RUB »Optionalbereich » inSTUDIES » ins Fach - intensiv » Bewegung unter verschiedenen Umgebungsbedingungen

Kontakt

Till Krusche
Fakultät für Sportwissenschaft
LS Sportmedizin / Sporternährung
SW 1.097 (Gesundheitscampus)
Tel +49 (0)234 / 32 - 23172

Projektleitung
Prof. Dr. Petra Platen

Angeklickt

Bewegung unter verschiedenen Umgebungsbedingungen:
Höhenphysiologie und Höhenadaptation

Inhalt: Das Projekt aus der Sportmedizin vermittelt theoretische Grundkenntnisse in höhenphysiologischem Fachwissen, Grundlagen im wissenschaftlichen Arbeiten im Labor und im Feld und entwickelt ein breites Spektrum an methodischen, sozialen, kommunikativen und persönlichen Kompetenzen. Studierende entwerfen eigene Projektideen zum Thema „Leistungsfähigkeit, Höhenadaptation und Höhenkrankheit“ und untersuchen ausgewählte Fragestellungen unter natürlichen Höhenbedingungen in einer Bergregion mit großer Höhe im Rahmen einer Exkursion.

Zielgruppe: Studierende ab dem 2. Semester mit Interesse an human-physiologischen Fragestellungen und Spaß an körperlichen Outdoor-Aktivitäten.

Zurzeit werden keine Module im Optionalbereich angeboten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Till Krusche.

Im SoSe 2015 und WS 2015/16 wird das Projekt als interdisziplinäres Angebot in Kooperation mit der Fakultät für Biologie und Biotechnologie fortgeführt.
Sport und Natur im Diskurs.