Ruhr-Universität Bochum

 

Startseite
UeberblickÜberblick
Uni von A-ZA-Z
SucheSuche
KontaktKontakt

 


 

 

Homepage

Mitarbeitende

Studium

Publikationen

Forschung

Bibliothek

Links

 

zur Fakultät

 

 

 

 

 

 

 

 

Systematische Theologie
Ökumenik und Dogmatik
Evang.-Theologische Fakultät

Entdeckungen 1

Entdeckungen 2

Entdeckungen 3

Entdeckungen 4

Entdeckungen 5

 

 

English 

 

Evangelisch-Theologische Fakultät » Ökumenisches Institut » Publikationen

 

 

 

Ausgewählte Veröffentlichungen

Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Weinrich

 

 

Publikationsverzeichnis (chronologisch)

1972

1           Diskussionsbeitrag zu:
             Karl Dienst, Neue Versuche im Konfirmandenunterricht in der Evange­lischen Kirche in Hessen Nassau, in: Theologia Prac­tica 7 (1972), 184f.

1975

2           Leserbrief zur Kontroverse zwischen Helmut Gollwitzer und Eberhard Jüngel:
             Statisten, in: Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt, 1975, Nr. 10, 11.
3           Rezension: Hans-Joachim Kraus, Reich Gottes: Reich der Freiheit. Grundriß systemati­scher Theologie, Neukirchen-Vluyn 1975, in: Reformierte Kirchen­zeitung 116 (1975), 270-272.

1976

4           Rezension: Ulrich Neuenschwander, Denker des Glaubens, Bd. 1 u. 2, Gü­tersloh 1974 u. Martin Luther-King, Testament der Hoffnung, eingeleitet und übersetzt v. Heinrich W. Grosse, Gütersloh 1974, in: Wissenschaft und Praxis in Kirche und Gesellschaft 65 (1976), 57-59.

1977

5           Rezension: Hermann Dembowski, Einführung in die Christologie, Darmstadt 1976, in: Deutsches Pfarrerblatt 77 (1977), 25.
6           Rezension: Helmut Frik, Evangelium und Gruppenpädagogik, Stuttgart 1976 u. Botho Herr­mann, Sozialverhalten und Theologie, Gütersloh 1976, in: Deutsches Pfarrerblatt 77 (1977), 25f.
7           Rezension: Verstehen und Verantworten. Hermeneutische Beiträge aus den theo­logischen Disziplinen im Auftrag des Dozentenkolle­giums der Au­gustana-Hochschule hg. v. Friedrich Wilhelm Kantzenbach, Stuttgart 1976, in: Deut­sches Pfarrerblatt 77 (1977), 24f.
8           Rezension: Christentum innerhalb und außerhalb der Kirche, hg. v. Elmar Klinger, Que­stiones disputatae, Bd. 73, Freiburg/Basel/Wien 1976, in: Deut­sches Pfarrerblatt 77 (1977), 92.
9           Rezension: Fritz Buri, Jan Milić Lochmann, Heinrich Ott, Dogmatik im Dialog, Bd. 3: Schöpfung und Erlösung, Gütersloh 1976, in: Deutsches Pfarrer­blatt 77 (1977), 92.
10         Rezension: Chance und Risiko der Gegenwart, hg. v. Hugo Staudinger u. Wolfgang Behler, Paderborn 1976, in: Deutsches Pfarrerblatt 77 (1977), 185.
11         Religionsunterricht wohin? Eine Sammelbesprechung, in: Lu­therische Monatshefte 16 (1977), 232 u. 235.
12         Studium im Widerspruch von Praxisbezug und Pragmatismus. Ein en­gagiertes Votum zur Hochschuldidaktik, in: Paderborner Stu­dien, 1977, 39-43.
13         Rezension: Johannes Esser, Kritische Friedenstheorie und Möglichkeiten zur Frieden­spraxis, Frankfurt/München 1976, in: Lutherische Mo­natshefte 16 (1977), 600.
14         Rezension: Adolf Schlatter, Die Geschichte des Christus. Die Theologie der Apo­stel. Das christliche Dogma, 3 Bde., Stuttgart 1977, in: Deutsches Pfarrerblatt 77 (1977), 749.

1978

15         Rezension: Siegfried Scharrer, Theologische Kritik der Vernunft, Tübingen 1977, in: Deut­sches Pfarrerblatt 78 (1978), 25.
16         Theologie und neuzeitliches Bewußtsein. Zum Problem einer natürli­chen Theologie im Erbe der ›dialektischen Theologie‹, in: Re­formierte Kirchenzeitung 119 (1978), 24-27.
17         Rezension: Josef Wohlmuth u. Hans Georg Koch, Leitfaden Theologie. Eine Einführung in Ar­beitstechniken, Methoden und Probleme der Theologie, Köln 1975, in: Wissenschaft und Praxis in Kirche und Ge­sellschaft 67 (1978), 168f.
18         Rezension: Adolf Schlatter, Die Freude des Glaubens, Gütersloh 1978, in: Deut­sches Pfarrerblatt 78 (1978), 376.
19         Rezension: Christof Gestrich, Neuzeitliches Denken und die Spaltung der dialekti­schen Theologie. Zur Frage der natürlichen Theologie, Tübingen 1977, in: Wis­senschaft und Praxis in Kirche und Gesellschaft 67 (1978), 375f.
20         zusammen mit Wolfram Braselmann und Rainer Bungenstock:
             1. Weihnachtsfeiertag: Lukas 2,1-20, in: Gottesdienstpraxis, hg. v. Erhard Domay und Horst Nitschke, Perikopenreihe, Bd. I, Gütersloh (Gütersloher Verlagshaus Gerd Mohn) 1978, 43 - 48.
21         Rezension: Transzendenz und Immanenz. Philosophie und Theologie in der ver­änderten Welt, hg. v. Dietrich Papenfuss u. Jürgen Söring, Stuttgart 1977, in: Deut­sches Pfarrerblatt 78 (1978), 597f.
22         Dialog jenseits von Antisemitismus und Philosemitismus. Eine Pro­blemskizze, in: Deutsches Pfarrerblatt 78 (1978), 652-656.
23         Die Wirklichkeit des Menschen. Die anthropologische Entdec­kung Martin Bubers, in: Kairos. Zeitschrift für Religionswis­senschaft und Theologie 20 (1978), 130-150.
24         Die Freiheit ist konkret. Skizzen zu einem theologischen Bei­trag in ei­nem interdisziplinären Gespräch, in: Neue Zeitschrift für sy­stematische Theologie und Religionsphilosophie 20 (1978), 253-277.
25         Die Entdeckung der Wirklichkeit im personalistischen Denken. Stu­dien zu den Konzeptionen von Martin Buber, Eberhard Grise­bach, Fried­rich Gogarten, Dietrich Bonhoeffer und Ema­nuel Hirsch, Diss. theol. Göttingen 1978.

1979

26         Linke Mystik. Reich-Gottes-Vision zwischen Traum und Ver­heißung. Theologische Erwägungen zum Problem Gesellschaft und Indi­viduum, in: Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens. Helmut Gollwitzer zum 70. Geb., hg. v. Andreas Baudis, Dieter Clausert, Volkhard Schliski u. Bernhard Wegener, München (Chr. Kaiser) 1979, 200-210.
27         Rezension: Emanuel Hirsch, Christliche Rechenschaft, Bd. 1 u. 2, Berlin 1978, in: Deut­sches Pfarrerblatt 79 (1979), 94.
28         Rezension: Rainer Jansen, Studien zu Luthers Trinitätslehre, Frankfurt 1976, in: Deut­sches Pfarrerblatt 79 (1979), 120.
29         Rezension: Woflgang Huber, Kirche (Bibliothek Themen der Theologie - Ergänzungs­band), Stuttgart/Berlin 1979, in: Deutsches Pfarrerblatt 79 (1979), 390.
30         Matthäus 15, 21-28, 17. Sonntag nach Trinitatis, in: Göttinger Predigtmedi­tationen 33 (1978/79), 381-389.
31         Wahrheit im Schatten der Wirklichkeit. Zum Verhältnis von Theolo­gie und Pädagogik in der Religionspädagogik, in: Deut­sches Pfarrerblatt 79 (1979), 675-680.
32         Im Dialog mit der Dialogik. Die Buberforschung nach 1965, in: Ver­kündigung und Forschung (Beihefte zu »Evangelische Theolo­gie«) 24 (1979), Heft 2 (Systematische Theologie), 33-54.
33         Rezension: Helmut Gollwitzer, Befreiung zur Solidarität. Einführung in die Evangeli­sche Theologie, München 1978, in: Theologia Practica 14 (1979), 291-296.
34         Religion zwischen Apologie und Ideologie. Kritische Bemer­kungen zur Funktion der Religionspädagogik in der Gesell­schaft, in: Theologia Prac­tica 14 (1979), 251-264.

1980

35         Rezension: Josef Seifert, Das Leib-Seele Problem in der gegenwärtigen philosophi­schen Diskussion, Darmstadt 1979, in: Deutsches Pfarrerblatt 80 (1980), 92.
36         Wider die religiöse Manipulation, in: Fach Religion 34 (1980), 29-37.
37         Kontingenz und Vernunft im utopischen Realismus Martin Bubers. Bedeutung und Wirkungsgeschichte seiner Philosophie und Theologie, in: Neue Zeitschrift für systematische Theolo­gie und Religionsphiloso­phie 22 (1980), 63-81.
36a        Unveränderter Wiederabdruck von Nr. 36 in:
             Johannes Thiele u. Rudolf Becker (Hg.), Chancen und Grenzen religiöser Er­zie­hung, Düsseldorf (Patmos) 1980, 151-157.
38         1. Petrus 5, 5b -11, 15. Sonntag nach Trinitatis, in: Göt­tinger Predigtme­ditationen 34 (1979/80), 361-372.
25a        Für den Druck gründlich überarbeitete und aktualisierte Fassung von Nr. 25:
             Der Wirklichkeit begegnen ... . Studien zu Buber, Grisebach, Gogar­ten, Bonhoeffer und Hirsch, Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1980.

1981

39         Rezension: Karl-Heinz zur Mühlen, Reformatorische Vernunftkritik und neu­zeitliches Denken, Tübingen 1980, in: Deutsches Pfarrerblatt 81 (1981), 70f.
40         Rezension: Gott - Geist - Materie. Theologie und Naturwissenschaft im Ge­spräch, hg. v. H. Dietzfelbinger u. Lutz Mohaupt, Hamburg 1980, in: Deutsches Pfarrerblatt 81 (1981), 145.
41         Rezension: Lebendiger Umgang mit Schrift und Bekenntnis, im Auftrag des Do­zentenkollegiums der Augustana Hochschule hg. v. Joachim Track, Stuttgart 1980, in: Deutsches Pfarrerblatt 81 (1981), 194f.
42         Rezension: Wege theologischen Denken. Theologische Berichte 8, hg. im Auf­trag der Theologischen Hochschule Chur v. Josef Pfammatter und der Theologi­schen Fakultät Luzern v. Franz Furger, Zü­rich/Einsiedeln/Köln 1979, in: Deutsches Pfarrerblatt 81 (1981), 195.
43         Rezension: Wilhelm Heubült, Die Gewissenslehre Kants in ihrer Endform von 1797, Bonn 1980, in: Deutsches Pfarrerblatt 81 (1981), 292.
44         Lukas 12, 42-48, Letzter Sonntag des Kirchenjahres, in: Göt­tinger Pre­digtmeditationen 35 (1980/81), 470-478.
45         Rezension: Ingo Baldermann, Die Bibel - Buch des Lernens. Grundzüge bi­blischer Di­daktik, Göttingen 1980, in: Theologia Practica 16 (1981), 154-160.

