RUB » Optionalbereich » Profile » Profil Freie Studien » genehmigte Module im WS 2016/17

Liste der genehmigten Module im Profil Freie Studien für das WS 2016/17

Im Profil Freie Studien können aus dem gesamten Angebot des Optionalbereichs Module im Umfang von 30 CP frei und nach eigenen Interessen gewählt werden.

Link zur Homepage des Optionalbereichs


 
 
Grundlagen der Kommunikation
Der Ton macht die Musik - Stimme und ihre Wirkung (5 CP)
Teil 1: Der Ton macht die Musik - Stimme und ihre Wirkung (Seminar + Moodlekurs), WS 2016/17
Teil 2: Stimmtraining (Übung), WS 2016/17
G2 Schriftliche Kommunikation
 
Interkulturelle Kompetenz im Berufsalltag (5 CP)
Teil 1: Simulation und Analyse von konfliktträchtigen Situationen im (Berufs)-Alltag (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Vermittlung interkulturellen Wissens und Förderung interkultureller Sensibilität am Beispiel des islamischen und arabischen Kulturraums (Übung), WS 2016/17
G2 Kommunikation im internationalen Kontext / G2 Kommunikation und Mediation
Anmeldung: Über eCampus für das gesamte Modul (26.09.-14.10.2016).
 
Kommunikation und Präsentationstechniken Gruppe 1 (5 CP)
Teil 1: Theorie und Praxis mündlicher Kommunikation (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Theorie und Praxis mündlicher Kommunikation (e-learning), WS 2016/17
G2 Mündliche Kommunikation
 
Kommunikation und Präsentationstechniken - Gruppe 2 (5 CP)
Teil 1: Theorie und Praxis mündlicher Kommunikation (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Theorie und Praxis mündlicher Kommunikation (e-learning), WS 2016/17
G2 Mündliche Kommunikation
 
Muslime in Deutschland (5 CP)
Teil 1: Islamische Organisationen in Deutschland (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 2: Herausforderungen an Muslime in Deutschland (Blockseminar), WS 2016/17
G2 Kommunikation im internationalen Kontext
 
Schwarze Rhetorik (5 CP)
Teil 1: Aufbau von Reden und Argumentationstechniken (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Rhetorische Figuren und Manipulationstechniken (Übung), WS 2016/17
G2 Kommunikation und Mediation
Über eCampus für das gesamte Modul vom 26.09.-14.10.2016. Von der Teilnahme sind alle Studierenden, die im Optionalbereich bereits an Lehrveranstaltungen mit den Themen Kommunikation und Rhetorik teilgenommen haben, ausgeschlossen.
 
Grundlagen der Präsentation
Intensivmodul Abschlussarbeiten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften A (5 CP)
Teil 1: Schreibwerkstatt I: Einstieg in den Arbeitsprozess (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 2: Schreibwerkstatt II: Professionell dran bleiben (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 3: Schreibwerkstatt III: Textwerkstatt: Wissenschaftlich präzise formulieren (Blockseminar), WS 2016/17
G2 Analyse wissenschaftlicher Präsentationen
Um sich anzumelden, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben an schreibzentrum[at]rub.de: Kurs, Name, Matrikelnummer und Telefonnummer. Das Modul richtet sich an Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften!
 
Intensivmodul Abschlussarbeiten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften B (5 CP)
Teil 1: Schreibwerkstatt I: Einstieg in den Arbeitsprozess (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 2: Schreibwerkstatt II: Professionell dran bleiben (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 3: Schreibwerkstatt III: Textwerkstatt: Wissenschaftlich präzise formulieren (Blockseminar), WS 2016/17
G2 Analyse wissenschaftlicher Präsentationen
Um sich anzumelden, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben an schreibzentrum[at]rub.de: Kurs, Name, Matrikelnummer und Telefonnummer. Das Modul richtet sich an Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften!
 
Präsentation physikalischer Inhalte (5 CP)
Teil 1: Präsentation physikalischer Inhalte (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Präsentation physikalischer Inhalte (Übung), WS 2016/17
G2 Präsentation als praktische Anwendung
Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen. Naturwissenschaftliche Grundkenntnisse auf Oberstufenniveau werden vorausgesetzt.
 
Schlüsselkompetenzen zur Projektbearbeitung und Selbstorganisation A (5 CP)
Teil 1: Schreibwerkstatt I: Projektinitiierung und schriftliche Kommunikation im Projekt, WS 2016/17
Teil 2: Schreibwerkstatt II: Schriftliche Sicherung von Arbeitsergebnissen: Dokumentationen, Kataster und Sachstandsberichte, WS 2016/17
Teil 3: Schreibwerkstatt III: Publikation von Projektergebnissen: Unterschiedliche Textsorten für unterschiedliche Adressaten, WS 2016/17
G2 Präsentation als praktische Anwendung
Blocktermine von Oktober 2016 bis Januar 2017. Um sich anzumelden, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben an schreibzentrum[at]rub.de: Kurs, Name, Matrikelnummer und Telefonnummer.
 
Schlüsselkompetenzen zur Projektbearbeitung und Selbstorganisation B (5 CP)
Teil 1: Schreibwerkstatt I: Projektinitiierung und schriftliche Kommunikation im Projekt, WS 2016/17
Teil 2: Schreibwerkstatt II: Schriftliche Sicherung von Arbeitsergebnissen: Dokumentationen, Kataster und Sachstandsberichte, WS 2016/17
Teil 3: Schreibwerkstatt III: Publikation von Projektergebnissen: Unterschiedliche Textsorten für unterschiedliche Adressaten, WS 2016/17
G2 Präsentation als praktische Anwendung
Blocktermine von Februar bis April 2017. Um sich anzumelden, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben an schreibzentrum[at]rub.de: Kurs, Name, Matrikelnummer und Telefonnummer.
 
Schreiben an der Universität: Schreibübungen und Methoden erproben und sinnvoll einsetzen (5 CP)
Teil 1: Akademische Textsorten (Workshop), WS 2016/17
Teil 2: Methoden wissenschaftlichen Schreibens (Workshop), WS 2016/17
G2 Analyse wissenschaftlicher Präsentationen
Blocktermine von März bis April 2017. Um sich anzumelden, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben an schreibzentrum[at]rub.de: Kurs, Name, Matrikelnummer und Telefonnummer.
 
Von der Zeichnung zur Druckgrafik (5 CP)
Teil 1: Von der Zeichnung zur Druckgrafik (praktische Übung), WS 2016/17
Teil 2: Kleine Geschichte der Druckgrafik (Seminar), WS 2016/17
G2 Künstlerische Präsentationstechniken
nach oben
Intensivmodul Wissenschaftliche Hausarbeiten schreiben: Schwerpunkt Geistes- und Gesellschaftswissenschaften (5 CP)
Teil 1: Schreibwerkstatt I: Einstieg in den Arbeitsprozess (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 2: Schreibwerkstatt II: Professionell dran bleiben (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 3: Textwerkstatt: Wissenschaftlich präzise formulieren (Blockseminar), WS 2016/17
G2 Analyse wissenschaftlicher Präsentationen
Um sich anzumelden, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit folgenden Angaben an schreibzentrum[at]rub.de: Kurs, Name, Matrikelnummer Telefonnummer und Sprache, in der Sie Ihren Roman schreiben wollen. Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an B.A.-Studierende der Geisteswissenschaften.
 
Grundlagen der Argumentation
Arguments in action!(5 CP)
Teil 1: Argumentation in context (Seminar), WS 2016/2017
Teil 2: Debating (Practical skills), WS 2016/2017
 
Berufsfeldorientierte Module
Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte - Sprachförderung in allen Fächern (6 CP)
Teil 1a: Sockelvorlesung DSSZ – Umgang mit sprachlicher Heterogenität in der Schule, Schwerpunkt Deutschunterricht, WS 2016/17 oder
Teil 1b: Sockelvorlesung DSSZ – Umgang mit sprachlicher Heterogenität in der Schule, Schwerpunkt Sachfächer, WS 2016/17 oder
Teil 1c: Sockelvorlesung DSSZ – Umgang mit sprachlicher Heterogenität in der Schule, Schwerpunkt Fremdsprachenfächer, WS 2016/17
Teil 2: DSSZ und Sprachförderung in allen Fächern - Fachspezifisches Lehrangebot, SoSe 2017
G2 Wissensvermittlung
Der erfolgreiche Besuch des ersten im WS 2016/17 ist Voraussetzung für den Besuch von Teil 2 ab dem Folgesemester. Empfohlen für Studierende sämtlicher lehramtsausbildender Studienfächer der RUB, es richtet sich vor allem an alle Studierenden die ab dem WS 2011/12 eingeschrieben wurden, und den M.Ed. als Studienziel anstreben.
 
Deutsch für Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungsgeschichte - Sprachförderung in allen Fächern (6 CP) Fortsetzung des Moduls für Studierende die Teil 1 bereits besucht haben.
Teil 2: Sprachförderung im Unterricht (fachspezifisches Seminar mit Übung), WS 2016/17 Bitte beachten Sie die Hinweise in der Modulbeschreibung!
G2 Wissensvermittlung
Der erfolgreiche Besuch des ersten Teils in den Semestern zuvor ist Voraussetzung für den Besuch von Teil 2.
 
Einführung in die Musikwirtschaft (5 CP)
Teil 1: Grundlagen der Musikwirtschaft (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Strategien der Musikvermarktung bis heute und neue Wege in die Zukunft (Blockseminar), WS 2016/17
G2 Management und PR
 
Fotografie - Grundlagen, Bildbearbeitung und Fotorecht (5 CP)
Teil 1: Kamera- und Aufnahmetechnik; Bildgestaltung (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Rechtsfragen zur Fotografie (Seminar), WS 2016/17
Teil 3: Digitale Bildbearbeitung (Seminar), WS 2016/17
G2 Medien
Ohne eigene Kamera können Sie nicht an diesem Kursus teilnehmen! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in der Modulmaske. Es ist nicht möglich zwei der folgenden Module zu belegen: Analoge Fotografie, Digitale Fotografie, Fotografie - Grundlagen und Experimente, Fotografie - Grundlagen und Bildbearbeitung, Fotografie - Grundlagen, Experimente und Fotogeschichte, Fotografie - Grundlagen, Bildbearbeitung und Fotorecht.
 
Fotografie - Grundlagen, Experimente und Fotogeschichte (5 CP)
Teil 1: Kamera- und Aufnahmetechnik, Bildgestaltung (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Geschichte der Fotografie / Fotografen (Seminar), WS 2016/17
Teil 3: Experimentelle Aufnahmetechniken (Seminar), WS 2016/17
G2 Medien
Ohne eigene Kamera können Sie nicht an diesem Kursus teilnehmen! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in der Modulmaske. Es ist nicht möglich zwei der folgenden Module zu belegen: Analoge Fotografie, Digitale Fotografie, Fotografie - Grundlagen und Experimente, Fotografie - Grundlagen, Experimente und Fotogeschichte, Fotografie - Grundlagen und Bildbearbeitung, Fotografie - Grundlagen, Bildbearbeitung und Fotorecht.
 
inSTATISTICS - Modul für Tutorinnen und Tutoren in der Statistik (5 CP)
Teil 1: Vorbereitung und Reflexion (Kolloquium), WS 2016/17
Teil 2: Praktikum, WS 2016/17
G2 Wissensvermittlung
Dieses Modul setzt die vorherige Teilnahme am Modul Grundlegende Konzepte der Datenanalyse voraus
 
Journalistische Textsorten (5 CP)
Teil 1: Die deutsche Wirtschaft im 20. Jahrhundert (Vorlesung), WS 2016/17
Teil 2: Journalistische Textsorten (Seminar), WS 2016/17
G2 Management und PR
Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung nicht Bestandteil des Fachstudiums ist oder Bestandteil eines anderen Moduls im Optionalbereichs ist. Studierende, die das Modul "Die USA als Einwanderungsland" besuchen, können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Kulturelle Bildung (5 CP)
Teil 1: Gruundlagen und Ansätze kultureller Bildung, WS 2016/17
Teil 2: Tanz- und Forschungsprojekt, WS 2016/17
G2 Wissensvermittlung
 
