RUB »Optionalbereich » inSTUDIES » ins Fach » Projektmodul: Edition

Kontakt

PD Dr. Peter Goßens
Fak. für Philologie/Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
GB 3/58
Tel +49 (0)234 / 32 - 28566

Angeklickt

 

 

Projektmodul: Edition

Inhalt: Ziel des Projektmoduls ist eine kritische Edition der wohl wichtigsten deutschsprachigen Übersetzung von Dramen William Shakespeares, die August Wilhelm Schlegel in den Jahren 1797 bis 1810 erstmals vorlegte. Im Rahmen des Projektes sollen die Studierenden an der kritischen Edition der übersetzen Dramen sowie einem kommentierenden Essay arbeiten, in dem die Ergebnisse der editorischen Arbeit analytisch vorgestellt werden. Dabei erwerben sie grundlegende Kenntnisse im Kontext der Literatur- und Wissenschaftsgeschichte und können die Relevanz und Bedeutung dieser Modelle auch in der heutigen Wissenschaftskultur wiedererkennen und praxisorientiert anwenden. So sammeln sie Erfahrungen im Bereich der Dokumentations-, Bearbeitungs- und Veröffentlichungsprozesse, die für das Berufsleben z. B. in einem Verlag, einem Archiv oder der Universität von zentraler Bedeutung sind. Mit der fertiggestellten Edition haben sie zudem ein Produkt in den Händen, das sie als Referenz für die zukünftige Berufswahl vorlegen können.

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen mit Interesse an editionswissenschaftlicher Projektarbeit.

Das Lehrangebot besteht aus folgendem Modul

Anmeldung: über eCampus vom 14.-25.09.2015