1982

46         Du sollst nicht stehlen, in: Reformierte Kirchenzeitung 123 (1982), 12-15.
47         Rezension: Alfred Wittstock, Toraliebe im jüdischen Volk, Berlin 1981, in: Deut­sches Pfarrerblatt 82 (1982), 84f.
48         Das Kirchenlied bei Martin Luther, Text auf Schallplattencover der Langspielplatte: Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort. Lu­ther-Choräle im Wandel der Zeit, Stuttgart (Hänssler Verlag, Laudate 91.532) 1982.
49         Rezension: Wilfried Joest, Fundamentaltheologie, Stuttgart 19812, in: Deut­sches Pfarrer­blatt 82 (1982), 136-138.
50         Philipper 2, 1-4, 7. Sonntag nach Trinitatis, in: Göttinger Predigtmedita­tionen 36 (1981/82), 309-319.
51         Christliche Religion in einer »mündig gewordenen Welt«. Theologische Überlegungen zu einer Anfrage Dietrich Bonhoeffers in weiterführender Absicht, in: Reformierte Kirchenzeitung 123 (1982), 125-130.
52         Rezension: Volkskirche - Gemeindekirche - Parakirche. Theologische Be­richte 10, hg. im Auftrag der Theologischen Hochschule Chur v. Josef Pfammatter und der Theologischen Fakultät Luzern v. Franz Furger, Zürich/Einsiedeln/Köln 1981, in: Deutsches Pfarrer­blatt 82 (1982), 338f.
53         Rezension: James Barr, Fundamentalismus, München 1981, in: Deutsches Pfarrer­blatt 82 (1982), 336f.
54         Rezension: Heinrich Ott, Die Antwort des Glaubens. Systematische Theologie in 50 Arti­keln, 3. Aufl., Stuttgart 1981, in: Deutsches Pfarrer­blatt 82 (1982), 336.
51a        Unveränderter Wiederabdruck als Einzelheft in der Reihe:
             Religionspädagogik heute, Band 11, Aachen (Religionspädagogik heute)1982.
55         Rezension: Ruth Kastning-Olmesdahl, Die Juden und der Tod Jesu, Neukirchen-Vluyn 1981, in: Freiburger Rundbrief 34 (1982), 86f.

1983

56         Gottesfinsternis. Die bleibende Anfrage Martin Bubers an uns, in: Evan­gelische Theologie 43 (1983), 65-80.
57         Johannes 8, 3-11, 4. Sonntag nach Trinitatis, in: Göttinger Predigtmedi­tationen 37 (1982/83), 322-331.
58         Rezension: Religions- und Geistesgeschichte der Weimarer Republik, hg. v. Hubert Can­cik, Düsseldorf 1982, in: Deutsches Pfarrerblatt 83 (1983), 258.
59         Geschichtsproblem und Problemgeschichte in der Religions­pä­da­go­gik. Überlegungen zur Bedeutung der Geschichte für die Religi­ons­päda­gogik, in: Pastoraltheologie 72 (1983), 224-240.
60         Priester der Liebe. Fragen eines Theologen an die Religions­psychologie von Erich Fromm und Hanna Wolff, in: Einwürfe 1, hg. v. Friedrich-Wilhelm Marquardt, Dieter Schellong, Michael Weinrich u. d. Chr. Kai­ser Verlag, Mün­chen (Chr. Kaiser) 1983, 90-175.
61         Abschied von den programmatischen Entwürfen? Themen, The­sen und Trends in der gegenwärtigen Religionspädagogik, in: Verkün­digung und Forschung (Beihefte zu »Evangelische Theolo­gie«) 28 (1983), Heft 2 (Praktische Theologie), 25-62.
56a        Unveränderter Wiederabdruck von Nr. 55 in:
             Reformierte Kirchenzeitung 124 (1983), 294-299.
62         Rezension: Lothar Steiger, Die Herrlichkeit sehen, Kassel 1982, in: Pastoral­theologie 72 (1983), 519f.
63         Rezension: Lothar Steiger, Erschienen in der Zeit. Dogmatik im Kirchenjahr: Epipha­nias und Vorpassion nach den Evangelien, Kassel 1982, in: Pastoraltheologie 72 (1983), 520-522.
64         Religionskritik als Aufgabe der Theologie. Im Gespräch mit Hans-Joachim Kraus, in: Reformierte Kirchenzeitung 124 (1983), 318-322.
65         zusammen mit Hans-Georg Geyer, Johann Michael Schmidt und Werner Schneider (Hg.):
             »Wenn nicht jetzt, wann dann?« Aufsätze für Hans-Joachim Kraus zum 65. Geburtstag, Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1983.
66         Grenzen der Erinnerung. Historische Kritik und Dogmatik im Horizont Biblischer Theologie. Systematische Vorüberlegungen, in: »Wenn nicht jetzt, wann dann?«, Aufsätze für Hans-Joachim Kraus zum 65. Geb., hg. v. Hans-Georg Geyer, Johann Michael Schmidt, Werner Schneider u. Michael Weinrich, Neukir­chen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1983, 327-338.

1984

67         Rezension: Ernst Käsemann, Kirchliche Konflikte, Bd. 1, Göttingen 1982, in: Der evan­gelische Erzieher 36 (1984), 259-261.
68         »Mache unsere Augen hell«. Systematisch-theologische Zu­spitzungen zum Augenblick der Offenbarung, in: Augenblick und Zeit­punkt. Studien zur Zeitstruktur und Zeitmetaphorik in Kunst und Wissenschaften, hg. v. Christian W. Thomsen u. Hans Holländer, Darmstadt (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) 1984, 143-164.
69         Rezension: Hans Thielicke, Glauben und Denken in der Neuzeit. Tübingen 1983, in: Deutsches Pfarrerblatt 84 (1984), 310f.
70         Rezension: Friedrich. D.E. Schleiermacher, Christliche Sittenlehre, hg. v. Hermann Pei­ter, Stuttgart 1983, in: Deutsches Pfarrerblatt 84 (1984), 310.
71         Rezension: Willem Heubült, Gewissen vor Gott, München 1983, in: Deutsches Pfarrer­blatt 84 (1984), 368f.
72         Die Weisheit fällt vom Himmel. Theologische Bemerkungen zur Erzie­hungs- und Bildungskonfusion in der Gegenwart im Lichte der II. These der Barmer Theologischen Erklärung, in: Kirche im Kapitalismus. Ein Arbeitsbuch, hg. v. der Evange­lischen Studen­tengemeinde in der Bundes­republik Deutschland und Berlin (West), Stuttgart 1984, 117-125.
73         zusammen mit Wilhelm Hofius:
             Erläuterungen zum Leitsatz IV der Leitsätze ›Wir und die Juden - Israel und die Kirche, in: Leitsätze zum Thema »Wir und die Juden - Israel und die Kirche«, erarbeitet und vor­gelegt von der in der Hauptversammlung 1982 in Aurich eingesetzten Kommission des Reformierten Bundes, hg. v. Hermann Keller, Det­mold (Lippisches Lan­deskirchenamt) 1984, 16-19.
74         Zwischen den Welten. Martin Buber - eine deutsch-jüdische Sym­biose?, in: Kairos. Zeitschrift für Religionswissenschaft und Theo­logie 26 (1984), 206-223.
75         Martin Bubers Bedeutung für Evangelische Theologie und Christen­tum, in: Martin Buber, hg. v. d. Evangelischen Aka­demie Ba­den, Karls­ruhe 1984 (Herrenalber Protokolle), 38-56.

1985

76         Matthäus 28, 1-10; Osternacht, in: Göttinger Predigtmedita­tionen 39 (1984/85), 199-207.
77         Uns selbst oder selbst uns. Systematisch-theologische Erwä­gungen zu den tiefenpsychologischen Befreiungsvorschlägen von Hanna Wolff, in: Werner Licharz (Hg.), Nicht Du trägst die Wurzel - die Wurzel trägt dich. Hanna Wolff und die Frage nach einer christlichen Identität (Arnolds­hainer Texte Bd. 30), Frankfurt (Haag + Herchen) 1985, 9-35.
78         Wirklichkeit in den Grenzen der Erfahrung, in: Theologische Brosa­men für Lothar Steiger zu seinem 50. Geb., hg. v. Gerhard Freund u. Ekkehard Stege­mann (Diehlheimer Blätter zum Alten Testament und seiner Rezeption in der Alten Kir­che, Band 5), Heidelberg 1985, 489-516.
79         Beim Namen nennen ... Predigt über Weisheit 14, 21f. und Sprü­che 14, 25-27 im Friedensgottesdienst am 2. Dez. 1982, Nikolai­kirche Siegen, in: Theologische Brosamen für Lothar Steiger zu seinem fünfzigsten Ge­burtstag, hg. v. Gerhard Freund u. Ekkehard Stegemann (Diehlheimer Blätter zum Alten Testament und seiner Rezeption von der Alten Kirche, Bd. 5), Heidelberg 1985, 543-547.
73 a       2. Aufl. 1985.
74a        Unveränderter Wiederabdruck in:
             Werner Licharz (Hg.), Martin Bubers Erbe für unsere Zeit. Ein Text­buch an­läßlich des 20. Todestages Martin Bubers. Ein­führungs- und Begleitband zum internationalen Buber-Sym­posium 1985 (Arnoldshainer Texte Bd. 31), Frank­furt (Haag + Herchen) 1985, 96-121.
80         Eine heilige allgemeine christliche Kirche. Der reformierte Lu­ther, in: Reformierte Kirchenzeitung 126 (1985), 64-70.
81         Rezension: Matthias Mettner u. Johannes Thiele (Hg.), Entwaffnender Glaube, München 1983, in: Der evangelische Erzieher 37 (1985), 454f.
82         Rezension: Christoph Konrad, Die neue Verkündigung, München 1984, in: Deut­sches Pfarrerblatt 85 (1985), 394.
83         Das Kreuz von Golgatha. »Warum hat Christus den Tod leiden müs­sen?«(HK 40), in: Reformierte Kirchenzeitung 126 (1985), 235-240.
84         Privatisiertes Christentum. Von der neuzeitlichen Entschär­fung der jü­disch-christlichen Tradition, in: Einwürfe 2: Zur Bibel - Er­kenntnis und Interesse, hg. v. Friedrich-Wilhelm Marquardt, Dieter Schel­long, Michael Weinrich u. d. Chr. Kaiser Verlag, München (Chr. Kaiser) 1985, 126-147.
85         hg. und kommentiert:
             Religionskritik in der Neuzeit. Philosophische, soziologische und psy­chologische Texte (Reader Theologie), Gütersloh (Gütersloher Verlagshaus Gerd Mohn) 1985.
86         Rezension: Hanna Wolff, Neuer Wein - Alte Schläuche, 2. Aufl., Stuttgart 1983, in: Ar­beit und Stille 57 (1985), Heft 6 (Themenheft: Juden und Chri­sten), 23f.
87         Der neue Buber, Sammelrezension in: Kairos. Zeitschrift für Religi­onswissenschaft und Theologie 27 (1985), 215-219.

