RUB » OAW » Studierende » M.A. Ostasienwissenschaften

Informationen für Studierende des Master-Studienfachs Ostasienwissenschaften

Der bundesweit einmalige Masterstudiengang Ostasienwissenschaften ist erfolgreich akkreditiert worden und bereits angelaufen. Der Studiengang bietet in Form eines Fächergrenzen übergreifenden Curriculums die Möglichkeit eines flexiblen, durch persönliches Forschungsinteresse geleiteten Studiums mit individueller Schwerpunktsetzung. Alternativ ist eine Spezialisierung auf die klassischen Studienprofile Japanologie, Koreanistik und Sinologie möglich. Weitere Informationen siehe hier.

Eine Auflistung der zu belegenden Module finden Sie in den Fachspezifischen Bestimmungen.

Aktuelles

  • NEW Master Program:
    Transnational East Asian Studies
    - Call for Applications

    For more information please click here:

  • Alliance for Research on
    East Asia (AREA - Ruhr):

    Im WS 17/18 hat das gemeinsame
    Graduiertenkolleg begonnen. Näheres unter www.area-ruhr.de.
    Informationen zu den Veranstaltungen für das SS 2018 finden Sie hier:

  • Das VVZ für das SoSe 2018 ist
    online

    Das VVZ für das SoSe 2018 ist online
    und unter folgender Adresse zu finden: https://campus.ruhr-uni-bochum.de/campus/...
    Über kurzfristige Änderungen
    (Anfangstermine; Raumänderungen) können Sie sich auch auf den Websites der jeweiligen Fachbereiche
    informieren.

  • Mittagsforum SoSe 2018
    Das Programm für das SoSe 2018
    finden Sie hier:.

  • Neues Studienfach
    "Translation Chinesisch"

    Beginnend mit dem Sommersemester 2017 wird im Rahmen des 1-Fach-Master-Studiengangs Ostasienwissenschaften der Schwerpunkt "Translation Chinesisch" angeboten.
    Mehr zum Studiengang.

  • ... mehr Aktuelles anzeigen ...

 

 

 

Schnellsuche
Ostasienwissenschaften