im Alter: Vorbereitungsseminar (Seminar), WS 2017/18
Teil 2:Betreuung und soziale Arbeit (Hospitanz, praktischer Teil), SoSe 2018
Teil 3: Nachbereitung, Reflexion und Präsentation (Seminar und Ausstellung), SoSe 2018
G2 Wissensvermittlung / G4 Basismodul "russische Kultur"
nach oben
Sozialwissenschaft
Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2017/18
G4 Aufbaumodul "Soziologie"
Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Strukturierte Betreuung WiSoPo (nur für den Optionalbereich) (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Sozialökonomik"
Studierende der Fächer PWG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)
Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie I (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Soziologie"
Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP)
Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (PolWiss, Teil II; PolSys, Teil I) (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Strukturierte Betreuung (PolSys, Teil II; PolWiss, Teil III) (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Politikwissenschaft"
Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!
 
Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (GrundSopsy, Teil I) (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSopsy, Teil III) (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Sozialpsychologie"
Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.
 
Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie: Positionen und Entwicklungen im 20. und 21. Jahrhundert (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Sozial- und Kulturtheorie. Ausgewählte Lektüre (SozThe, Teil II) (Übung), WS 2017/18
G4 Aufbaumodul "Sozialpsychologie"
Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!
 
Sozial- und Kulturanthropologie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (GrundSopsy, Teil II) (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Strukturierte Betreuung (GrundSopsy, Teil II) (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Sozialpsychologie"
Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.
 
Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) (5 CP)
Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2017/18
G4 Aufbaumodul "Soziologie"
Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)
Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (SozKult, Teil I ) (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Strukturierte Betreuung (SozKult, Teil III ) (Übung), WS 2017/18
G4 Aufbaumodul "Sozialpsychologie"
Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.
nach oben
Sportwissenschaft
Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (5 CP)
Teil 1: Vorlesung Sportmedizin (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (begleitende Blackboard-Übung zur Vorlesung) (Distant-Learning-Seminar), WS 2017/18
G4 Sportmedizin
Choreographische Werkstatt (5 CP)
Teil 1: Elemente des Choreographierens im Tanz (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Zeitgenössischer Bühnentanz und Tanz im Film (Seminar), WS 2017/18
G4 Sport und Gesellschaft / G2 Künstlerische Präsentationstechniken
 
Sportsoziologie (5 CP)
Teil 1: Vorlesung Sport in soziologischer Perspektive (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Körperliche Dimensionen des Parkour (Seminar), WS 2017/18
G4 Sport und Gesellschaft
Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
nach oben
Theaterwissenschaft
Einführung in die Theaterwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung des Musiktheaters (5 CP)
Teil 1: Ringvorlesung Theatergeschichte (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Monteverdi und die Anfänge der Oper (Seminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Musiktheater"
Studierende der Theaterwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.
nach oben
Wirtschaftswissenschaft
Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (5 CP)
Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen/Controlling (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Rechnungswesen"
Teilnehmende des Moduls "Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer" können an diesem Modul nicht teilnehmen!
Studierende der Wirtschaftswissenschaft ("Management", "Economics" und "Management and Economics") und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Einführung in die Betriebs- sowie Volkswirtschaftslehre (5 CP)
Teil 1: Einführung in die VWL (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Einführung in die BWL (Vorlesung mit Übung), SoSe 2018
G4 Basismodul "Ökonomie"
Teilnehmende des Moduls "Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer" sowie Studierende des Fachs Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Grundlagen der Existenzgründung (5 CP)
Teil 1: Teil 1: Grundlagen der Existenzgründung (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Teil 2: Grundlagen der Existenzgründung (Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul Existenzgründung
Studierende der Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
nach oben
Interdisziplinäre Module
Arguments in action! (5 CP)
Teil 1: Argumentation in context (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Debating (Practical skills), WS 2017/18
G2 Interdisziplinär studieren / G4 Interdisziplinär studieren
 
Das antike Drama und die griechische Antike(5 CP)
Teil 1: Komparatistik / Griechische und lateinische Vorlesung Poesie: Das antike Drama (Vorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Kolloquium zur griechischen Antike, WS 2017/18
G4 Textformen europäischer Literatur
Studierende der Klassischen Philologie können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.
 