1986

88         Rezension: Peter Singer, Praktische Ethik, Stuttgart 1984, in: Deutsches Pfarrer­blatt 86 (1986), 91.
89         Der Katze die Schelle umhängen. Konflikte theologischer Zeitgenos­senschaft: Anregungen aus der theologischen Bio­graphie Karl Barths, in: Einwürfe 3: Karl Barth: Der Stören­fried?, hg. v. Friedrich-Wilhelm Marquardt, Dieter Schellong, Michael Weinrich u. d. Chr. Kaiser Verlag, München (Chr. Kaiser) 1986, 140-214.
90         Lernwege in die ungefragte Geschichte. Ein Nachwort, in: Helmut Ruppel, Ingrid Schmidt, Wolfgang Wippermann, »... stoßet nicht um welt­lich Regi­ment«? Ein Erzähl- und Arbeitsbuch vom Widerstehen im Na­tionalsozialismus (Wege des Lernens, Bd. 3), Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1986, 199-201.
91         Matthäus 2, 13-18 (19-23), 1. Sonntag nach Weihnachten, in: Göt­tinger Predigtmeditationen 41 (1986/87), 52-58.
73b       Unverändeter Wiederabdruck in:
             Edna Brocke u. Jürgen (Hg.), Gottes Augapfel. Beiträge zur Erneue­rung des Verhältnisses von Christen und Juden, Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1986, 272-274.
92         zusammen mit Peter Eicher:
             Der gute Widerspruch. Das unbegriffene Zeugnis von Karl Barth, Düs­seldorf (Patmos)/Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1986.
93         Die religiöse Verlegenheit der Kirche. Religion und christli­ches Leben als Problem der Dogmatik bei Karl Barth, in: Peter Eicher und Michael Weinrich, Der gute Widerspruch. Das unbegrif­fene Zeugnis von Karl Barth, Düs­seldorf (Patmos)/Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1986, 76-160.
94         Ein Hoch über Schottland, IX. Vollversammlung der Konferenz Euro­päischer Kirchen in Stirling, in: Reformierte Kirchenzei­tung 127 (1986), 315f.
95         Interview: In konkreter Zeitgenossenschaft, in: Neue Zeit 42 (1986) Nr. 279 (26. Nov. 1986), 5 (Seite: Ökumenische Bewegung).
96         Die Aufgabe der Theologie in der Wertediskussion für die nächste Generation. Provozierende Anfragen aus der Perspek­ive des ersten Ge­bots, in: Reformierte Kirchenzeitung 127 (1986), 361-366.

1987

97         »Ich will euer Gott sein, und ihr sollt mein Volk sein«. Der Bund als Schlüsselbegriff im konziliaren Prozeß für Gerech­tigkeit, Frie­den und Bewahrung der Schöpfung, in: Reformierte Kir­chenzeitung 128 (1987), 174-180.
98         Prinzipien protestantischer Schriftauslegung, in: Handbuch der Bi­belarbeit, hg. v. Wolfgang Langer, München (Kösel) 1987, 162-167.
99         Rezension: Jochanan Bloch / Haim Gordon (Hg.), Martin Buber. Bilanz seines Denkens, Frei­burg 1983, in: Freiburger Rundbrief 37/38 (1985/86), 110-112.
100       Offenbarung 2, 12-17, Letzter Sonntag im Kirchenjahr, in: Klaus-Peter Jörns (Hg.), Advent, Weihnachten, Epiphanias. Predigt­meditationen zu Tex­treihen aus der Offenbarung, Jesaja und Johannes (Beiheft 2 der Göttinger Predigt­meditationen), Göttingen (Vandenhoeck & Ruprecht) 1987, 37-44.
101       Das Priestertum ohne Priesteramt. Protestantische Anmer­kungen zum praktizierten Protestantismus, in: Paul Hoffmann (Hg.), Prie­sterkirche (Theologie zur Zeit, Bd. 3), Düs­seldorf (Patmos) 1987, 242-258.
102       Grenzgänger. Martin Bubers Anstöße zum Weitergehen (Abhandlungen zum christlich-jüdischen Dialog Bd. 17), Mün­chen (Chr. Kaiser Verlag) 1987.
103       Wider die Israelvergessenheit des Katechismus. Herausforde­rungen zu einer Katechismusrevision von Peter v.d.Osten-Sac­ken, Kate­chismus und Siddur. Aufbrüche mit Martin Luther und den Lehrern Israels, Ber­lin/München 1984, in: Jahrbuch der Reli­gionspädagogik, Band 3 [1986], Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1987, 241-248.
104       Religionskritik als unausweichliche Forderung des Glaubens. Ein theologischer Beitrag zu den Prolegomena der Ekklesiolo­gie, in: Reli­gion und biblischer Glaube, hg. v. der Kirchlichen Bruder­schaft Sach­sens, Dresden (Selbstverlag) 1987, 7-43.

1988

104a      Unveränderter Wiederabdruck in:
             Neue Stimme 1988, Heft 1, 5-13.
105       hg. und kommentiert:
             Theologiekritik in der Neuzeit. Theologische Texte aus dem 18. bis 20. Jahrhundert (Reader Theologie), Gütersloh (Gütersloher Verlagshaus Gerd Mohn) 1988.
106       Der Teufel weicht nicht vor Beelzebub. Gesellschaftliche Analyse und theologische Kritik von Okkultismus, Spiritismus und Satanis­mus, in: Religion heute, 1988, Heft 2, 108-115.
107       Das Schriftprinzip und der Unterricht. Systematisch-theolo­gische Über­legungen zu einer didaktischen Verlegenheit, in: Pasto­raltheologie 77 (1988), 292-306.
108       Art.: Theologiekritik, in: Wörterbuch des Christentums, hg. v. Volker Dreh­sen, Hermann Häring, Karl-Josef Kuschel u. Helge Siemers, Güters­loh (Gütersloher Verlagshaus Gerd Mohn)/Zürich (Benziger) 1988, 1248.
106a      Unveränderter Wiederabdruck in:
             Junge Kirche 49 (1988), 594-596, 598f, 602-606.
109       Rezension: Peter Elvy, Die gekaufte Zeit. Fernsehkirche in den USA, Berlin 1987, in: Reformierte Kirchenzeitung 129 (1988), Theologische Lite­raturbeilage Nr. 2, 3f.
110       Vom Charisma biblischer Provokationen. Systematische Theo­logie im Horizont Biblischer Theologie bei Hans-Joachim Kraus, in: Jahrbuch für Biblische Theologie, Bd. 3: Zum Pro­blem des bi­blischen Kanons, Neu­kirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1988, 253-266;
110a      Unveränderter Wiederabdruck in:
             Reformierte Kirchenzeitung 129 (1988), 367-372.
111       Christus als Zeitgenosse. Von der Gegenwart der Parusie Jesu Chri­sti, in: Zeitschrift für dialektische Theologie 4 (1988), 185-225.

1989

112       Die Religion der Religionspädagogik, in: Religionsunterricht an höhe­ren Schulen 32 (1989), 51-57.
113       Johannes 4, 19-26, Pfingstmontag, in: Göttinger Predigtmedi­tationen 43 (1988/89), 244-249.        
114       Das prophetische Amt Jesu Christi und der Dienst der Ge­meinde in der Welt. Skizzen zu Karl Barths Theologie der Gei­stes-Ge­genwart, in: Auferweckung Jesu - Auferweckung der Toten - Auferweckung der Welt. Karl Barths Theologie aufnehmen und weiterdenken, hg. v. der Evangeli­schen Aka­demie Baden (Herrenalber Proto­kolle 59), Karls­ruhe 1989, 61-88.
115       Die Theologie Karl Barths und ihre politische Wirkung, in: »Bonner Theologische Gespräche« im Konrad-Adenauer-Haus, hg. v. Evangeli­schen Arbeitskreis der CDU/CSU, Bonn (Eigen­verlag) 1989, 146-157.
104b     Unveränderter Wiederabdruck (ohne Genehmigung durch den Autor) in:
             Weißenseer Blätter 1989, Heft 2, 2-15.
116       Rezension: Heinz Kremers / Julius H. Schoeps (Hg.), Das jüdisch-christliche Religionsge­spräch, Stuttgart/Bonn 1988, in: Reformierte Kir­chenzeitung 130 (1989), 169.
117       Die Bedeutung Martin Bubers für Theologie und Kirche. Den­ker, Er­zähler, Sprecher und Gesprächspartner, in: Martin Bu­ber (1978-1965). Internationales Symposium zum 20. Todes­tag, hg. v. Werner Licharz und Heinz Schmidt, Bd. 2: Vom Erkennen zum Tun des Gerechten (Arnoldshainer Texte Bd. 58), Frankfurt (Haag + Herchen) 1989, 241-271.
101a      2. Aufl., Düsseldorf 1989
118       »Kritischer müßten mir die Historisch-Kritischen sein.« An­sätze zur Kritik der historischen Kritik, in: Reformierte Kir­chenzeitung 130 (1989), 301-306.
119       Protestantische Aspekte einer ökumenischen Ekklesiologie. Die refor­matorische Herausforderung zur Einheit, in: Neue Summe Theologie, hg. v. Peter Eicher, Bd. 3: Der Dienst der Gemeinde, Frei­burg 1989, 185-215.
120       2. Timotheus 3, 16, Christvesper, in: Göttinger Predigtmedi­tationen 44 (1989/90), 36-42.

1990

121       Zur Vorlage der Leitsätze in der Begegnung von Juden und Christen »Wir und die Juden - Israel und die Kirche« auf der Haupt­versammlung des Reformierten Bundes in Siegen vom 10. bis zum 12. Mai 1990 (Dieser Text gehört zu den offiziellen Ta­gungsunterlagen);
122       Wie kommt Theologie auf ihre Gedanken. Vom Ethos des Theologi­schen, Rezension von: Friedrich-Wilhelm Marquardt, Von Elend und Heimsuchung der Theologie. Prolegomena zur Dogmatik, Mün­chen 1988 in: Refor­mierte Kirchenzeitung 131, 1990, Theolo­gische Lite­raturbeilage 1.90, o.S. (12 Spalten).
123       Predigt über Lukas 7, 11-17, in: Reformierte Kirchenzeitung 131 (1990), 66f.
124       Rezension: Tu deinen Mund auf für die Stummen. Beiträge zu einer so­lidarischen Praxis der christlichen Gemeinde. Wolfgang Schweitzer zum 70. Geb., hg. v. Frank-Matthias Hofmann und Eberhard Me­chels, Gütersloh 1986, in: Zeitschrift für Evangelische Ethik 34 (1990), 151-153.
125       Evangelisch-Lutherische Kirche in Brasilien: Nachfolge Jesu - Wege der Befreiung, hg. v. Ulrich Schoenborn, Mettingen 1989, in: Ökumenische Rundschau 39 (1990), 248f.
121a      Unveränderter Wiederabdruck in:
             Reformierte Kirchenzeitung 131 (1990), 101-103.
126       »Deine Gerechtigkeit verberge ich nicht in meinem Herzen« (Ps 40, 11). Recht und Gerechtigkeit als jüdisch-christliche Heraus­forderung, in: Reformierte Kirchenzeitung 131 (1990), 150-156.
127       Die Weltlichkeit der Kirche. Systematische Zugänge zu einem Grund­problem der Ekklesiologie, in: Evangelische Theologie 50 (1990), 206-222.
128       Der Geist des Herrn erfüllt den Erdkreis (Weish 1,7). Die ›neue‹ Öku­mene - Grundlinien der Pneumatologie Karl Barths, in: Komm, Heiliger Geist. Das Wirken des Geistes nach Karl Barth. Eine kleine Festschrift für Gerhardt Langguth, von Peter Eicher, Michael Wein­rich u. Christian Link (Herrenalber Protokolle Nr. 71), Karls­ruhe 1990, 26-48.
129       »Der Geist hilft unserer Schwachheit auf«. Pneumatologische Aspekte auf dem Weg nach Canberra, in: Offizielles Vorbereitungsma­terial der EKD-Delegation zur 7. Vollver­sammlung des Öku­menischen Rates der Kirchen in Canberra (Febr. 1991) unter Nr. 5.11, Hannover im Oktober 1990, ab­gedruckt in: Materialdienst der Ökumenischen Centrale in Frankfurt/Main, 1990, Heft IV (Nr. 20.c), 31-44.
130       Predigt über Eph 4, 1-6. Am 7. Oktober 1990, in: Reformierte Kir­chenzeitung 131 (1990), 270-272.
73c        Unveränderter Wiederabdruck in:
             Wir und die Ju­den - Israel und die Kirche. Leitsätze in der Be­gegnung vom Ju­den und Christen. Text und Dokumentation, hg. v. Moderamen des Reformierten Bundes, Bad Bentheim 1990, 29-32.
121b     -wiederabgedruckt unter dem Titel:
             Einführung in die Beschlußvorlage des Moderamen, in: Wir und die Ju­den - Israel und die Kirche. Leitsätze in der Be­gegnung vom Ju­den und Christen. Text und Dokumentation, hg. v. Moderamen des Reformierten Bundes, Bad Bentheim 1990, 57-61.         
131       Die demütigen Sieger. Fundamentalistische und evangelikale Bibel­auslegung. Zwei Fallstudien, in: Einwürfe 6: Die Bibel gehört nicht uns, hg. v. Friedrich-Wilhelm Marquardt, Dieter Schellong, Michael Weinrich u. d. Chr. Kaiser Verlag, München (Chr. Kaiser) 1990, 48-93.
132       Die aufgeklärte Religion. Systematisch-theologische Aspekte zur Dia­lektik der Religion (Thesen), in: Religionsunterricht an höheren Schulen 33 (1990), 401-404.

