Der Arbeitskreis RUSTS

Der Arbeitskreis RUSTS ist ein Zusammenschluss von Forscherinnen und Forschern der Science & Technology Studies innerhalb der Universitätsallianz Ruhr (UA Ruhr).

Anmeldung bei Estrid Sørensen


Nächste Treffen

Montag 7. Juli 18-21 Uhr
Fortsetzung der Debatte über Normativität und der Rolle von STS anhand der Texte "The Ethnographic Machine" von Atsuro Morita und "The Third Wave" von H.M. Collins & Robert Evans
Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg, LF 132

Vergangene Treffen

Mittwoch 11. Juni 18-21 Uhr
Ausfall wegen Sturmschäden.

Dienstag 13. Mai 18-21 Uhr
STS und Normativität: Lynch und Latour.

Montag, 28. April, 18-21 Uhr
Arne Maibaum und Stefan Derpmann: Spiel, Wettbewerb und Kontingenz.

Montag, 7. April
Dennis Gschaider präsentierte sein Projekt zu Zukunftstechnologien.

Donnerstag, 27. Februar
Dennis Gschaider präsentierte sein Projekt zu Zukunftsvorstellungen.

Donnerstag, 30. Januar
Nils Kubischok präsentierte sein Projekt zu Zukunftsvorstellungen.

Donnerstag, 31. Oktober 2013
Quantifizierung: Melike Sahinol und Estrid Sørensen präsentierten ihre Projekte zum Thema.