Kulturmanagement Gruppe 1 (5 CP)
Teil 1: Grundlagen des Kulturmanagements (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Kulturmanagement in der Praxis (Seminar), WS 2016/17
G2 Management und PR
 
Kulturmanagement Gruppe 2 (5 CP)
Teil 1: Grundlagen des Kulturmanagements (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Kulturmanagement in der Praxis (Seminar), WS 2016/17
G2 Management und PR
 
Medienkompetenz - Fiktionales Fernsehen: Filmanalyse und Schreibwekstatt (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Analyse von fiktionalen Fernsehfilmen, Sichtung und Juryarbeit (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 2: Einführung in das fiktionale Schreiben, Schreibwerkstatt (Blockseminar), WS 2016/17
G2 Medien
Blockseminarstermine: 01./02./07./08. und 09.03.2017 sowie 14./15./16./22. und 23.03.2017 jeweils 09:30h - 15:30h
 
Testen und Prüfen für zukünftige Fremdsprachenlehrerinnen und -lehrer (5 CP)
Teil 1 und 2: Testen und Prüfen für zukünftige Fremdsprachenlehrerinnen und -lehrer (Seminar) (Seminar), WS 2016/17
G2 Wissensvermittlung
 
Theorie & Praxis des Projektmanagements (5 CP)
Teil 1: Team-Management in Arbeits- und Projektteams (praktische Übung), WS 2016/17
Teil 2: Techniken des Projektmanagements (praktische Übung), WS 2016/17
G2 Management und PR
 
Über Strategien und Wirkung beim Auftritt (5 CP)
Teil 1: Schauspielpädagogische, sprecherzieherische, theaterwissenschaftliche und psychologische Aspekte zum Auftritt (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Auftritte gestalten zwischen Rolle und Selbstoffenbarung, Einstudierung eines Auftritts für die Abschlusspräsentation (Seminar), WS 2016/17
G2 Sprech- und Darstellungstechniken
Es gelten die Ausschlüsse in der Modulbeschreibung.
 
Über Strategien und Wirkung beim Auftritt (10 CP)
Teil 1: Schauspielpädagogische, sprecherzieherische, theaterwissenschaftliche und psychologische Aspekte zum Auftritt (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Auftritte gestalten zwischen Rolle und Selbstoffenbarung, Einstudierung eines Auftritts für die Abschlusspräsentation (Seminar), WS 2016/17
Teil 3: Schauspiel in einer Inszenierung der Studiobühne (Schauspielübung), SoSe 2017
Teil 4: Schauspiel in einer Inszenierung der Studiobühne (Schauspielübung), WS 2017/2018
G2 Sprech- und Darstellungstechniken
Es gelten die Ausschlüsse in der Modulbeschreibung.
 
UnVergessen - Russisch als Stütze im Alter und als Fundament in der Jugend (10 CP)
Teil 1: UnVergessen - zur sprachlichen Situation von russischen Immigranten im Alter: Vorbereitungsseminar (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Betreuung und soziale Arbeit (Hospitanz, praktischer Teil), SoSe 2017
Teil 3: Nachbereitung, Reflexion und Präsentation (Seminar und Ausstellung), SoSe 2017
G2 Wissensvermittlung / G4 Basismodul "russische Kultur"
Die Anmeldung erfolgt nach vorheriger Bewerbung per Motivationsschreiben an katrin.karl@rub.de per Campus in der ersten Sitzung.
 
„Wir wissen, daß die Barbaren eine Kunst haben. Machen wir eine andere!“ – Einführung in Theater und Schauspiel des 20. Jahrhunderts in Theorie und Praxis (5 CP)
Teil 1: Einführung in Theater- und Schauspieltheorien des 20. Jahrhunderts (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Theater- und Schauspielübungen und Erarbeitung einer Szene für die Abschlusspräsentation (Seminar), WS 2016/17
G2 Sprech- und Darstellungstechniken
Es gelten die Ausschlüsse in der Modulbeschreibung.
 
„Wir wissen, daß die Barbaren eine Kunst haben. Machen wir eine andere!“ – Einführung in Theater und Schauspiel des 20. Jahrhunderts in Theorie und Praxis (10 CP)
Teil 1: Einführung in Theater- und Schauspieltheorien des 20. Jahrhunderts (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Theater- und Schauspielübungen und Erarbeitung einer Szene für die Abschlusspräsentation (Seminar), WS 2016/17
Teil 3: Schauspiel in einer Inszenierung der Studiobühne (Schauspielübung), SoSe 2017
Teil 4: Schauspiel in einer Inszenierung der Studiobühne (Schauspielübung), WS 2017/18
Es gelten die Ausschlüsse in der Modulbeschreibung.
G2 Sprech- und Darstellungstechniken
 

Bitte beachten Sie, dass der Optionalbereich keine Fragen zu einzelnen Modulen beantworten kann!
Ihre Ansprechpartner bei Fragen zu Modulen, Anmeldeverfahren, Problemen etc sind immer die Anbieter!
Wenden Sie sich daher bitte an den/die jeweilige/n Modulbeauftragte/n (Kontaktinformationen finden Sie in eCampus(ehemals VSPL).

Anwendungsbezogene Module
Bildbearbeitung und Datenbanken (5 CP)
Teil 1: Bildbearbeitung in den Kunst- und Bildwissenschaften (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Datenbanken in den Kunst- und Bildwissenschaften (Übung), WS 2016/17
G3 Datenbanken
 
LaTeX - Wissenschaftlicher Textsatz (5 CP)
Teil 1: Wissenschaftlicher Textsatz mit LaTeX - Grundlagen (Vorlesung), WS 2016/17
Teil 2: Wissenschaftlicher Textsatz mit LaTeX - Erweiterungen (Vorlesung), WS 2016/17
G3 Textverarbeitung
Beachten Sie bitte unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
MS-Office (2010) - Von den Grundlagen zur wissenschaftlichen Arbeit (5 CP)
Teil 1: PowerPoint und Word für Präsentation und Hausarbeit (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Word, Excel und PowerPoint zur Lösung ausgewählter Probleme bei Haus- und Abschlussarbeiten (Übung), WS2016/17 oder SoSe 2017
G3 Textverarbeitung
Beachten Sie bitte bezüglich der Ausschlüsse unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Word und Excel für die wissenschaftliche Arbeit (5 CP)
Teil 1: Wissenschaftliche Arbeiten erstellen mit Word 2013 (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Aufbereitung und Auswertung von Zahlenmaterial unter Anwendung von MS Excel (2013) (Übung), WS 2016/17
G3 Textverarbeitung / G3 Tabellenkalkulation
Beachten Sie bitte bezüglich der Ausschlüsse unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
nach oben
Berufsorientierte Module
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor. (Die Module, die im SoSe begonnen haben, werden fortgeführt.)
 
Praktische Anwendung
Berufsziel Lehramt: Empirische Forschung (9 CP)
Teil 1: Empirische Datenerhebung im Lehrerberuf: Verstehen und Durchführen (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Empirische Datenerhebung im Lehrerberuf: Verstehen und Bewerten (Übung), WS 2016/17
Teil 3: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), wird jedes Semester angeboten
G3 Praktische Anwendungen
Für Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach B.A. mit dem Berufsziel Lehramt studieren und ab dem WS 2011/12 eingeschrieben wurden, kompensiert die "Werkstatt für empirische Forschungsmethoden" einen Teil (die Vorlesungen 1 bis 3) des "Bildungswissenschaftlichen Basismoduls". Der erfolgreiche Besuch des hier vorliegenden Moduls, nämlich der Vorlesung "Lehrerberuf, Lehrerbildung, Lehrerprofessionalität" (Vorlesung 4) zusammen mit der "Werkstatt für empirische Forschungsmethoden", ist für Studierende, die ab dem WS 2011/12 eingeschrieben wurden, als Zulassungsvoraussetzung für das M.Ed.-Studium nachzuweisen.
 
Empirische Forschung im Lehrerberuf (5 CP)
Teil 1: Empirische Datenerhebung im Lehrerberuf: Verstehen und Durchführen (praktische Übung), WS 2016/17
Teil 2: Empirische Datenerhebung im Lehrerberuf: Verstehen und Bewerten (praktische Übung), WS 2016/17
G3 Praktische Anwendungen
 
eTutoring - Einsatz von eLearning in Lehrveranstaltungen (5 CP)
Teil 1: Wissensvermittlung und Kommunikation unter besonderer Berücksichtung des Blended Learning (Blockveranstaltung), WS 2016/17
Teil 2: Beratung und Unterstützung von Lehrenden beim Einsatz von eLearning-Elementen in den Fachbereichen (Kolloquium), WS 2016/17
Teil 3: Begleitendes Kolloquium zum Team-Teaching, Semesterbegleitende Kolloquien mit Abschlusspräsentation und Bericht in Form eines semesterbegleitenden Webblogs, WS 2016/17
G3 Praktische Anwendungen
Das Modul eignet sich für Studierende ab dem dritten Semester der Bachelor-Phase.
 
Grundlegende Konzepte der angewandten Datenanalyse in R: Von den Daten bis zum Forschungsprojekt (5 CP)
Teil 1: Einführung in R (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 2: Betreute Projektarbeit (Übung), WS 2016/17
G3 Praktische Anwendungen
Es ist für Studierende nicht möglich neben diesem Modul auch das Modul "Grundlegende Konzepte der angewandten Datenanalyse in Stata - Von den Daten bis zum Forschungsbericht" (5 CP) zu belegen, da dies dem gleichen Modul-Typ zugeordnet ist und inhaltlich sehr große Übereinstimmungen aufweist.
 
Grundlegende Konzepte der angewandten Datenanalyse in SPSS: Von den Daten bis zum Forschungsprojekt
Teil 1: Einführung in SPSS (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 2: Betreute Projektarbeit (Übung), WS 2016/17
G3 Praktische Anwendungen
Es ist nicht möglich neben diesem Modul auch die Module Grundlegende Konzepte der angewandten Datenanalyse in Stata - Von den Daten bis zum Forschungsbericht (5 CP) bzw. Grundlegende Konzepte der angewandten Datenanalyse in R - Von den Daten bis zum Forschungsbericht (5 CP) zu belegen.
 
Grundlegende Konzepte der angewandten Datenanalyse in Stata: Von den Daten bis zum Forschungsprojekt (5 CP)
Teil 1: Einführung in Stata (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 2: Betreute Projektarbeit (Übung), WS 2016/17
G3 Praktische Anwendungen
Es ist für Studierende nicht möglich neben diesem Modul auch die Module "Grundlegende Konzepte der angewandten Datenanalyse in R - Von den Daten bis zum Forschungsbericht" (5 CP) sowie "Grundlegende Konzepte der angewandten Datenanalyse in SPSS - Von den Daten bis zum Forschungsbericht" (5 CP) zu belegen.
 
nach oben
Theorien der Informationstechnologien
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor. (Die Module, die im SoSe begonnen haben, werden fortgeführt.)
 