1991

129a      gekürzte Fassung abgedruckt unter dem Titel:
             Nur der Geist erneuert uns. Pneumatologische Gedanken zur Ökumene in der Krise, in: Lutherische Monatshefte 30 (1991), 82-85.
133       Johannes 12, 12-19. Palmarum, in: Göttinger Predigtmedita­tionen 45 (1990/91), 165-171.
134       Heil und Heilung: Apg 3, 1-11; 5, 12-16. Misericordias Do­mini, in: Klaus-Peter Jörns (Hg.), Kar­woche, Osterzeit, Pfingsten, Trinitatis. Predigtmedita­tionen zu Textreihen aus Johannes und der Apostel­geschichte (Beiheft 3 der Göttinger Predigtmedita­tionen), Göttin­gen (Vandenhoeck & Ruprecht) 1991, 121-127.
135       zusammen mit Micha Brumlik:
             Dialogbibelarbeit über Johannes 4, 5-30. 24. Deutscher Evange­lischer Kirchentag Ruhrgebiet 1991, in: Reformierte Kirchenzei­tung 132 (1991), 219-224.
135a      gekürzte Fassung:
             »Das Heil kommt von den Juden«, in: Kirchentag '91. Das Nachle­sebuch, hg. im Auftrag des Deutschen Evangelischen Kirchentages v. Rüdiger Runge, München (Chr. Kaiser) 1991, 36-40.
136       Der Geist von Canberra. Ökumene in der Bewährung, in: Re­formierte Kirchenzeitung 132 (1991), 279-285.
137       Artikel: Antisemitismus, in: Neues Handbuch theologischer Grundbe­griffe. Erweiterte Neuausgabe, hg. v. Peter Eicher, Band 1, München (Kösel) 1991, 32-50.
138       Artikel: Jüdisch-christlicher Dialog. Aus evangelischer Sicht, in: Neues Handbuch theologischer Grundbegriffe. Erweiterte Neuaus­gabe, hg. v. Peter Eicher, Band 3, München (Kösel) 1991, 54-70.
139       2. Kor 4,6-10. Letzter Sonntag nach Epiphanias, in: Göttinger Predigt­meditationen 46 (1991/92), 111-118.
140       A Walk on the Crest. In: The Jewish Legacy and the German Con­science. Essays in Memory of Rabbi Joseph Asher, ed. by Mosis Rishin and Raphael Asher, Berkeley/California (Judah L. Magnes Museum) 1991, 221-231.- Übersetzung des für amerikanische Leser überarbeiteten 6. Kapi­tels meines Buches »Grenzgänger« (s.o. Nr. 102).
141       Christologie im Horizont biblischer »Ontologie«. Zu Friedrich-Wil­helm Marquardt, Das Bekenntnis zu Jesus, dem Juden. Eine Christologie, Band 1, Chr. Kaiser München 1990, in: Evange­lische Theologie 51 (1991), 482-489.

1992

142       Die Repatriierung Jesu in die »Welt der Bibel«. Die Christologie von Friedrich-Wilhelm Marquardt. Rezension zu: Friedrich-Wil­helm Mar­quardt, Das christliche Bekenntnis zu Jesus, dem Juden. Eine Christolo­gie, Band I, München 1990, und Band II, München 1991, in: Reformierte Kirchenzeitung 133 (1992), 175-178.
143       Religionspädagogik in der Bewährung. Konsolidierungen, In­nova­tionen und Verlegenheiten, in: Verkündigung und For­schung (Beihefte zu »Evangelische Theologie«) 37 (1992), Heft 1 (Religionspädagogik und Katechetik), 17-48.
144       Vom Auslegen und Einlegen. Die besonderen Kommunikationsbedin­gungen der Bibel, in: Reformierte Kirchen­zeitung 133 (1992), 227-234.
145       zusammen mit Eberhard Mechels (Hg.):
             Die Kirche im Wort. Arbeitsbuch zur Ekklesiologie, Neukir­chen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1992.
146       Kirche in der Säkularisation. Konziliarität jenseits von Kon­zilianz und Weltanschaulichkeit, in: Eberhard Mechels u. Michael Weinrich (Hg.), Die Kirche im Wort. Arbeitsbuch zur Ekklesiologie, Neukir­chen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1992, 222-246.
147       Zu Dieter Bec­ker: Karl Barth und Martin Buber - Denker in dialo­gischer Nachbar­schaft? Zur Bedeutung Martin Bubers für die Anthro­pologie Karl Barths, in: Zeitschrift für Dialektische Theolo­gie 8 (1992), 237-243.

1993

148       Prager Herbst. Von den verwegenen Ratlosigkeiten der Konferenz Europäischer Kirchen, in: Ökumenische Rundschau 42 (1993), 18-31.
149       Morgenandacht über Offenbarung 2, 12-17 (gehalten auf der Lippi­schen Landessynode), in: Lippische Landeskirche, Doku­mentation. 5. Tagung der 30. ordentlichen Landessynode am 23.- und 24. Nov. 1992, Detmold 1993, 10-14.
150       Rezension: Hans-Joachim Kraus, Rückkehr zu Israel. Beiträge zum christlich-jüdischen Dialog, Neukirchen-Vluyn 1991, in: Reformierte Kir­chenzeitung 134 (1993), Theologische Beilage 1, 5f.
151       zusammen mit Jörg Mertin und Dietrich Neuhaus (Hg.):
             »Mit unsrer Macht ist nichts getan ...« Festschrift für Dieter Schellong zum 65. Geburtstag (Arnoldshainer Texte Band 80), Frankfurt/M (Haag + Herchen) 1993.
152       Vorwort, in: »Mit unsrer Macht ist nichts getan ...« Festschrift für Dieter Schellong zum 65. Geburtstag, hg. v. Jörg Mertin / Dietrich Neuhaus / Michael Weinrich (Arnoldshainer Texte, Band 80), Frankfurt/M. (Haag + Herchen) 1993, 9-15.
153       Die Bibel legt sich selber aus. Die ökumenische Herausforderung des reformatorischen Schriftprinzips, in: »Mit unsrer Macht ist nichts getan ...« Festschrift für Dieter Schellong zum 65. Geburts­tag, hg. v. Jörg Mertin / Dietrich Neuhaus / Michael Weinrich (Arnoldshainer Texte, Band 80), Frankfurt/M. (Haag + Herchen) 1993, 407-433.
154       Herausforderungen »christlicher Identität« in den Umbrüchen Europas. Aspekte christlicher Zeitgenossenschaft, in: Reformierte Kirchenzeitung 134 (1993), 117-120.
154a      englische Fassung: »Christian Identity«: the Challenges of the Upheavals in Europe. Aspects of Christian living in the contemporary world, in: »Who are we called to be?«. Regional Reports and Individual Papers on Reformed Self-understanding, Documentation ed. by World Alliance of Reformed Churches (Department of Theology), Genf 1993, Document B 4 c (11 Seiten).
155       Rezension: Die Kirchen und Europa. Herausforderungen - Perspektiven. Mit Beiträgen von Richard Bäumlin, Peter Beier u.a., Luzern 1993, in: Ökume­nische Rundschau 42 (1993), 532-534.
137a      Portogiesische Übersetzung:
             Anti-Semitismo, in: Dicionário de Coneitos Fundamentais de Teologia, Sao Paulo (Paulus Verlag) 1993 (Brasilien), 15-24.
138a      Portogiesische Übersetzung:
             Diálogo Judaico-Cristâo. Do ponto de vista evangélico, in: Dicionário de Coneitos Fundamentais de Teologia, Sao Paulo (Paulus Verlag) 1993 (Brasilien), 165-174.

1994

153a      Gekürzte und leicht veränderte Fassung:
             Die Bibel legt sich selber aus. Die ökumenische Herausforderung des reformatorischen Schriftprinzips oder vom verheißungsvollen Ärgernis angemessener Bibelauslegung, in: Hubert Frankemölle (Hg.), Die Bibel. Das bekannte Buch – das fremde Buch, Paderborn/München/Wien/Zürich (Ferdinand Schöningh) 1994, 43-59.
156       »Die neue Welt in der Bibel«. Grundentscheidungen in Karl Barths Verständnis der Schrift, in: »..., dann werden wir sein wie die Träumenden«, FS f. Ingo Baldermann z. 65. Geb., hg. v. Astrid Greve u. Folker Albrecht, Siegen (Verlag der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit) 1994, 425-453.
157       Reformiert ja, Konfessionalismus nein!, in: Reformierte Kirchenzeitung 135 (1994), 196-202 (21 Spalten).

1995

158       Theologische Ausbildung am Ende des 20. Jahrhunderts, in: Dokumentation der Konsultation des Reformierten Weltbundes über Theologische Aus- und Fortbildung vom 3. bis 6. Oktober 1994 in Balatonfüred, Ungarn, Genf 1995, 22-36 (Ungarische Zusammenfassung: Teológiai Képzés a XX. Század Végén. Összefoglaló tézisek, ebd., Anhang 13-15).
159       Rezension: Torsten Habbel, Der Dritte stört. Emmanuel Levinas – Herausforderung für Politische Theologie und Befreiungsphilosophie, Mainz 1994, in: Theologische Literaturzeitung 120 (1995), 362-364.
160       Ökumene am Ende? Plädoyer für einen neuen Realismus, Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1995.
161       Kirche als Welt, Dok. Nr. 9, Europäische Gebietsversammlung des Reformierten Weltbundes vom 28. 8. – 3.9. 1995 (10 Seiten).
161a      Church as World, Doc. No. 9, European Area Council of the World Alliance of Reformed Churches, Edinburgh 28.8. – 3. 9. 1995 (10 Seiten).
161b     Une Eglise Secularisee, Doc. No. 9, Asemmblee de la Region Europeenne (ARM), Edinburgh 28.8. – 3.9. 1995 (10 Seiten).
162       Johannes 5, 1-16. 19. Sonntag nach Trinitatis, in: Göttinger Predigtmeditationen 49 (1994/95), 388-395.
158a      Unveränderter Wiederabdruck in:
             Reformierte Kirchenzeitung 136 (1995), 368-376 (27 Spalten).
163       Dialogische Existenz zwischen den Welten. Martin Buber aus der Sicht eines christlichen Theologen, in: Aus dem Chaos Kosmos formen. Martin Bubers Wegweisung zum Leben, Evangelische Akademie Berlin-Brandenburg, Nachlese 1/95, 22-35.
164       Apostelgeschichte 16, 9-15. Sexagesimä, in: Göttinger Predigtmeditationen 50, 1995/96, 118-125.
165       Gezähmte Geschichte. Vom Gewicht der zu leicht befundenen Religion, Diskussionsbeitrag zu einem Hauptartikel von Ernst Feil: Zur Bestimmungs- und Abgrenzungsproblematik von ›Religion‹, in: Ethik und Sozialwissenschaft 6, 1995, 498-500.

