Lehrstuhl für Allgemeine Zoologie und Neurobiologie


Zentrales Forschungsgebiet


Erforschung der Signalkaskaden im Gehirn:

Unser Labor interessiert sich für die Modulation von neuronalen Signalen, die das emotionale und motorische Verhalten bestimmen. Modulatorische Signale im Gehirn werden über G Protein-gekoppelte Rezeptoren (GPCRs) vermittelt. Von diesen GPCRs gibt es ca. 1000 verschiedene Mitglieder, die in der Medizin eine wichtige Rolle spielen. Ungefähr 60% der Arzneimittel wirken auf diese GPCRs.

Forschungsbereiche