Kryptographie (10 CP)
Teil 1: Kryptographie (Vorlesung), WS 2016/17
Teil 2: Übungen zu Kryptographie, WS 2016/17
G3 Grundlegende Theorien
Grundkenntnisse der Vorlesungen Analysis I+II und Linearer Algebra I+II. Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Theoretische Informatik (10 CP)
Teil 1: Theoretische Informatik (Vorlesung), WS 2016/17
Teil 2: Übungen zu Theoretische Informatik, WS 2016/17
G3 Grundlegende Theorien
Fähigkeit zum Mathematischen Denken. Vorkenntnis in Informatik und Diskreter Mathematik sowie Vertrautheit mit mindestens einer Programmiersprache sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich!
Grundlagenmodule anderer Fächer
Allgemeine & vergleichende Literaturwissenschaft
Literatur und kulturelles Wissen (5 CP)
Teil 1: Umberto Eco (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Lektüren ausgewählter Romane von Umberto Eco (Seminar), WS 2016/2017
G4 Textformen europäischer Literatur
Studierende der Komparatistik können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.
nach oben
Anglistik/Amerikanistik
British Politics (5 CP)
Teil 1: British Monarchies (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Nationalism and Devolution (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "English Literature and Culture"
Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
Medieval English Literature and Culture (5 CP)
Teil 1: Medieval English Literature (Übung), WS 2016/2017
Teil 2a: Chaucer’s Dream Visions (Seminar), WS 2016/2017
Teil 2b: Poets, Heroes, and Kings: Anglo-Saxon Court Culture (Seminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "English Literature and Culture"
Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
US American Literature and Culture (5 CP)
Teil 1: American Literature and Culture (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2a: The Rough South (Seminar)
Teil 2b: US Romanticism (Seminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "American Literature and Culture"
Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
nach oben
Archäologische Wissenschaften
Griechenland in der Eisenzeit (5 CP)
Teil 1: Zyklusvorlesung Klassische Archäologie I: Die geometrisch-archaische Zeit (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte"
 
Römisch-spätantike Kunst (5 CP)
Teil 1: Tetrarchische und konstantinische Kunst (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte"
 
Vorgeschichtliche Rohstoffgewinnung (5 CP)
Teil 1: Rohstoffgewinnung der Bronzezeit im östlichen Mittelmeerraum und in Vorderasien (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Neue Funde und Forschungen (Kolloquium), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Schwerpunkt Ur- und Frühgeschichte"
nach oben
Biologie
Biologie der Zelle (5 CP)
Teil 1: Biologie der Zelle (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Biologie der Zelle (Seminar), WS 2016/2017
G4 Biologie der Zelle
Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Die Wildtiere Afrikas - Ökologie und angewandter Naturschutz - eine biologische Exkursion nach Kenia (5 CP)
Teil 1: Selbstständige vorbereitende Lektüre und Vortragsvorbereitung, WS 2016/2017
Teil 2: Vorbereitungsworkshop, voraussichtlich 26./27.01.2017, ganztags, WS 2016/2017
Teil 3: Exkursion (voraussichtlich 11.02. bis 25.02.2017, WS 2016/2017
G4 Die Wildtiere Afrikas - Ökologie und angewandter Naturschutz - eine biologische Exkursion nach Kenia
 
Einführung in die Grundlagen der zellulären Bioenergetik (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Grundlagen der Bioenergetik (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Einführung in biochemische Methoden (Seminar), WS 2016/2017
G4 Einführung in die Grundlagen der zellulären Bioenergetik
Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Grundlegende Kenntnisse (Oberstufenkenntnisse) in Biochemie und Chemie sind erwünscht.
 
Einführung in die moderne Biophysik (5 CP)
Teil 1: Moderne Biophysik (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Biophysikalisches Seminar (Seminar), WS 2016/2017
G4 Einführung in die moderne Biophysik
Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie, Chemie, Physik und Mathematik werden vorausgesetzt.
 
Evolution des Menschen (5 CP)
Teil 1: Evolution des Menschen (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Evolution des Menschen (Seminar), WS 2016/2017
G4 Evolution des Menschen
Grundlagenkenntnisse der Zoologie im Umfang eines Leistungskurses Biologie / Sek II oder der Vorlesung Zoologie sind zwingend erforderlich.
 
Grundlagen der Bioinformatik (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Bioinformatik (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Einführung in die Bioinformatik (Übung), WS 2016/2017
G4 Grundlagen der Bioinformatik
Gute schulische Grundkenntnisse in den Fächern Biologie und Mathematik werden vorausgesetzt.
 
Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (5 CP)
Teil 1: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik (Seminar), WS 2016/2017 >
G4 Grundlagen der Mikrobiologie und Genetik
Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (10 CP)
Teil 1: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Seminar), WS 2016/2017
Teil 3: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (Blockseminar mit Exkursion und Planspiel), SoSe 2017
G4 Interdisziplinär studieren
nach oben
Marine Lebensräume. Meeresbiologische Exkursion zum europäischen Nordmeer (5 CP)
Teil 1: Seminar: Marine Lebensräume - meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer (Seminar), WS 2016/2017
Teil 2: Übung: Marine Lebensräume - meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer (Übung), WS 2016/2017
G4 Marine Lebensräume - meeresbiologische Exkursion in das Europäische Nordmeer
Das Angebot richtet sich an Studierende ab dem 3. Fachsemester.
 
Summer University Grundlagen der Naturwissenschaften (5 CP)
Teil 1: Vorlesung: Grundlagen der Naturwissenschaften (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Übung: Grundlagen der Naturwissenschaften (Übung), WS 2016/2017
G4 Grundlagen der Naturwissenschaft
Studieninteressierte, die sich für das Fach Biologie im Rahmen des Zweifach-Studiengangs (Bachelor of Arts) interessieren und Biologie-Studierende im Zweifach-Studiengang Biologie des zweiten Fachsemesters, wird der Kurs besonders empfohlen.
Studierende der Biologie im Bachelor of Science können an dem Modul teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben!
 
nach oben
Chemie
Theoretische Chemie I: Grundlagen (5 CP)
Teil 1: Theoretische Chemie I: Grundlagen (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Theoretische Chemie I: Grundlagen (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Theoretische Chemie"
 
Theorie der chemischen Bindung (5 CP)
Teil 1: Theorie der chemischen Bindung (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Übungen zur Vorlesung "Theorie der chemischen Bindung, WS 2016/2017
G4 Basismodul "Theoretische Chemie"
Studierende des 1-Fach-Bachelorstudiengangs Chemie können in diesem Modul keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
nach oben
Erziehungswissenschaften
Bildungswissenschaftliches Basismodul (9 CP)
Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Einführung in Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), WS 2016/2017
G4 EWL zum M.Ed.
Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach B. A. studieren, müssen nur den vierten Teil des Moduls absolvieren, da die Teile 1 bis 3 bereits zu ihrem Fachstudium gehören. Als Kompensation wird der Besuch einer Werkstatt für empirische Forschungsmethoden verlangt. Das Modul kann in 1, 2, 3 oder 4 Semestern abgeschlossen werden.
 
Bildungswissenschaftliches Basismodul ab SoSe 2015 (9 CP)
Teil 1: Erziehungs- und Bildungstheorien (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Lern- und Entwicklungstheorien (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 3: Theorien der Sozialisation (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 4: Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 5a: Praktische Übung zu Erziehungs- und Bildungstheorien (praktische Übung), WS 2016/2017 oder
Teil 5b: Praktische Übung zu Lern- und Entwicklungstheorien (praktische Übung), WS 2016/2017 oder
Teil 5c: Praktische Übung zu Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (praktische Übung), WS 2016/2017 oder
Teil 5d: Praktische Übung zu Sozialisationstheorien (praktische Übung), WS 2016/2017
Teil 6a: Praktische Übung zu Erziehungs- und Bildungstheorien (praktische Übung), WS 2016/2017 oder
Teil 6b: Praktische Übung zu Lern- und Entwicklungstheorien (praktische Übung), WS 2016/2017 oder
Teil 6c: Praktische Übung zu Schule als Beruf: Perspektiven für angehende Lehrerinnen und Lehrer (praktische Übung), WS 2016/2017 oder
Teil 6d: Praktische Übung zu Sozialisationstheorien (praktische Übung), WS 2016/2017
G4 EWL zum M.Ed.
Studierende, die das Fach Erziehungswissenschaft im 2-Fach B. A. studieren, müssen nur den vierten Teil des Moduls absolvieren, da die Teile 1 bis 3 bereits zu ihrem Fachstudium gehören. Als Kompensation wird der Besuch einer Werkstatt für empirische Forschungsmethoden verlangt. Das Modul kann in 1, 2, 3 oder 4 Semestern abgeschlossen werden.
nach oben
Evangelische Theologie
Kirchengeschichte für für Nicht-Theologen (5 CP)
Teil 1: Christentumsgeschichte I - Antike und Mittelalter (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Mit Gott in den Krieg? Der Protestantismus im Ersten Weltkrieg (Seminar), SoSe 2017
G4 Basismodul "Grundfragen evangelischer Theologie"
Studierende der Evangelischen Theologie können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
nach oben
Geographie
Exkursion nach Kapstadt - Räumliche Entwicklung am Kap der guten Hoffnung(5 CP)
Teil 1: Räumliche Entwicklung am Kap der guten Hoffnung - Einführung (Blockseminar), WS 2016/2017
Teil 2: 9-tägige Exkursion, WS 2016/2017
Teil 3: Räumliche Entwicklung am Kap der guten Hoffnung - Erarbeitung eines Exkursionsreaders (Kolloquium), WS 2016/17
G4 Modul Exkursionen
Geographie-Studierende können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Extremwetter auf dem Mt. Washington Observatory in New Hampshire, USA - Dem Hurricane ins Auge geschaut(10 CP)
Teil 1: Selbstständige vorbereitende Lektüre, WS 2016/2017
Teil 2:Blockseminar, WS 2016/2017
Teil 3: Exkursion und Blockseminar , WS 2016/2017
Teil 4: Nachbereitungsveranstaltung, WS 2016/17
G4 Modul Exkursionen
 
Geographen reisen anders (5 CP)
Teil 1: Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde (Übung), WS 2016/2017
G4 Geographen reisen anders: Städte und Regionen der Erde
Geographie-Studierende können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Geographien der Flucht (5 CP)
Teil 1 und 2: Geographien auf der Flucht (Seminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Identität und Differenz"
nach oben
Germanistik
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Geschichte
Die Geschichte der Menschenrechte von 1945 bis zur Gegenwart(5 CP)
Teil 1: Politische Gewalt im 21. Jahrhundert: Begriffe, Ordnungen, Verletzungen (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Die Geschichte der Menschenrechte von 1945 bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Neuere und Neueste Geschichte"
Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist!
 
Die USA als Einwanderungsland Ende des 19. bis Ende des 20. Jahrhunderts (5 CP)
Teil 1: Die Geschichte des Nordamerikanischen Kontinents im 19. Jahrhundert (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Die USA als Einwanderungsland (Seminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Neuere und Neueste Geschichte"
Studierende der Geschichte können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn die Vorlesung (Teil 1) nicht Bestandteil eines Fachmoduls oder eines anderen Moduls im Optionalbereich ist!
 
Facing Genocide - Die Zukunft der Gewalt (5 CP)
Teil 1: Facing Genocide: Eine wissenschaftliche Annäherung an das Thema (Workshop), WS 2016/2017
Teil 2: Projektarbeitsphase (Praktische Übung), WS 2016/2017, semesterbegleitend in Arbeitsgruppen
Teil 3: Abschlusspräsentation (Workshop), WS 2016/2017
G4 Interdisziplinär studieren
Für Studierende aller Fächer ab dem 3. Fachsemester. Studierende im Ein-Fach-Bachelor Sozialwissenschaft können dieses Modul nicht im Optionalbereich belegen.
 
Katholische Theologie
Antike und spätantike Denkmäler (5 CP)
Teil 1: Tetrarchische und konstantinische Kunst (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Magie in der Spätantike (Hauptseminar), WS 2016/2017
G4 "Christentum und Kultur"
 
Einführung in die Religionsphilosophie(5 CP)
Teil 1: Religionsphilosophie (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Karl Christian Friedrich Krause – Ausgewählte Schriften zur Gotteslehre(Hauptseminar), WS 2016/2017
G4 Religionsphilosophie
Studierende der Fächer Katholische Theologie bzw. Katholische Religionslehre können dieses Modul nicht im Optionalbereich belegen.
 
Evangelium und die Hoffnung auf Heil(5 CP)
Teil 1:Einleitung in das Neue Testament (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Krankheit und Heilung (Hauptseminar), WS 2016/2017
G4 Entwicklungslinien des Christentums
Wer dieses Modul belegt, kann nicht auch andere Module des abstrakten Moduls "Christentum und Kultur" belegen.
 
Mission und die Hoffnung auf Heil (5 CP)
Teil 1: Missionsreisen des Paulus (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Krankheit und Heilung (Hauptseminar), WS 2016/2017
G4 Christentum und Kultur
Wer dieses Modul belegt, kann nicht auch andere Module des abstrakten Moduls "Entwicklungslinien des Christentums" belegen.
 