1996

166       Versuch einer Zwischenbilanz. in: 2. Konsultation über theologische Aus- und Fortbildung der RWB-Mitgliedskirchen in Mittel- und Osteuropa, 30. Okt. - 3. Nov. 1995 in Berekfürdö, Ungarn, hg. v. Reformierten Weltbund, Genf 1996, 25-28.
167       »Fürchtet euch nicht!« Predigt am Reformationstag, den 31. Okt. 1993 über Mt 10, 26-33, in: Theologisches geschenkt. FS für Manfred Josuttis, hg. v. Christoph Bizer, Jochen Cornelius-Bundschuh u. Hans-Martin Gutmann, Bovenden (Foedus) 1996, 144-148.
168       Die Lebensperspektive der Bibel und die Langweile unserer Erwartungen, in: Lippische Landeskirche, Dokumentation: Die Bibel – Buch des Lebens. Die Heilige Schrift in Kirche und Gemeinde. Vierte Tagung der 31. Ordentlichen Landessynode 2. Bis 4. Juni 1996, Detmold 1996, 43-50.
169       Anfechtung als Herausforderung. Von der Radikalität der Glaubensgewißheit bei Martin Luther und der Müdigkeit des modernen Zweifels, in: Reformierte Kirchenzeitung 137 (1996), 310-318 (27 Spalten).
170       (Hg.)
             »Auf dem Pfad der Gerechtigkeit ist Leben ...« Die ›andere‹ Gerechtigkeit. Biblisch-theologische, systematisch-theologische und reformatorische Akzente (Reformierte Akzente 1), Bovenden (Foedus) 1996.
171       Die andere Gerechtigkeit. Zur Einführung, in: »Auf dem Pfad der Gerechtigkeit ist Leben ...« Die ›andere‹ Gerechtigkeit. Biblisch-theologische, systematisch-theologische und reformatorische Akzente (Reformierte Akzente 1), Bovenden (Foedus) 1996, 2-7.
126a      Leicht gekürzter Wiederabdruck in:
             »Auf dem Pfad der Gerechtigkeit ist Leben ...« Die ›andere‹ Gerechtigkeit. Biblisch-theologische, systematisch-theologische und reformatorische Akzente (Reformierte Akzente 1), Bovenden (Foesus) 1996, 46-58.
172       Ausgewählte Literaturhinweise, in: »Auf dem Pfad der Gerechtigkeit ist Leben ...« Die ›andere‹ Gerechtigkeit. Biblisch-theologische, systematisch-theologische und reformatorische Akzente (Reformierte Akzente 1), Bovenden (Foedus) 1996, 72-74.
173       Christlicher Fundamentalismus: Die Flucht nach vorn. Von den Widersprüchen eines modernen Antimodernismus, in: Fundamentalismus. Begriff, Phänomen, Tendenzen, Beurteilung. Eine Einführung mit Intentionen für die Praxis, hg. v. Jochen Kuhn (Reformierte Akzente 2), Bovenden (Foedus) 1996, 47-82.
168a      Unveränderter Wiederabdruck in:
             Reformierte Kirchenzeitung 137 (1996), 456-560 (15 Spalten).
174       Rezension: Brigitte Schroven, Theologie des Alten Testaments zwischen Anpassung und Widerspruch. Christologische Auslegung zwischen den Weltkriegen, Neukirchen-Vluyn 1995, in: Theologische Literatur – Beilage zur Reformierten Kirchenzeitung 137 (1996), 4-6.
157a      Unveränderter Wiederabdruck in:
             Reformierte Kirchenzeitung 137 (1996), 544-550.

1997

176       Wie sieht ein Theologe den Kirchenrechtler?, in: Leidenschaft für das Recht. Herbert Ehnes zum 60. Geb., hg. v. Ako Haarbeck u. Albert Stein, Detmold 1997, 153-159.
177       Lukas 19, 41-48. 10. Sonntag nach Trinitatis, in: Göttinger Predigtmeditationen 51 (1996/97), 343-351.
178       Von der Bescheidenheit des christlichen Wahrheitsbewußtseins. Karl Barths Beitrag zur interreligiösen Konvivenz, in: »Die herrenlosen Gewalten«. Karl Barths Religionskritik – ein Beitrag zu einer ökumenischen Befreiungstheologie? Tagungsprotokoll 66/1996, Ev. Akademie Iserlohn, Iserlohn 1997, 31-42.
179       »Ihr werdet meine Zeugen sein ...« Zum protestantischen Profil der Kirche, in: Herausgeforderte Kirche. Anstöße, Wege, Perspektiven, Eberhard Busch zum 60. Geburtstag, hg. v. Christoph Dahling-Sander, Margit Ernst u. Georg Plasger, Wuppertal (Foedus) 1997, 313-324.
180       Die Anfechtung des Glaubens. Die Spannung zwischen Gewißheit und Erfahrung bei Martin Luther, in: Jesus Christus als Mitte der Schrift. Studien zur Hermeneutik des Evangeliums, hg. v. Christof Landmesser, Hans-Joachim Eckstein u. Hermann Lichtenberger (Beihefte zur Zeitschrift für neutestamentliche Wissenschaft, Band 86), Berlin/New York (Walter de Gruyter) 1997, 127-158.
181       Von Gott reden ...  Konfessorische Existenz heute, in: Pastorale Existenz heute, FS z. 65. Geb. für Hans Berthold, hg. v. Hans-Jürgen Abromeit, Ralf Hoburg u. Annette Klink (Wechsel-Wirkungen, Ergänzungsband 6) Waltrop (Hartmut Spenner) 1997, 7-22.
182       Rezension: Davodowicz, Klaus Samuel, Gershom Scholem und Martin Buber, Neukirchen-Vluyn 1995 und Israel, Joachim: Martin Buber, Berlin 1995, in: Theologische Literaturzeitung 122 (1997), Sp. 939-941.
183       Zeitgenössische Ökumene. Kontext-theologische Annäherungen an drei Herausforderungen der Gegenwart, in: Reformierte Kirchenzeitung 138 (1997), 559-567 (25 Spalten)
161c      Church as World. A Desarcalized Church, in: Hope and Renewal in Times of Chance. Keynote Addresses and Workshop Papers from the European Area Council Edinburgh, Scotland, 28 August - 3 September 1995, hg. v. Hartmut Lucke, Geneva 1997, 62-71.

1998

184       zusammen mit Susanne Hennecke (Hg.):
             »Abirren«. Niederländische und deutsche Beiträge von und für Friedrich-Wilhelm Marquardt, Knesebeck (Erev-Rav) 1998.
185       Um die rechte Lehre. Zur Verabschiedung von Friedrich-Wilhelm Marquardt, in: Susanne Hennecke u. Michael Weinrich (Hg.): »Abirren«. Niederländische und deutsche Beiträge von und für Friedrich-Wilhelm Marquardt, Knesebeck (Erev Rav) 1998, 175-182.
186       Die Profanisierung der Bilder. Zur Bildproblematik zwischen Kult und Kunst in der reformatorischen Theologie, in: Andreas Hölscher, Rainer Kampling (Hg.), Religiöse Sprache und ihre Bilder. Von der Bibel bis zur modernen Lyrik, Berlin (Morus) 1998, 151-174.
161d     Kirche als Welt, in: Hoffnung und Erneuerung in einer Zeit des Wandels. Europäische Gebietsversammlung Edinburgh, 28. 8.-3.9.1995 (Europäische Studien des Reformierten Weltbundes, Bd. 2), Genf 1998, 75-85.
187       Kirche glauben. Evangelische Annäherungen an eine ökumenische Ekklesiologie, Wuppertal (Foedus) 1998.
188       Der niederländische Marquardt, in: Summa 29 (1998), Heft 3, 14-16 [Zeitschrift des Instituts für Theologie und Religionsstudien der geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Amsterdam].
189       Das Geheimnis der Kirche nach dem Evangelisten Lukas, in: Reformierte Kirchenzeitung 139 (1998), 281-286 (18 Spalten).
190       Hans Magnus Enzensberger: »Abendmahl. Venezianisch, 16. Jahrhundert«, in: »Ein Wort – ein Glanz, ein Flug, ein Feuer ...« Theologen interpretieren Gedichte, Wolf Krötke zum 60. Geb., hg. v. Heike Krötke, Stuttgart (Calwer Verlag) 1998, 257-270.
191       Sind die Juden das auserwählte Volk Gottes? in: Ich glaube an den Gott Israels. Fragen und Antworten zu einem Thema, das im christlichen Glaubensbekenntnis fehlt, hg. v. Frank Crüsemann u. Udo Theissmann (Kaiser Taschenbuch 168), Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 1998, 95-99.
192       Rezension: George Hunsinger, How to Read Karl Barth? The Shape of His Theology, New York 1981 (Paperback 1993), in: Zeitschrift für Dialektische Theologie 14, 1998, 89-96.
189a      Unveränderter Wiederabdruck in:
             »Das Geheimnis der Kirche« Hauptversammlung des Reformierten Bundes Emden, 11-13. Juni 1998, Dokumentation, hg. im Auftrag des Moderamens des Reformierten Bundes v. Hermann Schaefer, Wuppertal (Foedus) 1998, 18-30.
193       Fürchte dich nicht! Predigt im der Immanuelskirche Wuppertal über Jes 41,10 und 43,1, in: »Er ist unser Friede«, Festgabe z. 80. Geb. v. Hans-Joachim Kraus, hg. im Auftrag des Moderamens des Reformierten Bundes v. Peter Bukowski, Hermann Schaefer u. Jörg Schmidt, Wuppertal (Foedus)1998, 123-127.

1999

194       Der Glücksteich von Bethesda - Joh 5,1-9, in: In der Gemeinschaft der Lernenden ermutigen, FS z. 65. Geb. v. Kristlieb Adloff, hg. v. Martin Tamcke, Hamburg (Dr. Kovač) 1999, 38-44.
195       Gesellschaftliche Herausforderungen der Theologie. Erinnerungen an Helmut Gollwitzer, in: Evangelische Theologie 59 (1999), 168-171.
196       Rezension: Ulrich H.J. Körtner, Reformiert und ökumenisch. Brennpunkte reformierter Theologie in Geschichte und Gegenwart, Innsbruck 1998, in: Theologische Revue 95 (1999), 413f.
197       Theologie und Biographie. Zum Verhältnis von Lehre und Leben, Wuppertal (Foedus) 1999.
198       Das Evangelium der Treue Gottes. Von dem einen Bundeswillen Gottes mit Israel und der Kirche, in: Reformierte Kirchenzeitung 140 (1999), 471-481 (33 Spalten).
198a      zusammenfassende Thesen in: Materialien für den Dienst in der Evangelischen Kirche von Westfalen: Reihe A (Theologie und Verkündigung), Heft 44: Landessynode 1999, Bielefeld 1999, 56-58.
198b     Dokumentation des Vortrags „Das Evangelium der Treue Gottes“ in:
             Verhandlungen der 4. (ordentlichen) Tagung der 13. Westfälischen Landessynode vom 1. bis 5. November 1999, Bielefeld (Landeskirchenamt der EKvW) o.J., 83-94.
173a      als gekürzte Vortragsfassung abgedruckt unter dem Titel:
             Christlicher Fundamentalismus: Ein moderner Antimodernismus, in: Fundamentalismus in der Moderne, hg. v. Dorothee v. Tippelskirch u. Rolf Hanusch (Berliner Begegnungen Band 1), Tübingen (TVT Medienverlag) 1999, 95-113.

