Lehre und Weiterbildung

Informationen für Interessierte an der Weiterbildung zum Klinischen Neuropsychologen nach der Weiterbildungsordnung der Psychotherapeutenkammer (PTK)

Psychologische Psychotherapeuten, die sich gemäß der Weiterbildungsordnung der Psychotherapeutenkammer weiterbilden lassen, um die Zusatzbezeichnung für „Klinische Neuropsychologie“ zu erhalten, haben die Möglichkeit, in unserer Einrichtung einen Teil ihrer klinischen Tätigkeit zu absolvieren. Der Ambulanzleiter, Prof. Dr. Boris Suchan, verfügt über die entsprechende Weiterbildungsermächtigung und ist als Supervisor zertifiziert.

Die genauen Anforderungen der Weiterbildungsordnung sind einzusehen unter:
https://www.ptk-nrw.de

Wir weisen außerdem Kooperationsverträge mit mehreren Partnern in stationären Einrichtungen im Bereich der Klinischen Neuropsychologie auf, so dass Sie dort die Möglichkeit haben, die stationären Anteile der klinischen Tätigkeit zu absolvieren.
Zu den Ansprechpartnern in unseren Partnereinrichtungen gehören aktuell:

  • Dr. Volker Völzke, Leiter der Abt. Neuropsychologie, Helios Klinik Hattingen Holthausen, Fachklinik für neurochirurgische und neurologische Rehabilitation Hattingen Holthausen
IKN Logo