Publikationen

Publikationen

Bisher liegen die Referate der DVCS-Tagun­gen 1995–1998, 2000–2007 und 2009–2012 in Sam­mel­bän­den vor. Ein Ver­zeich­nis sämt­li­cher In­hal­te steht hier zum Down­load be­reit.

Seit der XIII. Jahrestagung 2002 er­schei­nen die Sam­melbän­de beim Har­ras­so­witz-Ver­lag in der Rei­he 'Jahr­buch der Deut­schen Ver­ei­ni­gung für Chi­na­stu­di­en'. Nur der Band zur XVII. Jah­res­ta­gung 2006 wurde, da die Ta­gung in Ko­ope­ra­tion mit der Deut­schen Sport­hoch­schu­le Köln statt­fand, von die­ser in ei­ner ge­son­der­ten Rei­he ver­öf­fent­licht.

Der Ta­gungs­band zur VIII. Jah­res­ta­gung der DVCS 1997 ist auch in chi­ne­si­scher Über­set­zung er­schie­nen (s. dort).

Zu einigen Tagungbänden sind Rezensionen erschienen:

  • Schmidkonz, Christian. Rezension zu Henningsen/Hofmann (Hgg.): Tradition? Variation? Plagiat? – Motive und ihre Adaption in China [2012]. In: Asien 133 (2014): 131–132.
  • Zinser, Rebecka. Rezension zu Henningsen/Hofmann (Hgg.): Tradition? Variation? Plagiat? – Motive und ihre Adaption in China [2012]. In: Zeitschrift für Chinesisches Recht 2014.3: 310–313.
  • Kubin, Wolfgang. Rezension zu Soffel/Leese/Nürnberger (Hgg.), Sprache und Wirk­lichkeit in China [2011]. In: Orientierungen 2014.1: 141–142.
  • Breuer, Rüdiger. Rezension zu Richter/Vittinghoff (Hgg.), China und die Wahr­nehmung der Welt [2007]. In: Asiatische Studien / Études asiatiques 62.2 (2008): 612–623.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

[XXIV. Jahrestagung 2013]
Raum und Grenze in den Chinastudien
Hgg. Roland Altenburger und Esther Bentmann (Wiesbaden: Harrassowitz, 2016)

[XXIII. Jahrestagung 2012]
Harmonie und Konflikt in China
Hgg. Christian Soffel und Tilman Schalmey (Wiesbaden: Harrassowitz, 2014)

[XXII. Jahrestagung 2011]
Kontinuität und Umbruch in China
Hgg. Philipp Mahltig und Eva Sternfeld (Wiesbaden: Harrassowitz, 2014)

[XXI. Jahrestagung 2010]
Tradition? Variation? Plagiat? – Motive und ihre Adaption in China
Hgg. Lena Henningsen und Martin Hofmann (Wiesbaden: Harrassowitz, 2012)

[XX. Jahrestagung 2009]
Sprache und Wirklichkeit in China
Hgg. Christian Soffel, Daniel Leese und Marc Nürnberger (Wiesbaden: Harrassowitz, 2011)

[XIX. Jahrestagung 2008]
(Zur Jahrestagung 2008, die unter dem Thema "Nutzen, Profit und Wohlfahrt"
stand, ist kein eigen­stän­diger Tagungsband erschienen.)

[XVIII. Jahrestagung 2007]
Menschenbilder in China
Hgg. Lena Henningsen und Heiner Roetz (Wiesbaden: Harrassowitz, 2009)

[XVII. Jahrestagung 2006]
Sport in China: Beiträge aus interdisziplinärer Sicht
Hgg. Volker Klöpsch, Manfred Lämmer und Walter Tokarski (Köln: Sportverlag Strauß, 2008)

[XVI. Jahrestagung 2005]
Reisen in chinesischer Geschichte und Gegenwart – Erfahrungen, Berichte, Zeugnisse
Hgg. Mechthild Leutner und Klaus Mühlhahn (Wiesbaden: Harrassowitz, 2008)

[XV. Jahrestagung 2004]
China und die Wahrnehmung der Welt
Hgg. Antje Richter und Helmolt Vittinghoff (Wiesbaden: Harrassowitz, 2007)

[XIV. Jahrestagung 2003]
Einheit und Vielfalt in China: Beiträge zum Pluralismus
in der chine­si­schen Geistes- und Sozial­ge­schichte

Hgg. Martina Maria Eglauer und Clemens Treter (Wiesbaden: Harrassowitz, 2005)

[XIII. Jahrestagung 2002]
Kritik im alten und modernen China
Hg. Heiner Roetz (Wiesbaden: Harrassowitz, 2006)

[XII. Jahrestagung 2001]
Aspekte des Lesens in China in Vergangenheit und Gegenwart
Hg. Bernhard Führer (Bochum: projekt verlag, 2005)

[XI. Jahrestagung 2000]
Zensur: Text und Autorität in China in Geschichte und Gegenwart
Hg. Bernhard Führer (Wiesbaden: Harrassowitz, 2003)

[X. Jahrestagung 1999]
(Zur Jahrestagung 1999, die unter dem Thema "China­wis­sen­schaf­ten: Chi­na und Tai­wan in der Öf­fent­lich­keit – Para­dig­men­wech­sel in Me­di­en, Po­li­tik und For­schung" stand, ist kein ei­gen­stän­di­ger Ta­gungs­band er­schie­nen. Ei­ni­ge Bei­trä­ge wur­den 2001 als The­men­schwer­punkt im Bo­chu­mer Jahr­buch zur Ost­asien­for­schung ver­öf­fent­licht, an­de­re sind se­pa­rat er­schie­nen, u.a. in den Ber­liner Chi­na-Hef­ten.)

[IX. Jahrestagung 1998]
China übersetzen
Hgg. Hans Kühner und Thomas Harnisch (Bochum: projekt verlag, 2001)

[VIII. Jahrestagung 1997]
Chinawissenschaften – Deutschsprachige Entwicklungen: Geschichte,
Personen, Perspektiven

Hgg. Helmut Martin und Christiane Hammer (Hamburg: Institut für Asienkunde, 1999)

   Deguo Hanxue: Lishi, fazhan, renwu yu shijiao 德国汉学﹕历史、发展、人物与视角
   Hgg. Ma Hanmao 马汉茂 , Han Ya’na 汉雅娜, Zhang Xiping 张西平 und
   Li Xuetao 李雪涛 (Zhengzhou: Daxiang Chubanshe, 2006)

[VII. Jahrestagung 1996]
Tradition und Moderne – Religion, Philosophie und Literatur in China
Hgg. Christiane Hammer und Bernhard Führer (Dortmund: projekt verlag, 1997)

[VI. Jahrestagung 1995]
Chinesisches Selbstverständnis und kulturelle Identität – "Wenhua Zhongguo"
Hgg. Christiane Hammer und Bernhard Führer (Dortmund: projekt verlag, 1996)