2000

199       Zur Frage: Waren 2000 Jahre Christentum ein Erfolg? Gibt es Gründe für einen Kurswechsel?, in: Reformiert 2000, Heft 1, 5.
200       zusammen mit Christine Lienemann-Perrin und Hendrik M. Vroom (Hg.):
             Reformed and Ecumenical. On Being Reformed in Ecumenical Encounters (Currents of Encounter Vol. 15), Amsterdam/Atlanta, GA (Rodopi) 2000. (Intoduction, VII-X)
201       The Openess and Worldliness of the Church, in: Reformed and Ecumenical. On Being Reformed in Ecumenical Encounters, hg. v. Christine Lienemann-Perrin, Henk M. Vroom u. Michael Weinrich [s.o. Nr. 200] (Currents of Encounter Vol. 15), Amsterdam/Atlanta, GA (Rodopi) 2000, 1-23.
202       zusammen mit anderen:
             The Mission of the Church in Postmodern Culture in Europe. A Conversation, in: Reformed and Ecumenical. On Being Reformed in Ecumenical Encounters, hg. v. Christine Lienemann-Perrin, Henk M. Vroom u. Michael Weinrich [s.o. Nr. 200] (Currents of Encounter Vol. 15), Amsterdam/Atlanta, GA (Rodopi) 2000, 171-180.
203       Der Triumph der Gnade. Israel und Kirche im Horizont der Treue Gottes, in: Reformierte Kirchenzeitung 141 (2000), 257-265 (27 Spalten).
165 a     erweiterte und überarbeitete Fassung abgedruckt in:
             Ernst Feil (Hg.), Streitfall „Religion“. Diskussionen zur Bestimmung und Abgrenzung des Religionsbegriffs (Studien zur Systematischen Theologie und Ethik 21), Münster (Lit Verlag) 2000, 145-150.
189b     unveränderter Wiederabdruck in:
             Matthias Blum, Rainer Kampling (Hg.),
             Grenzen und Wege (Spiritualität vor Ort 1), Berlin (Morus) 2000, 119-133.
204       Grenzgänge zwischen den Disziplinen. Eine Lektüre von Carsten Colpe [Rezension seines Buches Weltdeutungen im Widerstreit, Berlin/New York 1999], in: Das Prinzip Mit-Verantwortung. Ethik im Dialog. Report 2000, im Auftrag des Freundeskreises des Hans Jonas Zentrums e.V. hg. v. Christiane Böhler-Auras, Dietrich Böhler, Maria Helena Mendoza, Boris Rähme u. Eva-Maria Schwickert, Berlin (Oberhofer) 2000, 23-25.
205       Sakramentalisierung der Kirche. Die Ökumene nach der gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre, in: Zeitzeichen 1 (2000), Heft 10, 50-52 (9 Spalten).
165b     Übersetzung der überarbeiteten Fassung 165a:
             Tamed history: the weight of the religion which is found too light, in: On the Concept of Religion, hg. v. Ernst Feil, übers. v. Brian MacNeil (Academic Studies in Religion and the Social Order. Global Publications, Binghamton University), Binghamton 2000 (ISBN 1-586840-20-7), 147-151.

2001

206       Das jüdisch-christliche Gespräch. Eine Zwischenbilanz für den deutschen Protestantismus, in: Lernort Gemeinde 19 (2001), Heft 1, 20-24 (10 Spalten).
207       zusammen mit Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh und Hans-Martin Gutmann (Hg.):
             »Leget Anmut in das Geben« Zum Verhältnis von Ökonomie und Theologie (Jabboq 1, hg. v. Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh, Hans-Martin Gutmann u. Michael Weinrich), Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2001.
208       zusammen mit Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh u. Hans-Martin Gutmann:
             Jabboq. Editorial, in: »Leget Anmut in das Geben«. Zum Verhältnis von Ökonomie und Theologie, hg. v. Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh, Hans-Martin Gutmann u. Michael Weinrich (Jabboq 1), Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2001, 7-12.
209       Halb voll oder halb leer? Aspekte der subtilen Macht von Stimmungen, in: »Leget Anmut in das Geben«. Zum Verhältnis von Ökonomie und Theologie hg. v. Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh, Hans-Marin Gutmann u. Michael Weinrich (Jabboq 1), Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2001, 256-268.
191a      2. Auflage
210       Art. ›Barth, Karl‹, in: Lexikon der Religionspädagogik, hg. v. Norbert Mette u. Folkert Rickers, Bd. 1, Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 2001, 105-107.
211       zusammen mit N. Mette:
             Art. ›Kirche/Gemeinde‹, in: Lexikon der Religionspädagogik, hg. v. Norbert Mette u. Folkert Rickers, Bd. 1, Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 2001, 1033-1043.
212       Frommer Rationalismus. Das paradoxe Bekenntnis des christlichen Fundamentalismus zur Moderne, in: WeltTrends (Zeitschrift für internationale Politik und vergleichende Studien) 9 (2001), Nummer 30, 49-61.
213       Rezension: Bertold Klappert: Miterben der Verheißung. Beiträge zum jüdisch-christlichen Dialog (NBST 25), Neukirchen-Vluyn 2000, in: Zeitzeichen 2 (2001), Heft 6, 65f.
214       Rezension: Tietz-Steiding, Christiane: Bonhoeffers Kritik der verkrümmten Vernunft. Eine erkenntnistheoretische Untersuchung. Tübingen: Mohr Siebeck 1999, in: Theologische Literaturzeitung 126 (2001), 818-821.
101b     überarbeitete Kurzfassung:
             Das priesterliche Amt und das Priestertum aller Gläubigen. Eine protestantische Perspektive, in: Pastor/Pastorin – was für ein Beruf?, hg. v. d. Lippischen Landeskirche (Kleine Schriften Nr. 3), Detmold (im Selbstverlag) 2001, 23-29.

2002

215       Apostelgeschichte 17,22-31. Jubilate, in: Göttinger Predigtmeditationen 56 (2001/2002), 222-229.
216       Bekenntnis als dynamischer Prozess. Calvinisten kritisieren, wie Katholiken und Lutheraner sich über die Rechtfertigung verständigt haben, in: Zeitzeichen 3 (2002), Heft 2, 14-16 (7 Spalten) – (der problematische Begriff ›Calvinisten‹ im Untertitel geht auf die Redaktion der Zeitzeichen zurück).
217       Rezension: Leiner, Martin: Gottes Gegenwart. Martin Bubers Philosophie des Dialogs und der Ansatz ihrer theologischen Rezeption bei Friedrich Gogarten und Emil Brunner, Gütersloh 2000, in: Theologische Literaturzeitung 127 (2002), 218-220.
218       The Reception of the JDDJ by WARC Member Churches, in der Dokumentation: Unity in Faith. The Joint Declaration on the Doctrine of Justification in a Wider Ecumenical Context, hg. v. dem Pontifical Council for Promoting Christian Unity u. The Lutheran World Federation, LWF Office for Ecumenical Affairs, Geneva, February 2002, 7 Seiten.
218a      Sprachlich überarbeitete und inhaltlich durch sieben Fragen erweiterte Fassung:
             The Reformed Reception of the Joint Declaration, in: Reformed World 52 (2002), 18-26.
219       Religion – eine Infektionskrankheit. Ein theologischer Blick auf den Streit um den Gesundheitszustand der Religion, in: fundiert. Das Wissenschaftsmagazin der Freien Universität Berlin, Heft 01/2002, 52-57.
220       Kirche bekennen. Ökumene in reformierter Perspektive, in: Ökumenische Rundschau 51 (2002), 145-156.
221       zusammen mit Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh und Hans-Martin Gutmann (Hg.):
             Gretchenfrage. Von Gott reden – aber wie?, Band 1 (Jabboq 2), Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2002.
222       Wir sind aber Menschen. Von der möglichen Unmöglichkeit, von Gott zu reden, in: Gretchenfrage. Von Gott reden – aber wie?, Band I, hg. v. Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh, Hans-Martin Gutmann u. Michael Weinrich (Jabboq 2), Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2002, 36-98.
223       (Hg.)
             Einheit bekennen. Auf der Suche nach ökumenischer Verbindlichkeit, Wuppertal (Foedus) 2002.
224       Einheit bekennen. Zur Einführung, in: Einheit bekennen. Auf der Suche nach ökumenischer Verbindlichkeit, hg. v. Michael Weinrich, Wuppertal (Foedus) 2002, 5-12.
220a      Wiederabdruck in:
             Einheit bekennen. Auf der Suche nach ökumenischer Verbindlichkeit, hg. v. Michael Weinrich, Wuppertal (Foedus) 2002,
218b + 216a deutsche Übersetzung und Kommentierung unter dem Titel:
             Die Bedeutung der Gemeinsamen Erklärung zur Rechtfertigungslehre für den Reformierten Weltbund, in: Einheit bekennen. Auf der Suche nach ökumenischer Verbindlichkeit, hg. v. Michael Weinrich, Wuppertal (Foedus) 2002, 95-112.
225       »Communio Sanctorum«. Eine verheißungsvolle Perspektive für die Ökumene?, in: Einheit bekennen. Auf der Suche nach ökumenischer Verbindlichkeit, hg. v. Michael Weinrich, Wuppertal (Foedus) 2002, 113-126.
226       Theologie aus Schlummer erweckt. Am 25. Mai starb Prof. Dr. Friedrich-Wilhelm Marquardt, in: FU-Nachrichten 2002, Ausgabe 7-8, S. 9.
227       Die Stärke der Schwäche, in: Die Reformierten. Suchbilder einer Identität, hg. v. Matthias Krieg u. Gabrielle. Zangger-Derron, Zürich (TVZ) 2002, 115-116.
228       Zur Freiheit befreit. Vorüberlegungen zum systematisch-theologischen Orientierungshorizonts eines christlichen Freiheitsverständnisses, in: Freiheit verantworten. FS f. Wolfgang Huber z. 60. Geb., hg. v. Hans-Richard Reuter, Heinrich Bedford-Strohm, Helga Kuhlmann u. Karl-Heinrich Lütcke, Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2002, 90-101.
229       »Höre Israel, der Herr, unser Gott, ist einer«. Predigt im Gedenkgottesdienst für Friedrich-Wilhelm Marquardt am Tage nach seiner Beisetzung, in: Friede und Freiheit. Zeitschrift Evangelisch-reformierter Kirche in Sachsen, 2002, Heft 3, 4-6.
230       zusammen mit Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh und Hans-Martin Gutmann (Hg.):
             Gretchenfrage. Von Gott reden – aber wie?, Band 2 (Jabboq 3), Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2002.
231       zusammen mit Hans-Martin Gutmann:
             Zwischen Gott und Mensch: Das Heilige und die Religion. Ein Briefwechsel, in: Gretchenfrage. Von Gott reden – aber wie?, Band II, hg. v. Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh, Hans-Martin Gutmann u. Michael Weinrich (Jabboq 3), Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2002, 91-124.
229a      Übersetzung ins Niederländische:
              Hoor Israël, in: Onopgeefbare Verbondenheid. Uitdagingen van F.-W. Marquardts theologisch gesprek met Israël, Michsjol 11 (2002) Heft 2, 7-13 (Redaktion: Stephan van Erp u. Derk Stegeman / Michsjol – in Verband met Theologie/Amsterdam/Brüssel).
226a      wiederabgedruckt unter dem Titel:
             Theologie nach Auschwitz, in: Wir. Magazin für die Ehemaligen der Freien Universität, Heft 2 (2002), 41.
232       Die Wahrheit des Bilderverbots. Historische und theologische Aspekte, in: Von den Bildern befreit zum Leben. Wahrheit und Weisheit des Bilderverbotes, hg. v. Jörg Schmidt (Reformierte Akzente 6), Wuppertal (Foedus) 2002, 17-42.
233       Christlicher Glaube und Religion. Karl Barths Eintreten für die Religion, in: Communio viatorum 44 (2002), 235-249.
234       Minderheit ist nicht gleich Minderheit. Annäherungen an ein vielfältiges Problem, in: Die Reformierten 3 (2002), Heft 4, 18-19 (4 Spalten).