Deutschland und die Krise in Europa (5 CP)
Teil 1: Deutschland und die Krise in Europa (Ringvorlesung), WS 2017/18
Teil 2: Deutschlandbilder – deutsche Bilder von Europa (Seminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Identität und Differenz"
Studierende, die das Modul „Spiegelungen - Erinnerung und Fremdwahrnehmung (am deutsch-russischen Beispiel)“ belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Epigenetik, Vererbung, Evolution - Alte und neue Streitpunkte (5 CP)
Teil 1: Epigenetik, Vererbung, Evolution – Alte und neue Streitpunkte (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Epigenetik, Vererbung, Evolution – Alte und neue Streitpunkte (Blockveranstaltung, WS 2017/18
G4 Interdisziplinär studieren
 
Farben sehen und erleben (5 CP)
Teil 1: Farben sehen und erleben. Praktische Einführung in die Malerei, mit dem Schwerpunkt Farben (praktische Übung), WS 2017/18
Teil 2: Farben sehen und erleben. Theoretische Grundlagen (Seminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Kunst und Kultur"
 
Introduction to Humanitarian Action (5 CP)
Teil 1: Introduction to Humanitarian Action (lecture), WS 2017/18
Teil 2: Study trips with a total duration of three days, WS 2017/18
G4 Interdisziplinär studieren
 
Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)
Teil 1: Irisch für Anfänger/innen (Sprachkurs), WS 2017/18
Teil 2: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years - From Ériu to Éire / The Prehistory of Present, WS 2017/18
G1 Modul Irisch I / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
 
Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)
Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), WS 2017/18
Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2017/18
Teil 2b: From Ériu to Èire / Irland: Irisch II-IV (Kultur): The Prehistory of the Present (Seminar), WS 2017/18
G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!
 
Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)
Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), WS 2017/18
Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2017/18
Teil 2b: From Ériu to Èire / Irland: Irisch II-IV (Kultur): The Prehistory of the Present (Seminar), WS 2017/18
G1 Modul Irisch III / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch II) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!
 
Irland: Sprache und Kultur IV (5 CP)
Teil 1: Irisch für Fortgeschrittene (Irisch IV), WS 2017/18
Teil 2a: From Ériu to Èire / Irland: Irisch II-IV (Kultur): The Prehistory of the Present, WS 2017/18
Teil 2b: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2017/18
G1 Modul Irisch IV / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Voraussetzung für die Teilnahme ist der erfolgreiche Abschluss des Kurses Irisch für Anfängerinnen (Irisch III) bzw. der Nachweis gleichwertiger Grundkenntnisse.
 
Katalanische Sprache und Kultur 1 (B1/B2) (5 CP)
Teil 1: El llenguatge literari per a la pràctica de la traducció (Blockveranstaltung) , WS 2017/18
Teil 2: El sistema literari català i la traducció (Blockveranstaltung) , SoSe 2018
G1 Katalanische Fachsprache für den Beruf / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Teilnahmevoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss vom Kurs Katalanisch 2 oder Kenntnisse, de dem Niveau B1/B2 entsprechen.
 
Kunsttransfer und Erfinderwerkstatt (5 CP)
Teil 1: Kunsttransfer – Young LABs Public Bar (Seminar), WS 2017/18
Teil 2: Januarforum 2018 (Kompaktphase), WS 2017/18
Teil 3: Erfinderwerkstatt (Seminar), WS 2017/18
G4 Basismodul "Wissenschaft in der Praxis"
 
Media vita in morte sumus - Requiem-Vertonung im Laufe der Jahrhunderte (5 CP)
Teil 1: „Media vita in morte sumus“ - Requiem-Vertonungen im Laufe der Jahrhunderte (Seminar), WS 2017/18
Teil 2a: Universitätschor (Musikpraktische Übung), WS 2017/18
Teil 2b: Universitätsorchester (Musikpraktische Übung), WS 2017/18
G4 Basismodul "Kunst und Kultur"
 
Spiegelungen - Erinnerung und Fremdwahrnehmung (am deutsch-russischen Beispiel)
Teil 1: Albträume vom Roten Oktober. Faszination und Schrecken in der Erinnerung an den Kommunismus (Kolloquium), WS 2017/18
Teil 2: Deutschlandbilder – deutsche Bilder von Europa (Seminar), WS 2017/18
G4 Interdisziplinär studieren
Studierende, die das Modul „Deutschland und die Krise in Europa“ belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Student StartUp Camp Entfällt in diesem Semester!
Teil 1:Entwicklung einer Geschäftsidee (Vorlesung mit begleitender Übung), WS 2017/18
Teil 2: Betriebswirtschaftliche Grundlagen für Startups (Vorlesung mit begleitender Übung), WS 2017/18
Teil 3: Studentische Teamarbeit (Ausarbeitung der gewählten Produkt- oder Dienstleistungsidee) mit Abschlusspräsentation, WS 2017/18
G4 Interdisziplinär studieren
 
Seitenanfang
Letzte Änderung am 02.10.2017 um 10:38 Uhr