Nachbar Gott – Rilke und die Theologie. Ein Rilke-Projekt (5 CP)
Teil 1: Rilke und die Theologie (Hauptseminar), WS 2016/2017
Teil 2:Nachbar Gott – Ein Rilke-Projekt (Projekt), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Religion im Leben"
 
Theologische Grundlagen der christlich abendländischen Kunst (5 CP)
Teil 1:Passion und Auferstehung (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Allgemeine Themen (Exkursionen), WS 2016/2017
G4 "Christentum und Kultur"
 
Was ist der Mensch? Einführung in die philosophische Anthropologie (5 CP)
Teil 1: Philosophische Anthropologie (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Gruppe und Individuum (Proseminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Religion im Leben"
Studierende der Fächer Katholische Theologie bzw. Katholische Religionslehre können dieses Modul nicht im Optionalbereich belegen.
 
Wirtschaftsethik (Energiewende) (5 CP)
Teil 1: Ethik der internationalen Wirtschaft (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Moral der Energiewende (Seminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Christliche Weltverantwortung"
Studierende der Katholischen Theologie können zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben. Teilnehmer des Moduls Wirtschaftsethik (Geld) können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Wirtschaftsethik (Geld) (5 CP)
Teil 1: Ethik der internationalen Wirtschaft (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Gott und Geld, das neue Testament, Ökonomie und die Ethik der Wirtschaft (Blockseminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Christliche Weltverantwortung"
Studierende der Katholischen Theologie können zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben. Teilnehmer des Moduls „Wirtschaftsethik“ (Energiewende) können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
nach oben
Maschinenbau
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Mathematik
Einführung in die Mathematik (Schwerpunkt: Biologie) (5 CP)
Teil 1: Mathematik für Biologen (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Mathematik für Biologen (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! B.Sc.- und M.Sc.-Studierende der Biologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Einführung in die Statistik (Schwerpunkt: Geographie) (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Statistik für Geographen (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Einführung in die Statistik für Geographen (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik und Studierende der Geographie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben! Solides Schulwissen in Mathematik wird vorausgesetzt.
 
Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Mathematik und Physik) (5 CP)
Teil 1: Mathematischer Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Mathematischer Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik und Physik (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen!
 
Einführung in die Mathematik (Schwerpunkte: Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Informatik) (5 CP)
Teil 1: Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Vorkurs), WS 2016/2017
Teil 2: Übungen zum Vorkurs in Mathematik für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik und der Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Einführung in die Mathematik I (Schwerpunkte: Physik und Geophysik) (10 CP)
Teil 1: Mathematik für Physiker I (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Übungen zu Mathematik für Physiker I, WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
BA-Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch Credit Points nur dann für den Optionalbereich erwerben, wenn sie den Vorkurs vor ihrem ersten Fachsemester besuchen.
 
Höhere Mathematik I+II (Schwerpunkt: Angewandte Informatik) (10 CP)
Teil 1: Höhere Mathematik I (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Übungen zu Höhere Mathematik I (Übung), WS 2016/2017
G4 Aufbaumodul "Höhere Mathematik"
 
Mathematik (Schwerpunkt: Chemie) (5 CP)
Teil 1: Mathematik für Chemiker (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Mathematik für Chemiker (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik und Physik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Mathematik (Schwerpunkt: Geowissenschaften) (5 CP)
Teil 1: Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Mathematik I für Geowissenschaftler und SEPM (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Studierende der Mathematik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (5 CP)
Teil 1: Vorkurs für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Vorkurs für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Übung), WS 2016/2017
Teil 3: Abschlusskolloquium der Summer University Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften (Prüfung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Mathematik"
Der Besuch dieses Moduls kann nur dann kreditiert werden, wenn er vor Ihrem ersten Fachsemester besucht wird.
 
Summer University Mathematische Grundlagen der Statistik (5 CP)
Teil 1: Mathematische Grundlagen der Statistik (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Begleitende Übungen zur Vorlesung Mathematische Grundlagen der Statistik, WS 2016/2017
Teil 3: Hausaufgaben zum selbständigen Üben, zur Nachbereitung der Vorlesungen und zur Klausurvorbereitung (Abschlusskolloquium), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Mathematische Anwendungen"
Studierende der Sozialwissenschaft und Management and Economics im Ein-Fach-Bachelor sowie PWG, KIG, Erziehungswissenschaft, Volkswirtschaftslehre und Betriebswirtschaftslehre im Zwei-Fach-Bachelor können an dem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Kreditpunkte für den Optionalbereich erwerben.
nach oben
Medienwissenschaft
Mediengeschichte und Medienästhetik A (5 CP)
Teil 1: Entwicklungsprozesse von der Alphabetschrift bis zur Elektrifizierung (Seminar), WS 2016/2017
Teil 2: Entwicklungsprozesse von Elektrifizierung bis zur Internetkommunikation(Seminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Mediengeschichte und Medienästhetik"
Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Mediengeschichte und Medienästhetik B (5 CP)
Teil 1: Entwicklungsprozesse von der Alphabetschrift bis zur Elektrifizierung (Seminar), WS 2016/2017
Teil 2: Entwicklungsprozesse von Elektrifizierung bis zur Internetkommunikation(Seminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Mediengeschichte und Medienästhetik"
Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Mediengeschichte und Medienästhetik C (5 CP)
Teil 1: Entwicklungsprozesse von der Alphabetschrift bis zur Elektrifizierung (Seminar), WS 2016/2017
Teil 2: Entwicklungsprozesse von Elektrifizierung bis zur Internetkommunikation(Seminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Mediengeschichte und Medienästhetik"
Studierende der Medienwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!
nach oben
Medizin
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Orientalistik und Islamwissenschaften
Einführung in die Geschichte der islamischen Theologie und religiösen Tradition (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Geschichte der islamischen Theologie (kalam) (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Aktuelle Ansätze und Diskussionen in der "Muhammad-Forschung" (Seminar/Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Einführung in die islamische Welt"
Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Persische Kalligraphie und Landeskunde (5 CP)
Teil 1: Arabisch-Persische Kalligraphie (Übung), WS 2016/2017
Teil 2: Landeskunde Iran (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Einführung in die islamische Welt"
Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Zugänge zur islamischen Geschichte und Kultur (5 CP)
Teil 1: Übung: Einführung in die Islamwissenschaft und Arabistik (Übung), WS 2016/2017
Teil 2a: Bildung und Wissenschaften in der islamischen Welt seit dem 18. Jahrhundert: Institutionen - Biographien - Diskurse (Vorlesung), WS 2016/2017 oder
Teil 2b: Einführung in die Geschichte der islamischen Theologie (kalam) (Vorlesung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Einführung in die islamische Welt"
Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaften können an diesem Modul nicht teilnehmen!
nach oben
Ostasienwissenschaften
Basismodul Japanologie (5 CP)
Teil 1: Orientierung - Einführung in die Japanologie (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Grundlagen Geschichte 1 (Vorlesung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Japan"
Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Basismodul Sinologie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Sprachwissenschaft des Chinesischen, WS 2016/2017
Teil 2: Einführung in die chinesische Philosophie, WS 2016/2017
Teil 3: Einführung in die chinesische Literaturgeschichte, SoSe 2017
Teil 4: Grundzüge der chinesischen Geschichte, SoSe 2017
G4 Basismodul "China"
Zwei der angebotenen Veranstaltungen bilden das Modul. Sie können frei wählen, welche zwei Teile Sie besuchen möchten. Das Modul kann je nach Zusammensetzung sowohl im Winter- als auch Sommersemester begonnen werden. Das Modul ist auch Teil des sinologischen Grundstudiums und kann daher für Sinologiestudenten nicht über den Optionalbereich sondern nur für den Studiengang Sinologie kreditiert werden.
 
Einführung in die koreanische Geschichte (5 CP)
Teil 1: Vormoderne koreanische Geschichte (Einführung in die Geschichte Koreas I) (Grundkurs), WS 2016/2017
Teil 2: Noch nicht bekannt., SoSe 2017
G4 Basismodul "Korea"
Studierende der Koreanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Nihongogaku (5 CP)
Teil 1: Überblick über die japanische Sprache II, WS 2016/2017
Teil 2: Noch nicht bekannt., SoSe 2017
G4 Basismodul "Japan"
Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
Das Modul geht über zwei Semester und kann sowohl im Sommersemester als auch im Wintersemester gestartet werden.
nach oben
Philosophie
Der Geist der Tiere/Tierethik (5 CP)
Teil 1: Der Geist der Tiere (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Grundprobleme der Tierethik (Seminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Praktische Philosophie"
Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Einführung in die Grundzüge der Logik (5 CP)
Teil 1: Grundzüge der Logik (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Übung zur Vorlesung: Grundzüge der Logik, WS 2016/2017
G4 Basismodul "Praktische Philosophie"
Studierende des Faches Philosophie dürfen an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive (5 CP)
Teil 1: Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive I: Einführung in die Philosophie der Antike und des Mittelalters (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Grundprobleme der Theoretischen Philosophie aus historischer und aktueller Perspektive II: Einführung in die Theoretische Philosophie: (Vorlesung), WS 2015/2016
G4 Basismodul "Geschichte der Philosophie"
Studierende der Philosophie können an diesem Modul nicht teilnehmen.
nach oben
Physik und Astronomie
Analogelektronik (5 CP)
Teil 1: Analogelektronik (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Analogelektronik (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Elektronik für physikalische Experimente"
Studierende der Physik können sich dieses Modul nicht für den Optionalbereich anrechnen lassen.
 
Mathematische Hilfsmittel der Physik (5 CP)
Teil 1: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Einführung in die mathematischen Hilfsmittel der Physik (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Mathematischen Methoden für die Physik"
Bitte beachten Sie: 2-Fach-B.A.-Studierende der Physik und / oder Mathematik können nur dann CP für den Optionalbereich erwerben, wenn sie das Modul vor Ihrem ersten Fachsemester besuchen. Bachelor of Science (1-Fach B.Sc.) ist das Modul nicht als Studienleistung anrechenbar.
 
Mathematische Methoden der Physik I (5 CP)
Teil 1: Mathematische Methoden der Physik I (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Mathematische Methoden der Physik I (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Mathematische Methoden für die Physik"
 
Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (5 CP)
Teil 1: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Physik des Universums: Vom Urknall bis zur Supernova (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Physik des Universums"
Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (OPT) (5 CP)
Teil 1: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Physik für Nicht-Physikerinnen und Nicht-Physiker (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Physik"
Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Physik I (Schwerpunkt Chemie, Biochemie, Geowissenschaften) (5 CP)
Teil 1: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Physik I für Studierende der Biochemie, Chemie und Geowissenschaften (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Physik"
Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik I (Schwerpunkt Biologie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Studierende des B.Sc. - Studiengangs Chemie, Biochemie, Geowissenschaften sowie Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Physik II (Schwerpunkt Biologie) (5 CP)
Teil 1: Physik II für Studierende der Biologie (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Physik II für Studierende der Biologie (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Physik"
Da die Veranstaltung inhaltlich der Physik II (Schwerpunkt Chemie) gleicht, kann nur jeweils eine von beiden für den Optionalbereich anerkannt werden. Für Studierende des B.Sc. - Studiengangs Biologie ist dieses Modul nicht im Optionalbereich anrechenbar. Studierende der Physik können an diesem Modul nicht teilnehmen!
nach oben
Rechtswissenschaft
Basismodul Arbeitsrecht (5 CP)
Teil 1: Arbeitsrecht für Nichtjuristen (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Rechtswissenschaft"
Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Basismodul Rechtsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Teil 1: Römische Rechtsgeschichte (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Teil 2: Deutsche Rechtsgeschichte (Vorlesung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Rechtswissenschaft"
Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Basismodul Rechtsphilosophie (5 CP)
Teil 1: Philosophy of Law (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Rechtswissenschaft"
Studierende, die in vergangenen Semestern bereits das „Basismodul Grundlagen des Rechts“ belegt haben, können an diesem Modul nicht teilnehmen. Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Basismodul Öffentliches Recht (5 CP)
Teil 1: Öffentliches Recht für Nichtjuristen (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Methodenlehre (Vorlesung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Rechtswissenschaft"
Studierende, die einen Modulteil im Rahmen eines anderen Moduls belegen, können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Kriminologie (5 CP)
Teil 1: Kriminologie I (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Ausgewählte Themen zur Kriminologie (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Rechtswissenschaft"
nach oben
Religionswissenschaft
Indische Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Hinduistische Religionen (Übung), WS 2016/2017
Teil 2: Buddhismus und Jainismus (Seminar) , SoSe 2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul "Religionswissenschaftliche Zugänge zu indischer Religionsgeschichte" belegen.
 