2003

235       Die Zumutung des Hörens. Zur Theologie Friedrich-Wilhelm Marquardts, in: Begegnungen. Zeitschrift für Kirche und Judentum, Heft 1 (2003), 20-22 (6 Spalten).
236       Ökumeniker gefährden die Ökumene. Der Dialog der Konfessionen wird zum Expertengespräch und verliert die Bodenhaftung, in: Zeitzeichen 4 (2003), Heft 5, 22-24 (6 Spalten).
237       Zum 75. Geb. von Dieter Schellong, in: Junge Kirche 64 (2003), Heft 3, 2 (2 Spalten).
238       Der Hilflosigkeit aus ihrem Gefängnis helfen. Der Begriff Sühne aus theologischer Perspektive, in: Zeichen 31 (2003) Nr. 2, 7 (3 Spalten).
239       Christen und Juden, in: Zeitzeichen 4 (2003) Heft 6, 25.
240       zusammen mit Rainer Kampling (Hg.)
             Dabru emet – Redet Wahrheit. Eine jüdische Herausforderung zum Dialog mit den Christen, Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2003.
241       zusammen mit Rainer Kampling:
             Vorwort, in: Dabru emet – Redet Wahrheit. Eine jüdische Herausforderung zum Dialog mit den Christen, hg. v. Rainer Kampling u. Michael Weinrich, Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2003, 7f.
242       Sind wir schon so weit?. Ein protestantischer Blick auf Dabru emet, Dabru emet – Redet Wahrheit. Eine jüdische Herausforderung zum Dialog mit den Christen, hg. v. Rainer Kampling u. Michael Weinrich, Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2003, 31-42.
243       Von der Menschlichkeit der Religion. Systematische Zugänge in religionspädagogischer Perspektive, in: Gott wahr nehmen. Festschrift für Christian Link, hg. v. Magdalene L. Frettlöh u. Hans P. Lichtenberger, Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 2003, 541-563.
–           Zusammenfassende Thesen dieses Textes wurden bereits im April 2000 im Internet publiziert auf der Homepage des Pädagogischen Instituts der Evangelischen Kirche im Rheinland:  
             Von der Humanität der Religion. Vorüberlegungen für mögliche Ziele des Religionsunterrichts in der postmodernen Gesellschaft. URL: www.ekir.de/pti/Archiv/ThesenWeinrich.doc.

244       Karl Barths Kampf gegen die religiöse Versuchung des Nationalsozialismus. Von der bescheidenen Kompromißlosigkeit der Theologie, in: Richard Faber u. Gesine Palmer (Hg.), Der Protestantismus. Ideologie, Konfession oder Kultur? Würzburg (Königshausen & Neumann) 2003, 125-145.
201 a     The Openess and Worldliness of the Church:
             wieder abgedruckt in:
             Wallace A. Alson jr. u. Michael Welker (Hg.), Reformed Theology. Identity and Ecumenicity, Grand Rapids (Michigan) / Cambridge (U.K.) (William B. Eerdmanns) 2003, 412-434.
245       zusammen mit Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh und Hans-Martin Gutmann (Hg.):
             Bloß ein Amt und keine Meinung? – Kirche (Jabboq 4), Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2003.
246       zusammen mit Hans-Martin Gutmann:
             Jabboq 4. Zur Einführung, in: Bloß ein Amt und keine Meinung? – Kirche, hg. v. Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh, Hans-Martin Gutmann u. Michael Weinrich (Jabboq 4), Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2003, 7-16.
247       Welche Kirche meinen wir? Die Theologie und die verfasste Kirche, in: Bloß ein Amt und keine Meinung? – Kirche, hg. v. Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh, Hans-Martin Gutmann u. Michael Weinrich (Jabboq 4), Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) 2003, 214-272.
248       Von der Humanität der Religion. Karl Barths Religionsverständnis und der interreligiöse Dialog, in: Zeitschrift für Dialektische Theologie 19 (2003), 25-44.
249       Confessing Unity. A Reformed Perspective on ecumenism, in: Reformed World 53 (2003), 170-180.
250       Rezension: David E. Roberts, Hope in Times of War. A Theological Ethic of Contemporary Conflict, in: Zeitschrift für Dialektische Theologie 19 (2003), 197-198.

2004

251       Im Schutz der Verborgenheit. Predigt im Universitätsgottesdienst am 2. So. n. Epiphanias, den 18. Jan. 2004 in der Marienkirche am Alexanderplatz, in: www.religion-und-kultur.de eingestellt in der Rubrik: Gottesdienste (6 Seiten).
252       Bekenntnis und Bekennen, in: Lernort Gemeinde 22 (2004) Heft 1, 17-20 (8 Spalten).
253       Gefahr für das Ganze, in: Zeitzeichen 5 (2004) Heft 3, 11.
254       Vorliebe für das Geheimnis. Die Protestanten neigen zur Rekatholisierung des Abendmahls und zur Sakramentalisierung der Kirche, in: Zeitzeichen 5 (2004), Heft 4, 11-13 (8 Spalten).
255       zusammen mit Christine Lienemann-Perrin und Hendrik M. Vroom (Hg.):
             Contextuality in Reformed Europe. The Mission of the Church in the Transformation of European Culture (Currents of Encounter, Vol. 23), Amsterdam/New York, NY (Rodopi) 2004 (ISBN 90-420-1801-1).
256       Times of Change. Some Reflections on Part III, in: Christine Lienemann-Perrin, Hendrik M. Vroom und Michael Weinrich (Hg.): Contextuality in Reformed Europe. The Mission of the Church in the Transformation of European Culture (Currents of Encounter, Vol. 23), Amsterdam/New York, NY (Rodopi) 2004, 215-221.
257       On the Way into Psychology. On a Modern Change in the Understanding of Justification, in: Christine Lienemann-Perrin, Hendrik M. Vroom und Michael Weinrich (Hg.): Contextuality in Reformed Europe. The Mission of the Church in the Transformation of European Culture (Currents of Encounter, Vol. 23), Amsterdam/New York, NY (Rodopi) 2004, 225-240. 
258       Begegnung mit der Begegnung. Martin Buber als Vermittler zum Dialog, in: Momente der Begegnung. Impulse zum christlich-jüdischen Gespräch, FS f. Bertold Klappert zum 65. Geb., hg. v. Michael Haarmann, Johannes von Lüpke und Antje Menn, Wuppertal/Neukirchen-Vluyn (Foedus Verlag/Neukirchener Verlag) 2004, 201-205.
259       zusammen mit Martien Brinkman
             Justification as Reconciliation, in: Reformed World 54 (2004), 69-75.
260       (Hg.):
             Friedrich-Wilhelm Marquardt: Lasset uns mit Jesus ziehen. Dahlemer Predigten und Texte über die Wege Jesu. 1956-2001, hg. v. Michael Weinrich im Auftrag des Arbeitskreises Studium in Israel, o.O. (Studium in Israel) 2004.
261       Friedrich-Wilhelm Marquardt als Prediger, in: Friedrich-Wilhelm Marquardt: Lasset uns mit Jesus ziehen. Dahlemer Predigten und Texte über die Wege Jesu. 1956-2001, hg. v. Michael Weinrich im Auftrag des Arbeitskreises Studium in Israel, o.O. (Studium in Israel) 2004, IX-XVI.
262       Theologie in Zeiten ihrer Marginalisierung, in: Wolfgang Huber (Hg.), Was ist gute Theologie?, Stuttgart (Kreuz Verlag) 2004, 129-139.
263       Theologie und Religion. Historische und systematische Aspekte eines neuzeitlichen Wandels, in: Gelebte Religionen. FS für Hartmut Zinser z. 60. Geb., hg. v. Hildegard Piegeler, Inken Prohl u. Stefan Rademacher, Würzburg (Königshausen & Neumann) 2004, 27-37.
264       zusammen mit Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh und Hans-Martin Gutmann (Hg.):
             „Wie? Auch wir vergeben unsern Schuldigern?“ Mit Schuld leben (Jabboq 5), Gütersloh (Gütersloher Verlagshaus) 2004.
265       zusammen mit Magdalene L. Frettlöh:
             Jabboq 5. Zur Einführung, in: „Wie? Auch wir vergeben unsern Schuldigern?“ Mit Schuld leben (Jabboq 5), hg. v. Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh, Hans-Martin Gutmann u. Michael Weinrich, Gütersloh (Gütersloher Verlagshaus) 2004, 7-17.
266       Schuld und Sünde. Zusammenhänge und Unterscheidungen, in: „Wie? Auch wir vergeben unsern Schuldigern?“ Mit Schuld leben (Jabboq 5), hg. v. Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh, Hans-Martin Gutmann u. Michael Weinrich, Gütersloh (Gütersloher Verlagshaus) 2004, 88-123.
267       Dogmatik und christlich-jüdisches Gespräch, in: Lernen auf Zukunft hin. Einsichten des christlich-jüdischen Gesprächs – 25 Jahre Studium in Israel, hg. v. Katja Kriener u. Bernd Schröder in Verbindung mit Ernst Michael Dörrfuß im Auftrag des Arbeitskreises von „Studium in Israel e.V.“, Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 2004, 101-116.
268       Pfarrer unter Druck, in: Zeitzeichen 5 (2004) Heft 12, 19.

2005

269       Johannes 7, 37-39. Exaudi, in: Göttinger Predigtmeditationen 59 (2004/2005), 276-281.
270       zusammen mit Rainer Alisch:
             Was bedeutet „Evangelische Halacha“? Gedenken an Friedrich-Wilhelm Marquardt. Dokumentation der Akademischen Gedenkfeier der Freien Universität Berlin und der Tagung der Evangelischen Akademie zu Berlin für Friedrich-Wilhelm Marquardt vom Dez. 2003. Mit einem Vortrag von Friedrich-Wilhelm Marquardt vom 17. 11. 2001, zusammengestellt von Rainer Alisch und Michael Weinrich, hg. v. Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V., Berlin 2005.
271       Von der Fraglichkeit der Theologie, in: Was bedeutet „Evangelische Halacha“? Gedenken an Friedrich-Wilhelm Marquardt. Dokumentation der Akademischen Gedenkfeier der Freien Universität Berlin und der Tagung der Evangelischen Akademie zu Berlin für Friedrich-Wilhelm Marquardt vom Dez. 2003. Mit einem Vortrag von Friedrich-Wilhelm Marquardt vom 17. 11. 2001, zusammengestellt von Rainer Alisch und Michael Weinrich, hg. v. Aktion Sühnezeichen Friedensdienste e.V., Berlin 2005, 9-12.
272       Calvin Konfliktlotse. Die Kirchenzucht des Reformators kam ohne Disziplinierung aus, in: Die Kirche. Evangelische Wochenzeitung, Ausg. 10, 6. März 2005, 5.
272a      als pdf Datei unter:
             www.bb-evangelisch.de/extern/frz_reform_potsdam/Mitteilungen-Texte%20Links%20Buecher%20Calvin%20Konflikt%20Weinrich.htm
273       Die Einheit der Kirche aus reformatorischer Perspektive. Ein Beitrag zum protestantischen Ökumeneverständnis, in: Evangelische Theologie 65 (2005), 196-210.
274       Mehr Kinder, in: Zeitzeichen 6 (2005), Heft 8, 53.
275       Antisemitismus, in: Neues Handbuch theologischer Grundbegriffe (Neuausgabe 2005), hg. v. P. Eicher, München: Kösel 2005, Bd. 1, 34-50 (Neufassung von Nr. 137).
276       Jüdisch-christlicher Dialog. A. Aus evangelischer Sicht, in: Neues Handbuch theologischer Grundbegriffe (Neuausgabe 2005), hg. v. P. Eicher, München: Kösel 2005, Bd. 2, 306-321 (Neufassung von Nr. 138).
277       Calvins Vision von der Kirche. Ein ungewohnter Blick auf den Reformator, in: Die kleine Prophetin Kirche leiten. Gerrit Noltensmeier gewidmet, hg. v. Martin Böttcher, Arno Schilberg u. Andreas-Christian Tübler, Wuppertal: Foedus 2005, 225-239.
278       Rezension: John Webster, Holiness, London: SCM Press 2003, in: Scottish Journal of Theology 58 (2005), 356-358.
279       Du sollst dir kein Bildnis machen. Wort-Bilder contra Bild-Bilder, in: Deutscher Evangelischer Kirchentag Hannover 2005. Dokumente, hg. im Auftrag des Deutschen Evangelischen Kirchentages v. Eckhard Nagel, Christoph Quarch, Christine Begerau u. Caroline von Fritsch, Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 2005, beiliegende CD-Rom: ZEG_2_764 (6 Seiten).

