Leben nach der HirnschÄdigung

Experten antworten - Vortragsreihe im BLUE SQUARE

Kortumstr. 90, 44787 Bochum, Etage wird im Eingangsbereich angezeigt,

12.10.2016 I 18 Uhr I Robotik

Fabian Mollard, Ambulanticum Herdecke

weitere Termine und Themen - Podcast vom letzten Vortrag

Ein Handbuch für Angehörige & Patienten

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

mit unserem kostenlosen Online-Ratgeber möchten wir Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen und ihren Angehörigen wichtige Informationen über Ihre Erkrankung vermitteln.

Dabei möchten wir Ihnen helfen, von Behandlern verwendete Fachbegriffe (wie zum Beispiel "Läsion" oder "Dysexekutive Störung") besser zu verstehen. Es ist uns ein Anliegen, Sie dabei zu unterstützen, über Ursachen, Symptome, Diagnostik und Behandlungsmöglichkeiten nach verschiedenen Formen von Hirnschädigungen gut informiert zu sein. Auf diese Weise möchten wir einen Beitrag dazu leisten, dass Sie die möglicherweise eintretenden Veränderungen nach Ihrer Erkrankung besser einordnen können und schneller Wege und Möglichkeiten finden, damit umzugehen.

Der Online-Ratgeber wird vom Team des Neuropsychologischen Therapie Centrums . an der Ruhr-Universität Bochum (Leitung: Prof. Dr. Boris Suchan), gemeinsam mit Studierenden und wissenschaftlichen Mitarbeitern, kontinuierlich verbessert und weiterentwickelt.

Sollten Sie weitere Fragen haben, so können Sie zum einen mit den behandelnden Ärzten, dem Pflegepersonal und weiteren Spezialisten in den Einrichtungen, in denen Sie behandelt werden, sprechen. Darüber hinaus freuen wir uns, wenn Sie sich direkt an das Team des Neuropsychologischen Therapie Centrums an der Ruhr-Universität Bochum wenden.

 

 

Schriftgröße ändern können Sie hier:

Aa- , Aa , Aa+

Türkisch