Jüdische Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Grundkurs: Judentum vom Mittelalter bis zur Gegenwart (Seminar) WS 2016/17
Teil 2: Grundkurs Judentum I: Antikes bis frühmittelalterliches Judentum (Seminar) (SoSe 2017) SoSe 2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul "Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte" belegen.
 
Islamische Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Islam I - Vom Mongolensturm bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2016/2017
Teil 2: Islam II Eine Einführung in die Religion und frühere Geschichte (Seminar), SoSe 2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul "Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte" belegen.
 
Ostasiatische Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Religionen Chinas (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Einführung in die Religions- und Geistesgeschichte Koreas (Seminar), SoSe 2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte" und "Sprache und Kultur Chinas" belegen.
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Altorientalische Religionen (Übungen), WS 2016/2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zu antiker Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Antike Religionen (Übung), WS 2016/2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen!
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zu indischer Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Hinduistische Religionen (Übung), WS 2016/2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen!
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zu islamischer Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Islam II - Vom Mongolensturm bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2016/2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zu jüdischer Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Judentum vom Mittelalter bis zur Gegenwart (Seminar), WS 2016/2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen.
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Einführung in die Religionen Chinas (Seminar), WS 2016/2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen.
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zu systematischer Religionswissenschaft (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Theorien und Ansätze der Religionswissenschaft (Seminar), WS 2016/2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen.
 
Religionswissenschaftliche Zugänge zu zentralasiatischer Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Religionswissenschaft (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Zentralasiatische Religionsgeschichte (Seminar), WS 2016/2017
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die anderen Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu..." belegen!
 
Sprache und Kultur des Alten Orients (5 CP)
Teil 1:Akkadisch I (Übung), WS 2016/2017
Teil 2: Altorientalische Religionen (Übung), WS 2016/2017
G1 Aufbaumodul Akkadisch / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte" und "Akkadisch" belegen.
 
Sprache und Kultur Chinas (5 CP)
Teil 1: Lektüre buddhistischer Texte: Chih-yen's Verse zum Popkyedo und Uisang's Hwaom Ilsung Popkyedo ki (Übung), WS 2016/2017
Teil 2: Einführung in die Religionen Chinas (Vorlesung), WS 2016/2017
G1 Chinesische Fachsprache / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte" und "Chinesische Schriftsprache" belegen.
 
Zentralasiatische Religionsgeschichte (5 CP)
Teil 1: Zentralasiatische Religionsgeschichte (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Religionsgeschichte Tibets und der Mongolei von den Anfängen bis in die Gegenwart (Seminar), SoSe 17
G4 Grundlagen der Religionswissenschaft
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise unter dem Punkt "Voraussetzungen" der Modulbeschreibung!
 
nach oben
Romanistik
Portugiesisch: Sprache und Kulturen Brasiliens, Portugals und des lusophonen Afrikas IV (5 CP)
G4 Aufbaumodul "Portugiesisch" / G1 Modul Portugiesisch III (bras.)
nach oben
Slavistik
Polen für Einsteiger/innen - Landeskunde und aktuelle Politik Polens (5 CP)
Teil 1: Politische Sprache im heutigen Polen, WS 2016/2017
G4 Basismodul "Slavistik"
 
UnVergessen - Russisch als Stütze im Alter und als Fundament in der Jugend (10 CP)
Teil 1: UnVergessen - zur sprachlichen Situation von russischen Immigranten im Alter: Vorbereitungsseminar (Seminar), WS 2016/2017
Teil 2:Betreuung und soziale Arbeit (Hospitanz, praktischer Teil), SoSe 2017
Teil 3: Nachbereitung, Reflexion und Präsentation (Seminar und Ausstellung), SoSe 2017
G2 Wissensvermittlung / G4 Basismodul "russische Kultur"
 
Sozialwissenschaft
Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationssoziologie (Seminar), WS 2016/2017
Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2016/2017
G4 Aufbaumodul "Soziologie"
Studierende der Fächer PWG, KIG und Soziologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Wirtschafts- und Sozialpolitik (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Strukturierte Betreuung WiSoPo (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Sozialökonomik"
Studierende der Fächer PWG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie (Soziologie I) (5 CP)
Teil 1: Grundfragen und Hauptbegriffe der Soziologie I (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Strukturierte Betreuung zur Soziologie I (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Soziologie"
Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen.
 
Politikwissenschaft: Internationale Beziehungen (5 CP)
Teil 1: Internationale Beziehungen (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2016/2017
G4 Aufbaumodul "Politikwissenschaft"
Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!
 
Politikwissenschaft: Politisches System Deutschlands (5 CP)
Teil 1: Einführung in das politische System Deutschlands (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Politikwissenschaft"
Studierende der Fächer PWG, KIG, Politikwissenschaft sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!
 
Sozialanthropologie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturanthropologie (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Sozialpsychologie"
Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.
 
Sozial- und Kulturpsychologie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturpsychologie (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Strukturierte Betreuung (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Sozialpsychologie"
Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studienganges Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.
 
Sozial- und Kulturtheorie (5 CP)
Teil 1: Einführung in die Sozial- und Kulturtheorie (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Sozial- und Kulturtheorie. Ausgewählte Lektüren (Übung), WS 2016/2017
G4 Aufbaumodul "Sozialpsychologie"
Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen!
 
Sozialstruktur und sozialer Wandel (Soziologie II) (5 CP)
Teil 1: Sozialstruktur und sozialer Wandel (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Strukturierte Betreuung Sozialstruktur und sozialer Wandel (Übung), WS 2016/2017
G4 Aufbaumodul "Soziologie"
Studierende der Fächer PWG, KIG, Soziologie, Politikwissenschaft und Sozialpsychologie/-anthropologie sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (5 CP)
Teil 1: Theorien und Methoden der Kulturpsychologie (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Strukturierte Betreuung (SozKult, Teil III ) (Übung), WS 2016/2017
G4 Aufbaumodul "Sozialpsychologie"
Studierende des Faches Sozialpsychologie und -anthropologie, des Faches KIG, sowie des Studiengangs Sozialwissenschaft können an dem Modul nicht teilnehmen.
nach oben
Sportwissenschaft
Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (5 CP)
Teil 1: Sportmedizin (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Aufbau des Körpers sowie Funktionsweise in Ruhe und während körperlicher Belastung (Blackboard-Übung), WS 2016/2017
G4 Sportmedizin
Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Choreographische Werkstatt (5 CP)
Teil 1: Elemente des Choreographierens im Tanz, WS 2016/2017
Teil 2: Zeitgenössischer Bühnentanz und Tanz im Film, WS 2016/2017
G4 Sport und Gesellschaft
Studierende des 1-Fach-Sport-Bachelor können an diesem Modul nur teilnehmen, wenn Teil 1 (Elemente des Choreografierens im Tanz) nicht Bestandteil des Fachmoduls ist!
 
Sportsoziologie (5 CP)
Teil 1: Vorlesung Sport in soziologischer Perspektive (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2a: Sport und Körper (Seminar), WS 2016/2017
Teil Teil 2b: Integration im und durch Sport (Seminar), WS 2016/2017
G4 Sport und Gesellschaft
Studierende der Sportwissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Theaterwissenschaft
Theorien des Szenischen (5 CP)
Teil 1: Fachgeschichte als Theoriegeschichte (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Ringvorlesung Theatertheorie, WS 2016/2017
G4 Basismodul "Grundlagen der Theaterwissenschaft"
Für Studierende der Theaterwissenschaft ist die Teilnahme im Rahmen des Optionalbereichs ausgeschlossen.
 
Wirtschaftswissenschaft
Einführung in das Rechnungswesen / Controlling (5 CP)
Teil 1: Einführung in das Rechnungswesen / Controlling (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Einführung in das Rechnungswesen / Controlling (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Rechnungswesen"
Teilnehmende des Moduls "Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer" können an diesem Modul nicht teilnehmen!
Studierende der Wirtschaftswissenschaft ("Management", "Economics" und "Management and Economics") und 2-Fach-Bachelor Studierende mit dem Fach BWL können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Einführung in die Betriebs- sowie Volkswirtschaftslehre (5 CP)
Teil 1: Einführung in die VWL für Nichtökonomen (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Einführung in die BWL für Nichtökonomen (Vorlesung mit Übung), SoSe 2017
G4 Basismodul "Ökonomie"
Teilnehmende des Moduls "Grundlagen der BWL für Nichtökonomen und Existenzgründer" sowie Studierende des Fachs Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
 
Grundlagen der Existenzgründung (5 CP)
Teil 1: Teil 1: Grundlagen der Businessplanerstellung (elearning-Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Teil 2: Grundlagen der Businessplanerstellung (Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul Existenzgründung
Studierende der Wirtschaftswissenschaft können an diesem Modul nicht teilnehmen!
nach oben
Interdisziplinäre Module
Arguments in action!(5 CP)
Teil 1: Argumentation in context (Seminar), WS 2016/2017
Teil 2: Debating (Practical skills), WS 2016/2017
 
Erforschung von Gruppendynamik am Beispiel des "Transdisciplinary Learning-Lab: "Exploring the Transformation towards Product-Service-System (PSS)"(5 CP)
Teil 1: Erforschung von Gruppendynamik am Beispiel des Lernlabors Product-Service-Systems (PSS) (Praktische Übung), WS 2016/2017
Teil 2: PSS (e-learning-Phase), WS 2016/2017
G4 intensiv studieren
 
Facing Genocide - Die Zukunft der Gewalt (Summer School) (5 CP)
Teil 1: Intensiv-Workshop vom 3. bis 8. Oktober 2016, WS 2016/2017
Teil 2: Online-Tutorial begleitete Projektarbeitsphase, WS 2016/2017
Teil 3: Seminartreffen zur Vorstellung und gemeinsamen Diskussion der Projektergebnisse vom 8.-10. Dezember 2016, WS 2016/2017
G4 Interdisziplinär studieren
Studierende des Fachs Sozialwissenschaften können dieses Modul nicht im Optionalbereich belegen.
nach oben
Farben sehen und erleben (5 CP)
Teil 1: Farben sehen und erleben. Praktische Einführung in die Malerei, mit dem Schwerpunkt Farben, WS 2016/2017
Teil 2: Farben sehen und erleben. Theoretische Grundlagen , WS 2016/2017
G4 Basismodul "Kunst und Kultur"
 
Food and Fitness (10 CP)
Teil 1: Food, WS 2016/2017
Teil 1a: Food: Food: Questions, Facts, Teamwork, WS 2016/2017
Teil 1b: Food: Defence Day, WS 2016/2017
Teil 2: Fitness, SoSe 2017
Teil 2a: Teil 2a: Fitness: Questions, Facts, Teamwork, SoSe 2017
Teil 2b: Teil 2b: Fitness: Defence Day, SoSe 2017
Das Modul ist nur für Biologie B.Sc. -Studierende ab dem dritten Fachsemester belegbar.
 
Heroes - Helden und Anti-Helden im geteilten und vereinten Deutschland (5 CP)
Teil 1: Helden, Anti-Helden, Alltagshelden. Heoren des Sozialismus und gefallene Helden als Provokation für die Demokratie (Integrierte Ringvorlesung mit Filmkolloquien), WS 2016/2017
Teil 2: Verführung und Identifikation. Leitbilder in Diktatur und Demokratie, eine kulturhistorische Recherche im 20. Jahrhundert (Seminar), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Identität und Differenz"
 
Introduction to Humanitarian Action (5 CP)
Teil 1: Introduction to Humanitarian Action (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Study trips with a total duration of three days (Exkursion), WS 2016/2017
G4 Interdisziplinär studieren
Das Modul ist ab dem 2. Fachsemester belegbar.
 
Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)
Teil 1: Irisch für Anfänger/innen (Irisch I) (Sprachkurs), WS 2016/2017
Teil 2: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years - From Ériu to Éire / The Prehistory of Present, WS 2016/2017
G1 Modul Irisch I / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
 
Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)
Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), WS 2016/2017
Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2016/2017
Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar), SoSe 2017
G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!
 
Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)
Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), WS 2016/2017
Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2016/2017
Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar), WS 2016/2017
G1 Modul Irisch III / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch II) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!
 
