Lehrstuhl für Allgemeine Zoologie und Neurobiologie

Neurolucida 3D Rekonstruktion


ist ein Software Programm für Gehirn Kartierungen, anatomische Rekonstruktionen und Neuron Rekonstruktionen. Es ist an ein Zeiss Axioskop Mikroskop, mit einem hochauflösenden motorisierten Mikroskoptisch, angebaut. Mit diesem System können sowohl Hellfeld, als auch Fluoreszenz Proben rekonstruiert werden. Verschiedene Objektive (Fluar 10x/0.5, Fluar 20x/0.75, Plan-Neofluar 5x/0.15, Plan-Neofluar 40x/0.75, CP-Achromat 100x/1.25 Oil) und Fluoreszenz Filtersätze (EX BP 450-490, BS FT 510, EM BP 515-565) sind vorhanden. Zusätzlich bietet Neurolucida ein zusätzliches Stereologie Packet, das es dem Nutzer erlaubt die Anzahl der Zellen und morphologische Eigenschaften von 2D auf 3D Strukturen umzusetzen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Frau Dr. Olivia Masseck.


Kontakt:

Sekretariat
ND 7/31
Tel.: 0234-32-24363
E-Mail



Preis / Stunde

Fakultät Biologie

10 Euro
externe Lehrstühle

30 Euro