RUB » OAW » Studierende » B.A. Japanologie

Informationen für Studierende des Bachelor-Studienfachs Japanologie

Auf dieser Seite:

Stundenplan Japanologie

Den aktuellen Stundenplan finden Sie hier.

Studienverlaufspläne


Der 2-Fächer-B.A.-Studiengang Japanologie (gültig ab Wintersemester 2011/12)
Semester Modul
1. Sem.
(WiSe)
JA-1 Japanisch Grundstufe 1
JB-1 Orientierung: Einführung in die Japanologie
2. Sem.
(SoSe)
JA-1 Japanisch Grundstufe 2
JB-1 Orientierung: Arbeitstechniken
JB-2 Grundlagen 1*
3. Sem.
(WiSe)
JA-2 Japanisch Mittelstufe 1
JA-4 Klassischjapanisch 1
JB-2 Grundlagen 2*
4. Sem.
(SoSe)
JA-2 Japanisch Mittelstufe 2
JA-4 Klassischjapanisch 2
JB-3 Vertiefung: Aktuelle Themen
JB-3 Vertiefung: Hilfsmittel
5. Sem.
(WiSe)
JA-3 Japanisch Oberstufe
JB-4 Wahlmodul OAW 1
JB-5 Spezialisierung 1*
6. Sem.
(SoSe)
JB-4 Wahlmodul OAW 2*
JB-5 Spezialisierung 2*

*Bei "JB-2 Grundlagen" und "JB-4 Wahlmodul OAW" wählen Sie die Veranstaltungen je nach Schwerpunkt
Die hier angegebene Verteilung auf die Semester ist nur eine Empfehlung.

Prüfungsrelevant sind folgende Module:

  1. JB-2 Grundlagen
  2. JB-5 Spezialisierung

Aktuelles

  • Alliance for Research on East Asia Ruhr (AREA - Ruhr)
    Im WS 17/18 hat das gemeinsame Graduiertenkolleg begonnen.
    Näheres unter www.area-ruhr.de.
    Vortragsreihe im WS 17/18:
    1. Vortrag am 24.10.2017 nähere Infos dazu hier:
  • Das VVZ für das WiSe 2017/18 ist
    online

    Das VVZ für das WiSe 2017/18 ist online (vorübergehend auch hier). Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die aktuellste Version finden Sie online unter https://campus.ruhr-uni-bochum.de/campus/...
    Über kurzfristige Änderungen (Anfangstermine; Raumänderungen) können Sie sich auch auf den Websites der
    jeweiligen Fachbereiche informieren.
  • Mittagsforum WiSe 2017/18
    Das aktuelle Programm finden Sie auf der Seite des Mittagsforums.
  • Öffnungszeiten Prüfungsamt
    Auf der Seite des Prüfungsamtes können Sie die neuen Zeiten sehen.
  • UFO-Kontaktstelle der Worldfactory
    Das Transfer- und Gründerkonzept
    der Ruhr-Universität begleitet Studierende auf ihrem Weg zur Unternehmensgründung und unterstützt bei
    der Umsetzung innovativer Ideen.
    Weitere Infos finden Sie hier
  • Neues Studienfach
    "Translation Chinesisch"

    Beginnend mit dem Sommersemester 2017 wird im Rahmen des 1-Fach-Master-Studiengangs Ostasienwissenschaften der Schwerpunkt "Translation Chinesisch" angeboten.
    Mehr zum Studiengang.
  • Technische Schwierigkeiten bei den Alumni-Gruppen
    Aufgrund technischer Schwierigkeiten ist eine Anmeldung an den Alumni-Gruppen RUB-weit bis auf Weiteres leider nicht möglich.
  • ... mehr Aktuelles anzeigen ...

 

 

 

Schnellsuche
Ostasienwissenschaften