Irland: Sprache und Kultur IV (5 CP)
Teil 1: Teil 1: Irisch Fortgeschrittene (Irisch IV) , WS 2016/2017
Teil 2a: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years, WS 2016/2017
Teil 2b: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2016/2017
G1 Modul Irisch IV / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Voraussetzung für die Teilnahme ist der erfolgreiche Abschluss des Kurses Irisch für Anfängerinnen (Irisch III) bzw. der Nachweis gleichwertiger Grundkenntnisse.
 
Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit: Voraussetzungen, Akteure und Geschichte (10 CP)
Teil 1: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Vorlesung), WS 2016/2017
Teil 2: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Seminar), WS 2016/2017
Teil 3: Landnutzung, Infrastruktur und Nachhaltigkeit (Blockseminar), SoSe 2017
G4 Interdisziplinär studieren
 
"musique sacrée" oder "sacrée musique"? Über Konventionen und Erwartungshaltungen in der Musik oder Musik und ihre Sprachlichkeit (5 CP)
Teil 1: "musique sacrée" oder "sacrée musique"? Über Konventionen und Erwartungshaltungen in der Musik oder Musik und ihre Sprachlichkeit (Seminar) , WS 2016/2017
Teil 2a: Universitätschor (musikpraktische Übung), WS 2016/2017
Teil 2b: Universitätsorchester (musikpraktische Übung), WS 2016/2017
G4 Basismodul "Kunst und Kultur"
 
Unterricht im inklusiven Kontext - Praxisbeobachtungen in der Schule (5 CP)
Teil 1: Unterricht im inklusiven Kontext (Seminar), WS 2016/2017
Teil 2: Praxisbeobachtung, WS 2016/2017
Teil 3: Plenum (Blockveranstaltung), WS 2016/2017
G4 Interdisziplinär studieren
 

Bitte beachten Sie, dass der Optionalbereich keine Fragen zu einzelnen Modulen beantworten kann!
Ihre Ansprechpartner bei Fragen zu Modulen, Anmeldeverfahren, Problemen etc. sind immer die Anbieter!
Wenden Sie sich daher bitte an den/die jeweilige/n Modulbeauftragte/n (Kontaktinformationen finden Sie in CampusOffice (ehemals VSPL).

Schul- und unterrichtsbezogene Basismodule
Basismodul: Schulpraxisstudien (5 CP)
Teil 1: Grundlagen der Schulpädagogik (Proseminar), WS 2016/17
Teil 2: Schulpraxisphase (4 Wochen) (Praktikum), WS 2016/17
G6 Schulpraktische Studien
Die vorherige Absolvierung des Eignungspraktikums ist erwünscht. Das Modul eignet sich für Studierende aller Fächer ab dem zweiten Studienjahr der Bachelor-Phase.
 
Basismodul: Schulpraxisstudien - Förderunterricht in der Sekundarstufe I (5 CP)
Teil 1: Studienphase, WS 2016/17
Teil 2: Dreitägige Praxisphase in der Schule, Förderunterricht und universitäre Begleitverstaltungen, WS 2016/17
G6 Vermittlungswissenschaftliche Studien im Förderunterricht
Das Modul eignet sich für Studierende aller Fächer. Es richtet sich vor allem an alle Studierenden, die ab dem WS 2011/12 eingeschrieben wurden, und den M.Ed. als Studienziel anstreben.
 
Basismodul: Schulpraxisstudien - Sprachförderung in der Schule (5 CP)
Teil 1: Sprachförderung in der Schule (Blockseminar), WS 2016/17
Teil 2: "Begleitseminar und Reflexion zur Praxisphase", WS 2016/17
Teil 3: Praxisphase in Absprache mit den kooperierenden Schulen; 12 Doppelstunden Förderunterricht, WS 2016/17
G6 Vermittlungswissenschaftliche Studien in der Sprachförderung
 
Schul- und unterrichtsbezogene Aufbaumodule
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.

Bitte beachten Sie, dass der Optionalbereich keine Fragen zu einzelnen Modulen beantworten kann!
Ihre Ansprechpartner bei Fragen zu Modulen, Anmeldeverfahren, Problemen etc sind immer die Anbieter!
Wenden Sie sich daher bitte an den / die jeweilige / n Modulbeauftragte / n (Kontaktinformationen finden Sie in eCampus (ehemals VSPL).

Bei Fragen zu Modulen des ZFA (erkennbar an A1 / A2, B2 etc..) wenden Sie sich bitte immer an das ZFA selbst,
unter zfa@rub.de

Außereuropäische Sprachen
Arabisch
Arabisch Basismodul von 0 auf A1 / A2 (10 CP)
Teil 1: Arabisch A1 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Arabisch A1 / A2 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Arabisch Ib
Studierende der Orientalistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Arabisch A1 / A2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Arabisch A1 / A 2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Arabisch Ib
Studierende der Orientalistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben! Erfolgreicher Abschluss der vorangegangenen Kompetenzstufe A1 oder dementsprechende Einstufung bei Quereinstieg.
 
Grundkurs Arabisch für Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse (10 CP)
Teil 1: Sprachkurs: Arabisch: Grammatikübung I
Teil 2: Sprachkurs: Arabische Kommunikation I, Gruppen A und B
Teil 3: Sprachkurs: Einführung in die arabische Grammatik I
G1 Modul Orientalistik: Arabisch
Das Modul wird in dieser Form nur für Studierende angeboten, die nicht Orientalistik studieren. Fachstudierende werden sich bitte an die Studienfachberater.
 
Basismodul Ägyptisch-Arabisch (5 CP) Modul entfällt!
Teil 1: Übung: Ägyptisch-Arabisch I, WS 2016/17
Teil 2: Sprachkurs / Übung: Ägyptisch-Arabisch II, SoSe 2017
G1 Arabische Sprache und Kultur I
Studierende der Orientalistik können an diesem Modul nicht teilnehmen!
nach oben
Chinesisch
Chinesisch Basismodul von 0 auf A1 / A2 (10 CP)
Teil 1: Chinesisch A1 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Chinesisch A1 / A2 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Chinesisch Ib
Studierende der Sinologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Chinesisch A1 / A2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Chinesisch A1 / A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Chinesisch Ib
Studierende der Sinologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben! Erfolgreicher Abschluss der vorangegangenen Kompetenzstufe A1 oder dementsprechende Einstufung bei Quereinstieg
 
Chinesische Schriftsprache: Lektüre religiöser Texte (5 CP)
Teil 1: Textlektüre: Texte des Chan-Buddhismus (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Lektüre buddhistischer Texte (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Chinesische Fachsprache
 
Modernes Chinesisch Grundstufe 1 (10 CP)
Teil 1 und Teil 2: Modernes Chinesisch Grundkurs 2 (Übung), WS 2016/17
G1 Modul Sinologie I
Studierende, die über Vorkenntnisse verfügen, die über das im Modul vermittelte Niveau hinausgehen, sind nicht zugelassen.
 
Japanisch
Japanisch Basismodul von 0 auf A1 / A2 (10 CP)
Teil 1: Japanisch A1 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Japanisch A1 / A2 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Japanisch Ib
Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Japanisch A1 / A2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Japanisch A1 / A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Japanisch Ib
Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Japanisch A 2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Japanisch A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Japanisch II
Studierende der Japanologie können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben!
 
Japanisch Grundstufe I (10 CP)
Teil 1: Japanisch Grundstufe I - Grammatik (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Japanisch Grundstufe I - Schrift (Seminar), WS 2016/17
Teil 3: Japanisch Grundstufe I - Übungen, WS 2016/17
G1 Modul Japanologie I
 
Modernes Hebräisch
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor. (Die Module, die im SoSe begonnen haben, werden fortgeführt.)
 
Koreanisch
Einführung in die koreanische Sprache: Grammatik (5 CP)
Teil 1: Einführung in die koreanische Sprache: Grammatik 1, WS 2016/17
Teil 2: Einführung in die koreanische Sprache: Grammatik 2, SoSe 2017
G1 Modul Koreanisch: Grammatik
 
Einführung in die koreanische Sprache: Hanja (5 CP)
Teil 1: Einführung in die koreanische Sprache: Hanja I, WS 2016/17
Teil 2: Einführung in die koreanische Sprache: Hanja II, SoSe 2017
G1 Modul Koreanisch: Hanja
 
Einführung in die koreanische Sprache: Sprachaktivierung I / Alltagssituationen (5 CP)
Teil 1: Sprachaktivierung 1 / Alltagssituationen 1, WS 2016/17
Teil 2: Sprachaktivierung 1 / Alltagssituationen 2, SoSe 2017
G1 Modul Koreanisch: Sprachaktivierung
 
Einführung in die koreanische Sprache: Übungen (5 CP)
Teil 1: Einführung in die koreanische Sprache: Übungen 1, WS 2016/17
Teil 2: Einführung in die koreanische Sprache: Übungen 2, SoSe 2017
G1 Modul Koreanisch: Übungen
nach oben
Persisch
Basismodul Neupersisch (Farsi) 10 CP)
Teil 1: Persisch I - Einführung in die persische Gegenwartssprache, WS 2016/17
Teil 2: Sprachkurs: Persisch II - Vertiefung der im Vorgängerkurs erlangten Kenntnisse, SoSe 2017
G1 Modul Persisch II
Studierende der Orientalistik/Islamwissenschaft können in diesem Modul keine Kreditpunkte für den Otionalbereich erwerben.
 
Urdu
Basismodul Urdu (5 CP)
Teil 1: Übung: Urdu I, WS 2016/17
Teil 2: Übung: Urdu II, SoSe 2017
G1 Modul Urdu
Das Modul wird in dieser Form nur für Studierende angeboten, für die Urdu nicht Bestandteil des Fachstudiums (Orientalistik) ist. Fachstudierende wenden sich bitte an die Studienfachberater.
 
Tamil
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Tibetisch
Lektüre tibetischer Texte (5 CP)
Teil 1: Lektüre leichter tibetischer Texte (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Tibetisch Lektüre (Übung), WS 2016/17 SoSe 2017
G1 Modul Modernes Tibetisch
Wenn das Modul oder Modulteile im Rahmen Ihres Fachstudiums Verwendung finden (z. B. Religionswissenschaft, Ostasienwissenschaft), können Sie in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben. Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul "Sprache und Kultur Zentralasiens" belegen.
 
Sonstiges
Lesen, Schreiben und Sprechen in mehrsprachigen Kontexten (5CP)
 
Sprachenlernen im Tandem (5 CP)
Teil 1: Sprachenlernen im Face-to-face Tandem (Individual-Tandem), WS 2016/17
Teil 2: Sprachenlernen im eTandem (Tandem via E-Mail), WS 2016/17
Teil 3: Coaching für Tandem-Lerner (Einzelveranstaltung), WS 2016/17
G1 Modul Sprachenlernen im Tandem (außereuropäisch) / G1 Modul Sprachenlernen im Tandem (europäisch)
Studierende können in ihrer jeweiligen Fachsprache keine CP für den Optionalbereich erwerben!
nach oben
Europäische Sprachen
Aserbaidschanisch
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Dänisch
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Englisch
Englisch Basismodul von B1 auf B1 / B2 (10 CP)
Teil 1a: Englisch Schnellkurs von 0 auf B1 (Sprachkurs), WS 2016/17 oder
Teil 1b: Englisch B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Englisch B1 / B2 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Englisch III
Studierende der Anglistik / Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Englisch Intensiv B1 / B2 plus B2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Englisch Schnellkurs B1 / B2 und B2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Englisch IV
Studierende der Anglistik / Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Englisch B1 / B2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Englisch B1 / B2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Englisch III
Studierende der Anglistik / Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Englisch B2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Englisch B2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Englisch IV
Studierende der Anglistik / Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Englisch B2 / C1 (5 CP)
Teil 1: Englisch B2 / C1 (mündlich) (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Englisch B2 / C1 (schriftlich) (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Englisch Va
Studierende der Anglistik / Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Englisch C1 (5 CP)
Teil 1: Englisch C1 - mündlich (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Englisch C1 - schriftlich (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Englisch V
Studierende der Anglistik / Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Englisch: Englisch fächerübergreifendes Modul B1 / B2 - C1 (5 CP)
Teil 1: Ein Kurs aus den Bereichen Technik, Business, Naturwissenschaften und Recht, Politik und Gesellschaft, Bildung Soziales und Individuum, (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Ein Kurs aus den Bereichen (der bisher noch nicht belegt wurde) Technik, Business, Naturwissenschaften und Recht, Politik und Gesellschaft, Bildung Soziales und Individuum, (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Englische Fachsprache: fächerübergreifend
Studierende der Anglistik / Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Englisch für Studierende der Physik, Astronomie und anderer Fachbereiche (ab B1/B2) (5 CP)
Teil 1: und Teil 2: Englisch für Studierende der Physik, Astronomie und anderer Fachbereiche (B1/B2), (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Englisch Fachsprache: Physik und Astronomie
Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Bilinguales Modul: Englisch und Französisch (5 CP)
G1 Modul Englisch Va / G1 Modul Französisch IV
Mind. erfolgreicher Abschluss der Kompetenzstufe B1/B2 Englisch und A2/B1 Französisch oder dementsprechende Einstufung bei Quereinstieg.
 