2006

280       Interview:
             Nicht jede Trennung ist ein Skandal. Interview mit dem Ökumeneexperten Michael Weinrich über den Weltkirchenrat (ÖRK) und die Frage, was eigentlich unter Einheit der Kirche zu verstehen ist, in: Zeitzeichen 7 (2006), Heft 2, 37-40.
281       Wie kann ein Haus für Erwachsenenbildung von Bonhoeffer, seinem Denken und seiner Geschichte lernen? Vortrag in der evangelischen Heimvolkshochschule Loccum am 28. Januar 2006, Homepage der Ev. Heimvolkshochschule Loccum (URL: www.hvhs-loccum.de/Bonhoeffer_Loccum.pdf. - eingestellt im Feb. 2006).
282       Micha ben Jimla (1Kön 22), in: Die besten Nebenrollen. 50 Portraits biblischer Randfiguren, hg. v. Marion Keuchen, Helga Kuhlmann u. Harald Schroeter-Wittke, Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2006, 147-151.
279 a     wieder abgedruckt in:
             Materialdienst. Evangelischer Arbeitskreis Kirche und Israel in Hessen und Nassau, Reaktion: Hans-Georg Vorndran, Ausgabe 2006, Nr. 2 (April), 18-21 (8 Spalten).
283       Dialog mit dem Islam, in: Zeitzeichen 7 (2006), Heft 4, 37.
284       zusammen mit Jürgen Ebach, Hans-Martin Gutmann u. Magdalene L. Frettlöh (Hg.):
             „Dies ist mein Leib“ Leibliches, Leibeigenes und Leibhaftiges bei Gott und den Menschen (Jabboq 6), Gütersloh (Gütersloher Verlagshaus) 2006.
285       Auferstehung des Leibes. Von den Grenzen beim diesseitigen Umgang mit dem Jenseits, in: „Dies ist mein Leib“ Leibliches, Leibeigenes und Leibhaftiges bei Gott und den Menschen, hg. v. Jürgen Ebach, Hans-Martin Gutmann, Magdalene L. Frettlöh u. Michael Weinrich (Jabboq 6), Gütersloh (Gütersloher Verlagshaus) 2006, 103-143.
286       Christentum, Judentum Islam – durch den Monotheismus verbunden?, in: Stefan Stiegler u. Uwe Swarat (Hg.), Der Monotheismus als theologisches und politisches Problem, Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt 2006, 119-140.
287       Die Ökumene in der Rechtfertigungslehre in evangelisch-reformierter Perspektive, in: Von Gott angenommen – in Christus verwandelt. Die Rechtfertigungslehre im multilateralen ökumenischen Dialog, hg. v. Uwe Swarat, Johannes Oeldemann und Dagmar Heller im Auftrag des Deutschen Ökumenischen Studienausschusses (DÖSTA) (Beiheft zur Ökumenischen Rundschau 78), Frankfurt (Otto Lembeck) 2006, 125-154.
288       Die evangelisch-katholische Ökumene. Ermutigungen, Belastungen und Ernüchterungen, in: Margot Käßmann (Hg.), Ökumene bewegt. Die Kirchen auf dem Weg zueinander (Zeitzeichen), Stuttgart: Kreuz Verlag 2006, 63-82.
289       Johannes 8, 31-36. Altjahresabend, in: Göttinger Predigtmeditationen 61 (2006/2007), 54-59.
290       Wie wollen wir leben? Die reformierte Vision von der Einheit der Kirche, in: Glauben lernen (Reformierte Akzente 9), Wuppertal: Foedus 2006, 89-99.

2007

291       Menschwerdung Gottes?, in: Zeitzeichen 8 (2007) Heft 1, 21.
292       Some Aspects of Reformed Catholicity, in: Grenzen erkunden zwischen Kulturen, Kirchen, Religionen (FS für Christine Lienemann-Perrin), hg. v. Katrin Kusmierz, Benedict Schubert, Rudolf von Sinner, Heike Walz u. Burkhard Weber, Frankfurt am Main: Otto Lembeck 2007, 209-215.
293       zusammen mit Jürgen Ebach, Hans-Martin Gutmann u. Magdalene L. Frettlöh (Hg.):
             „Schau an der schönen Gärten Zier …“ Über irdische und himmlische Paradiese. Zu Kult und Kulturgeschichte des Gartens (Jabboq 7), Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 2007.
294       Glauben Juden, Christen und Muslime an denselben Gott? Systematisch-theologische Annäherungen an eine unzugängliche Frage, in: Evangelische Theologie 67 (2007), 246-263.
295       Reformatorisch? in: Zeitzeichen 8 (2007), Heft 10, 17.
296       Recht kühn. Macht Angst Fundamentalisten? Rezension von: Antje Vollmer: Gott im Kommen? Gegen die Unruhestifter im Namen Gottes, München (Kösel) 2007, in: Zeitzeichen 8 (2007), Heft 10, 63.
297       Gottes Licht und mein Schatten. Jes 58, 1-9a (Estomihi), in: Göttinger Predigtmeditationen 62 (2007/2008), 115-120.
298       Glauben Christen und Muslime an denselben Gott? Perspektiven des Dialogs mit dem Islam, Interview mit ru-intern, in: ru-intern. Informationen für evangelische Religionslehrerinnen und -lehrer in Westfalen und Lippe 36 (2007) Heft 4, 2-4.

2008

299       Himmelsmaßstäbe. Mehr als ein Kommentar,
             Rezension von: Markus. Mit Beiträgen aus Judentum, Christentum, Islam, Literatur, Kunst, hg. v. Klara Butting u.a. (Die Bibel erzählt), Erev Rav 2007, in: Zeitzeichen 9 (2008), Heft 2, 65f.
300       Gott als kleinbürgerlicher Joker, in: Zeitzeichen 9 (2008), Heft 5, 15.
301       Gott die Ehre geben – Johannes Calvin und die Wahrhaftigkeit des christlichen Lebens, in: Ralf K. Wüstenberg (Hg.), „Nimm und lies!“ Theologische Quereinstiege für Neugierige, Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 2008, 126-144.
302       Einfach tun. Fünfzig Jahre Aktion Sühnezeichen,
             Rezension von: Gabriele Kammerer, Aktion Sühnezeichen Friedensdienste. Aber man kann es einfach tun, Lamuv Verlag Göttingen 2008, in: Zeitzeichen 9 (2008), Heft 10, 63f.
303       Pubertät, Gehorsam und Geheimnis. Lk 2,41-52 (2. Sonntag nach Weihnachten), in: Göttinger Predigtmeditationen 63 (2008/2009), 90-95.
304       Viele Zweige, aber ein Baum. Johannes Calvin als Ökumeniker, in: Calvin. Das Magazin zum Calvin-Jahr 2009, hg. v. Kirchenamt der Evangelischen Kirche in Deutschland und dem Reformierten Bund in Deutschland, Hannover 2008, 42-45.
305       Bewegend. Helmut Gollwitzers Liebe,
             Rezension von: Helmut Gollwitzer/Eva Bildt, Ich will Dir schnell sagen, daß ich lebe, Liebster. Briefe aus dem Krieg 1940-1945, C.H.Beck, München 2008 in: Zeitzeichen 9 (2008), Heft 12, 62f.
306       zusammen mit Jochen Denker und Jörg Schmidt (Hg.):
             Bibel übersetzen. Auf der Suche nach einer „gerechten Sprache“, Beilage in: „die reformierten. Update 08.4“ Dez. 2008, 22 Seiten.
307       „Heilige Schrift übersetzen“, in: J. Denker, J. Schmidt u. M. Weinrich (Hg.), Bibel übersetzen. Auf der Suche nach einer „gerechten Sprache“, Beilage in: „die reformierten. Update 08.4“, Dez. 2008, II-III.
308       Wahrhaftigkeit als politische Tugend. Drei ungeordnete Annäherungen, in: Michael Beintker, Sándor Fazakas (Hg.), Öffentliche Relevanz der reformierten Theologie, Sonderheft in der Schriftenreihe Studia Theologica Debrecinensis, Debrecen 2008, 93-98.

2009

309       Versöhnung und Gerechtigkeit. Von der Verwirklichung der ökumenischen Vision, in: Zeitzeichen 10 (2009) Heft 2, 15.
310       Ein Leben zur Ehre Gottes. Johannes Calvin, in: Unsere Kirche, Nr. 9 / 22. Februar 2009, 8 (4 Spalten).
311       zusammen mit John Burgess (Hg.):
             What is Justification about? Reformed Contributions to an Ecumenical Theme, Grand Rapids, Michigan / Cambridge UK: William B. Eerdmans 2009, XIV + 268 S.
312       Preface: Justification – An Ongoing Ecumenical Debate, in: M. Weinrich / J. Burgess (Hg.), What is Justification about? Reformed Contributions to an Ecumenical Theme, Grand Rapids, Michigan / Cambridge UK: William B. Eerdmans 2009, VII-XIII.
313       zusammen mit John Burgess:
             Introduction: Justification in a Reformed Perspective, in: M. Weinrich / J. Burgess (Hg.), What is Justification about? Reformed Contributions to an Ecumenical Theme, Grand Rapids, Michigan / Cambridge UK: William B. Eerdmans 2009, 1-7
314       Justified for Covenant Felleowship: A Key Biblical Theme fort he Whole of Theology, in: M. Weinrich / J. Burgess (Hg.), What is Justification about? Reformed Contributions to an Ecumenical Theme, Grand Rapids, Michigan / Cambridge UK: William B. Eerdmans 2009, 8-34.

 

Herausgeberschaften von Zeitschriften und Reihen

(1)         zusammen mit Friedrich-Wilhelm Marquardt, Dieter Schellong und dem Chr. Kaiser Verlag:
             Einwürfe, München (Chr. Kaiser Verlag) 1983-1990 (sechs Bände).
(2)         zusammen mit Ingo Baldermann, Christoph Bizer und Helmut Ruppel:
             Wege des Lernens, Neukirchen-Vluyn (Neukirchener Verlag) 1983-2004 (zwölf Bände).
(3)         Ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift für dialektische Theologie.
(4)         Mitherausgeber der Zeitzeichen, Kreuz Verlag, Stuttgart, ab 2000-2007, ab 2008 Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik, Frankfurt/M.
(5)         zusammen mit Jürgen Ebach, Magdalene L. Frettlöh und Hans-Martin Gutmann:
             Jabboq, Gütersloh (Chr. Kaiser/Gütersloher Verlagshaus) ab 2001 (sechs Bände).
(6)         consulting editor: Scottish Journal of Theology (Cambridge University Press) (ab Jahrgang 59, 2006).

 

Bochum, im April 2009

 


Seitenanfang