Englische Sprachpraxis I (Schwerpunkt Kommunikation) (5 CP)
Teil 1: Grammatik AM (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Kommunikation AM (Übung), WS 2016/17
G1 Englische Sprachpraxis
Studierende der Anglistik / Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
Englische Sprachpraxis II (Schwerpunkt Übersetzung) (5 CP)
Teil 1: Grammatik AM (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Übersetzung AM (Übung), WS 2016/17
G1 Englische Sprachpraxis
Studierende der Anglistik / Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
Basismodul Englische Wirtschaftssprache (5 CP)
Teil 1: Wirtschaftsenglisch I (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Wirtschaftsenglisch II (Übung), SoSe 2017
G1 Englische Fachsprache: Wirtschaft I
Studierende der Anglistik / Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
nach oben
Estnisch
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Französisch
Französisch Intensiv A1/A2 plus A2/B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Französisch Intensiv A1/A2 plus A2/B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Französisch II
 
Französisch Basismodul von 0 auf A2 / B1 (10 CP)
Teil 1: Französisch A1 / A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Französisch A2 / B1 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Französisch II
 
Französisch A2 / B1 - Blended Learning (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Französisch A2 / B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Französisch II
Erfolgreicher Abschluss der vorangegangenen Kompetenzstufe A1/A2 oder dementsprechende Einstufung bei Quereinstieg.
 
Französisch B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Französisch B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Französisch III
Studierende der Romanischen Philologie (Französisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch max. 10 CP bis Niveaustufe B 1 für den Optionalbereich erwerben! Des weiteren gelten die jeweiligen Ausschlüsse in den einzelnen Modulen.
 
Französisch B 1 / B 2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Französisch B1 / B2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Französisch IV
Studierende der Romanischen Philologie (Französisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Französisch B2 (5 CP)
Teil 1: Französisch B2 mündlich (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Französisch B2 schriftlich (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Französisch V
Studierende der Romanischen Philologie (Französisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Französisch Tandemkurs Bochum - St. Dénis de la Réunion (ab B1) (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Französisch Tandemkurs Bochum - St. Dénis de la Réunion (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Französisch: Tandem
Studierende der Romanischen Philologie (Französisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Bilinguales Modul: Englisch und Französisch (5 CP)
G1 Französisch IV / G1 Englisch Va
Studierende der Anglistik/Amerikanistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben. Mind. erfolgreicher Abschluss der Kompetenzstufe B1/B2 Englisch und A2/B1 Französisch oder dementsprechende Einstufung bei Quereinstieg.
nach oben
Irisch
Irland: Sprache und Kultur I (5 CP)
Teil 1: Irisch für Anfänger / innen (Irisch I) (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years (Seminar), WS 2016/17
G1 Modul Irisch I / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
 
Irland: Sprache und Kultur II (5 CP)
Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte (Lektürekurs), oder , WS 2016/17
Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar)
G1 Modul Irisch II / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Die erfolgreiche Teilnahme an einem Irischkurs (mindestens Irisch I) ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Modul!
 
Irland: Sprache und Kultur II / III - Intensiv (5 CP)
Teil 1: Irisch II (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Irisch III (Irisch für Fortgeschrittene) (GeR B1), SoSe 2017
G1 Modul Irisch III
 
Irland: Sprache und Kultur III (5 CP)
Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2a: Lektürekurs: Irische Texte (Lektürekurs), WS 2016/17
Teil 2b: Irische Kultur: Irland in the Last 150 Years (Seminar), WS 2016/17
G1 Modul Irisch III / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
 
Irland: Sprache und Kultur III / IV - Intensiv (5 CP)
Teil 1: Irisch III (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Irisch IV (Irisch für Fortgeschrittene) (GeR B1), SoSe 2017
G1 Modul Irisch IV
 
Irland: Sprache und Kultur IV (5 CP)
Teil 1: Irisch Fortgeschrittene (Irisch IV), WS 2016/17
Teil 2a: Irische Kultur: Ireland in the Last 150 Years, WS 2016/17
Teil 2b: Irische Kultur: Lektürekurs: Irische Texte, WS 2016/17
G1 Modul Irisch IV / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
 
nach oben
Italienisch
Italienisch Intensiv A1/A2 plus A2/B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Italienisch Intensiv A1/A2 plus A2/B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Italienisch I
 
Italienisch Basismodul von 0 auf A2 / B1 (10 CP)
Teil 1: Italienisch A1 / A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Italienisch A2 / B1 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Italienisch I
 
Italienisch A2 / B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Italienisch A2 / B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Italienisch I
 
Italienisch B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Italienisch B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Italienisch II
Studierende der Romanischen Philologie (Italienisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch max. 10 CP bis Niveaustufe B1 für den Optionalbereich erwerben! Des weiteren gelten die jeweiligen Ausschlüsse in den einzelnen Modulen.
 
Italienisch B1 / B2 und B2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Italienisch B1 / B2 und B2: Landeskundliche und politische Aspekte(Sprachkurs), WS 15/16
G1 Modul Italienisch III
G1 Modul Italienisch IV
Studierende der Romanischen Philologie (Italienisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben!
 
Italienisch für Geschichtswissenschaften (5 CP)
Teil 1: Grammatikalische und phonetische Grundlagen, WS 2016/17
Teil 2: Lektüreübung und Wortschatz, WS 2016/17
G1 Italienische Fachsprache: Kunstgeschichte und Archäologie
nach oben
Katalanisch
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
Kroatisch
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Kurdisch
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Neugriechisch
 
Neugriechisch Basismodul von 0 auf A 2 (10 CP)
Teil 1: Neugriechisch A1 (Seminar), WS 2016/17
Teil 2: Neugriechisch A1/A2 (Seminar), SoSe 2017
G1 Modul Neugriechisch II
 
Niederländisch
Niederländisch Basismodul von 0 auf B1 (10 CP)
Teil 1: Niederländisch A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Niederländisch B1 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Niederländisch II
 
Niederländisch B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Niederländisch B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Niederländisch II
 
Niederländisch B1 / B2 und B2 (5 CP)
Teil 1: Niederländisch B1 / B2 und B2 mündlich (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Niederländisch Schreibkurs Blended Learning (B1 - B2) (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Niederländisch IV
 
Norwegisch
Norwegisch Basismodul von 0 auf B1 (10 CP)
Teil 1: Norwegisch A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Norwegisch B1 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Norwegisch II
 
Norwegisch B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Norwegisch B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Norwegisch II
nach oben
Polnisch
Polnisch Basismodul von 0 auf A2 (10 CP)
Teil 1: Polnisch A1 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Polnisch A2 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Polnisch II
Studierende der Slavistik (Polnisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben!
 
Polnisch A2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Polnisch A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Polnisch II
Studierende der Slavistik (Polnisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben!
 
Polnisch A2/B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Polnisch B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Polnisch III
Studierende der Slavistik (Polnisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben!
 
Polnisch B1/B2 und B2: Beruf, Wirtschaft, Recht und Management (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Polnisch B1/B2 und B2: Beruf, Wirtschaft, Recht und Management (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Polnisch IV / G1 Modul Polnisch V
Studierende der Slavistik (Polnisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine CP für den Optionalbereich erwerben!
nach oben
Portugiesisch
Portugiesisch Basismodul von 0 auf A2 / B1 (bras.) (10 CP)
Teil 1: Portugiesisch A1 / A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Portugiesisch A2 / B1 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Portugiesisch II (bras.)
 
Portugiesisch A2 / B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Portugiesisch A2 / B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Portugiesisch II (bras.)
 
Portugiesisch B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Portugiesisch B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Portugiesisch III (bras.)
 
Portugiesisch: Sprache und Kulturen Brasiliens, Portugals und des lusophonen Afrika IV (5 CP)
Teil 1: Portugués IV (Übung)
Teil 2: Landeskunde(Seminar), SoSe 2017
G1 Modul Portugiesisch II
 
nach oben
Russisch
Russisch Basismodul von 0 auf A2 (10 CP)
Teil 1: Russisch A1 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Russisch A2 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Russisch II
Studierende der Slavischen Philologie und Studierende der Russischen Kultur können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Russisch A2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Russisch A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Russisch II
Studierende der Slavischen Philologie und Studierende der Russischen Kultur können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Russisch B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Russisch B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Russisch IV
Studierende der Slavischen Philologie und Studierende der Russischen Kultur können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Russisch B1/ B2 und B2: Beruf, Wirtschaft (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Russisch B1/ B2 und B2: Beruf, Wirtschaft (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Russisch V / G1 Modul Russisch VI
Studierende der Slavischen Philologie und Studierende der Russischen Kultur können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Russisch A1 / A2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Grammatik, Lese- und Schreibübung I (Übung) /Phonetik und Konversation I (Übung), WS 2016/17
G1 Modul Russisch II
 
nach oben
Schwedisch
Schwedisch Basismodul von 0 auf B1 (10 CP)
Teil 1: Schwedisch A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Schwedisch B1 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Schwedisch II
 
Schwedisch B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Schwedisch B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Schwedisch II
 
Schwedisch B1 / B2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Schwedisch B1 / B2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Schwedisch III
 
Schwedisch B2 (5 CP)
Teil 1: Schwedisch B2 (mündlich) (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Schwedisch B2 (schriftlich) (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Schwedisch IV
 
Schwedisch B2/C1 und C1 (5 CP)
Teil 1: Schwedisch B2/C1 und C1 GeR (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Schwedisch B2/C1 und C1 GeR (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Schwedisch V / G1 Modul Schwedisch VI
Dieser Kurs kann nach Abschluss eines Schwedischkurses auf dem Niveau B2 oder B2/C1 des ZFA besucht werden. Bei Quereinstieg ist der Einstufungstest verpflichtend.
nach oben
Spanisch
Spanisch Intensiv A1/A2 plus A2/B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Spanisch Intensiv A1/A2 plus A2/B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Spanisch I
Die vorherige Teilnahme am Einstufungstest ist verpflichtend.
 
Spanisch Basismodul von 0 auf A2 / B1 (10 CP)
Teil 1: Spanisch A1 / A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Spanisch A2 / B1 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Spanisch I
 
Spanisch A2 / B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Spanisch A2 / B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Spanisch I
 
Spanisch B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Spanisch B1 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Spanisch II
Studierende der Romanischen Philologie (Spanisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch max. 10 CP bis Niveaustufe B 1 für den Optionalbereich erwerben! Des weiteren gelten die jeweiligen Ausschlüsse in den einzelnen Modulen. !
 
Spanisch B1 / B2 (5 CP)
Teil 1a: Spanisch B1 / B2 mündlich (Sprachkurs), WS 2016/17 oder
Teil 1b: Spanisch B1 / B2 mündlich mit Schwerpunkt: Gesellschaft, Politik und Recht: Spanisch für Studierende aller Fakultäten (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Spanisch B1 / B2 schriftlich (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Spanisch III
Studierende der Romanischen Philologie (Spanisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Spanisch B2 (5 CP)
Teil 1: Spanisch B2 (mündlich), WS 2016/17
Teil 2: Spanisch B2 (schriftlich), WS 2016/17
G1 Modul Spanisch IV
Studierende der Romanischen Philologie (Spanisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Spanisch B2 / C1 und C1 (5 CP)
Teil 1: Spanisch B2 / C1 und C1: Informationen sammeln und bearbeiten, WS 2016/17
Teil 2: Spanisch B2 / C1 und C1 GeR - Debattieren, verhandeln und verteidigen, SoSe 2017
G1 Modul Spanisch V / G1 Modul Spanisch VI
Studierende der Romanischen Philologie (Spanisch) können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
nach oben
Tschechisch
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Türkisch
Türkisch Basismodul von 0 auf A2 (10 CP)
Teil 1: Türkisch A1 (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Türkisch A2 (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Türkisch II
 
Türkisch A2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Türkisch A2 (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Türkisch II
Studierende der Orientalistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben.
 
Türkisch B1 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Türkisch B1 integriert: Schwerpunkt Gesellschaft, Politik und Recht (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Türkisch III
Studierende mit türkischer Muttersprache können an diesem Modul nicht teilnehmen! Studierende der Orientalistik können an diesem Modul zwar teilnehmen, jedoch keine Credit Points für den Optionalbereich erwerben!
 
Türkisch B1/B2 und B2 (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Türkisch B1 / B2 und B2: Medien, Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Türkisch IV / G1 Modul Türkisch IV
 
Aufbaumodul Türkisch (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Türkisch III (Sprachkurs), WS 2016/17 / Türkisch IV (Sprachkurs), SoSe 2017
G1 Modul Türkisch I
Das Modul wird in dieser Form nur für Studierende angeboten, für die Türkisch III und IV nicht Bestandteil des Fachstudiums (Orientalistik) sind.
 
Sonstiges
Lesen, Schreiben und Sprechen in mehrsprachigen Kontexten: In zwei Sprachen sprechen, in drei Sprachen schreiben, in vier Sprachen lesen? Die eigene Mehrsprachigkeit bewusst wahrnehmen und synergetisch im Studium nutzen(5 CP)
 
Modulbeschreibung folgt.
 
Sprachenlernen im Tandem (5 CP)
Teil 1: Sprachenlernen im Face-to-face Tandem (Individual-Tandem), WS 2016/17
Teil 2: Sprachenlernen im eTandem (Tandem via E-Mail), WS 2016/17
Teil 3: Coaching für Tandem-Lerner (Einzelveranstaltung), WS 2016/17
G1 Modul Sprachenlernen im Tandem (außereuropäisch) / G1 Modul Sprachenlernen im Tandem (europäisch)
Studierende können in ihrer jeweiligen Fachsprache keine CP für den Optionalbereich erwerben!
nach oben
Alte Sprachen
Griechisch
Aufbaumodul Altgriechisch (Katholische Theologie) (10 CP)
Teil 1: Oberkurs Griechisch I, WS 2016/17
Teil 2: Oberkurs Griechisch II, WS 2016/17
G1 Aufbaumodul Altgriechisch
Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen.
nach oben
Aufbaumodul Altgriechisch (Oberkurs / Ev.-Theol.) (10 CP)
Teil 1: Oberkurs Altgriechisch mit Ferienkurs, WS 2016/17
Teil 2: Lektürekurs zum Oberkurs Altgriechisch, WS 2016/17
G1 Aufbaumodul Altgriechisch
Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen.
 
Basismodul Altgriechisch (Katholische Theologie) (10 CP)
Teil 1: Grundkurs Griechisch, WS 2016/17
Teil 2: Zusatzübung, WS 2016/17
Teil 3: Grundkurs Griechisch II WS 2016/17
G1 Basismodul Altgriechisch
Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen! (Sollten Sie die Teilnahme an der Erweiterungsprüfung zum Abiturzeugnis in Griechisch "Graecum" nicht anstreben, und nur 5 CP benötigen können Sie auch den Grundkurs Altgriechisch (Vetten) besuchen!)
 
Basismodul Altgriechisch (Unterkurs / Ev.-Theol.) (10 CP)
Teil 1: Unterkurs Altgriechisch mit Fortsetzung in den Ferien, WS 2016/17
Teil 2: Lektürekurs zum Unterkurs Altgriechisch, WS 2016/17
G1 Basismodul Altgriechisch
Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen!
 
Basismodul Altgriechisch I (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Griechisch I, WS 2016/17
G1 Basismodul Altgriechisch
Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen!
 
Basismodul Altgriechisch II (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Griechisch II, WS 2016/17
G1 Aufbaumodul Altgriechisch
Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen!
 
Hebräisch
Biblisches Hebräisch (10 CP)
Teil 1a: Hebräisch (Sprachkurs), WS 2016/17 oder
Teil 1b: Fernkurs Hebräisch (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Tutorium zum Sprachkurs Hebräisch, WS 2016/17
G1 Basismodul Hebräisch
Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen!
 
Einführung in das biblische Hebräisch (Katholische Theologie) (10 CP)
Teil 1: Hebräisch I (Sprachkurs), WS 2016/17
Teil 2: Tutorium zu Hebräisch I (Tutorium), WS 2016/17
Teil 3: Hebräisch II (Sprachkurs), SoSe 2017
Teil 4: Tutorium zu Hebräisch II (Tutorium), SoSe 2017
G1 Basismodul Hebräisch
Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen!
nach oben
Alt-Indisch / Sanskrit
Sanskrit (5 CP)
Teil 1: Sanskrit I (Übung) (SoSe 2017), SoSe 2017
Teil 2: Sanskrit II (Übung) (WS 2016/17), WS 2016/17
Teil 3: Hebräisch II (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Modul Sanskrit
Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen. Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht das Modul "Sprache und Kultur Indiens" belegen.
 
 
Klassisches Syrisch
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 
Latein
Einführung in das Lateinische anhand historischer Texte A (5 CP)
Teil 1: Grundzüge der lateinischen Grammatik (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Übersetzung historischer lateinischer Texte (Seminar), WS 2016/17
G1 Basismodul Lateinisch I
Studierende, die das Modul "Basismodul Lateinisch I" besucht haben oder besuchen, können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.
 
Einführung in das Lateinische anhand historischer Texte B (5 CP)
Teil 1: Grundzüge der lateinischen Grammatik (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Übersetzung historischer lateinischer Texte (Seminar), WS 2016/17
G1 Basismodul Lateinisch I
Studierende, die das Modul "Basismodul Lateinisch I" besucht haben oder besuchen, können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben.
 
Basismodul Lateinisch I (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Lateinisch I, WS 2016/17
G1 Basismodul Lateinisch I
Studierende, die das Modul "Einführung in das Lateinische (anhand historischer Texte)" besucht haben oder besuchen, können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben. Es können max. 10 CP in den Modulen Lateinisch I, II und III für den Optionalbereich angerechnet werden.
 
Basismodul Lateinisch II (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Lateinisch II, WS 2016/17
G1 Basismodul Lateinisch II
Es können max. 10 CP in den Modulen Lateinisch I, II und III für den Optionalbereich angerechnet werden.
 
Basismodul Lateinisch III (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Lateinisch III, WS 2016/17
G1 Aufbaumodul Lateinisch
Es können max. 10 CP in den Modulen Lateinisch I, II und III für den Optionalbereich angerechnet werden.
 
Latein I (Ev. - Theol.) (5 CP)
Teil 1 und Teil 2: Latein I (Sprachkurs), WS 2016/17
G1 Basismodul Lateinisch I
Studierende, die das Modul für Ihr Fachstudium anrechnen lassen, dürfen dieses nicht im Rahmen des Optionalbereichs besuchen.
 
Einführung in das Lateinische (anhand christlicher Texte-Kath.Theologie) (10 CP)
Teil 1: Latein für Theologen (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Fortsetzung in der vorlesungsfreien Zeitg (Übung), WS 2016/17
G1 Fachsprache Lateinisch
 
Sonstige
Akkadisch (5 CP)
Teil 1: Akkadisch I (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Das altbabylonische Gilgamesch-Epos II (Übung), WS 2016/17
Teil 3: Akkadisch II (Übung), SoSe 2017
G1 Basismodul biblische Sprachen
Studierende die dieses Modul für den Optionalbereich besuchen können keine CP in Griechisch oder Hebräisch Basismodulen für den Optionalbereich erwerben.
 
Einführung in die biblischen Sprachen (5 CP)
Teil 1: Einführung in das Biblische Hebräisch (Sprachkurs), WS 2016/17 (in jedem WS)
Teil 2: Einführung in das Biblische Griechisch (Sprachkurs), SoSe 2017 (in jedem SoSe)
G1 Basismodul biblische Sprachen
Studierende die dieses Modul für den Optionalbereich besuchen können keine CP in Griechisch oder Hebräisch Basismodulen für den Optionalbereich erwerben.
 
Sprache und Kultur des Alten Orients (5 CP)
Teil 1: Akkadisch I (Übung) (WS 2016/17), WS 2016/17
Teil 2: Altorientalische Religionen (Übung), WS 2016/17
G1 Aufbaumodul Akkadisch / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu altorientalischer Religionsgeschichte" und "Akkadisch" belegen.
 
Sprache und Kultur Chinas (5 CP)
Teil 1: Lektüre buddhistischer Texte: Chih-yen's Verse zum Popkyedo und Uisang's Hwaom Ilsung Popkyedo ki (Übung), WS 2016/17
Teil 2: Einführung in die Religionen Chinas (Vorlesung), WS 2016/17
G1 Chinesische Fachsprache / G4 Basismodul "Kulturelle Kompetenz"
Studierende der Religionswissenschaft können in diesem Modul keine CP für den Optionalbereich erwerben! Studierende des Optionalbereichs können, wenn sie dieses Modul belegen, nicht die Module "Religionswissenschaftliche Zugänge zu ostasiatischer Religionsgeschichte" und "Chinesische Schriftsprache" belegen.
 
Mittelhochdeutsch
In diesem Semester liegt leider kein Angebot vor.
 

Bitte beachten Sie, dass der Optionalbereich keine Fragen zu einzelnen Modulen beantworten kann!
Ihre Ansprechpartner bei Fragen zu Modulen, Anmeldeverfahren, Problemen etc sind immer die Anbieter!
Wenden Sie sich daher bitte an den/die jeweilige/n Modulbeauftragte/n (Kontaktinformationen finden Sie in CampusOffice (ehemals VSPL).

Praktikum [Berufsfeldpraktikum] (5 CP)

 
Berufsfeldpraktikum: Campus Guides + (für internationale Studierende - International Office)(5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice! Bewerbungen für das WS 2016/17 sind ab sofort möglich!
 
Berufsfeldpraktikum Deutsch als Fremdsprache - Refugees welcome (Projekt "Integra 12") (5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum / G5 Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: DSSZ-Praxis. Praktische Erfahrungen mit sprachbezogenen Diagnosen und Interventionen(5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum
"Das Berufsfeldpraktikum richtet sich an alle B.A.-Studierenden, die das DSSZ-Modul abgeschlossen haben oder die DSSZ-Vorlesung mit E-Learning-Komponente abgeschlossen haben und parallel zum Berufsfeldpraktikum den fachspezifischen DSSZ-Modulteil besuchen oder vergleichbare Qualifikationen nachweisen können."
Bitte beachten Sie unbedingt die weiteren Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: eTutoring (5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum / G5 Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Das Praktikum setzt die Teilnahme am Modul eTutoring (Gebiet 3) voraus.
Bitte beachten Sie unbedingt die weiteren Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Gemeinsam - Refugee Buddies + (5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum
Bitte beachten Sie unbedingt die weiteren Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Kulturelle Bildung (5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum / G5 Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die weiteren Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Lehr- und Lernprozesse in der Berufsausbildung (5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die weiteren Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: inSTATISTICS - Modul für Tutorinnen und Tutoren in der Statistik (5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum / G5 Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Lernförderung (5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum / G5 Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Gut informiert - Gut informieren (5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum / G5 Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Das Praktikum ist ab dem zweiten Fachsemester absolvierbar.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Pädagogische Förderung in unterschiedlichen Berufsfeldern (5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum / G5 Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Persönliche Assistenz (5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum / G5 Berufsfeldpraktikum zum M.Ed.
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
Berufsfeldpraktikum: Talente qualifizieren und fördern (5 CP)
G5 Berufsfeldpraktikum
Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise in CampusOffice!
 
seitenanfang