Ruhr-Universität Bochum zur Navigation zum Inhalt Startseite der RUB pix
Startseite UniStartseite
Überblick UniÜberblick
A-Z UniA-Z
Suche UniSuche
Kontakt UniKontakt

pix
 
Das Siegel
Naturwissenschaften Ingenieurwissenschaften Geisteswissenschaften Medizinische Einrichtungen Zentrale Einrichtungen
pix
Mitarbeiter des Lehrstuhls Stochastik
Allgemeine Informationen über Stochastik
 Was ist Stochastik?
 Statistik-Ranking
 Kooperationen
 Kontakt

Das Statistik-Team
 Mitarbeiter
 Alumni
 Gäste

Lehre
 Vorlesungen
 Seminare
 Abschlussarbeiten

Forschung
 Forschungs-
  schwerpunkte
 Sonderforschungs-
  bereiche
 Drittmittelprojekte 
 Publikationen

Service
 Software
 Beratung

Presse
 Presseinformation

pix Lehrstuhl für Stochastik
Mathematik III
Statistische Beratung Sonderforschungsbereich 823 Deutsche Forschungsgemeinschaft Bundesministerium für Bildung und Forschung National Institute of General Medical Sciences NOVARTIS
 
 
Unser Angebot für: Studierende | Gäste |   
pix
Wintersemester 2008/2009 » Lehre » Lehrstuhl Stochastik

Ausgewählte Kapitel der Mathematischen Statistik - Wintersemester 2008/2009




Raum/Zeit: NA 3/64, mittwochs, 8.30 - 10.00 Uhr
Erstmals am:Mittwoch, 22.10.2008
Dozent:Prof. H. Dette



Beschreibung:


Die Vorlesung richtet sich an Studierende des 5. und 7. Semesters, die über Kenntnsisse aus den Veranstaltungen "Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie und Mathematische Statistik" und "Statistik I" verfügen. In der Veranstaltung werden verschiedene Themen aus der Mathematischen Statistik behandelt, die in den Vorlesungen des Stochastik-Zyklus oft nur angerissen werden.

Die geplanten Themenschwerpunkte richten sich nach den Kenntnsissen und Wünschen der Teilnehmer. Mögliche Themen sind Lineare und nichtlienare Modelle, Statistische Methoden der Modellwahl, klassische Entscheidungstheorie, Zeitreihenmodelle und optimale Versuchsplanung (das zuletzt genannte Gebiet steht bereits fest und stellt den Schwerpunkt des integrierten Seminars (150505) dar, welches auch unabhängig von der Vorlesung besucht werden kann).

Die Veranstaltung kann in den Prüfungen wie folgt verwendet werden:

- Für Studierende im BSc im Modul 10 (Anrechnung der Vorlesung mit integriertem Seminar als die 4-st. Vorlesung im Vertiefungsgebiet)

- Für Studierende im BSc im Modul 10 (Seminar - ohne Vorlesung,
mit einer weiteren vierstündigen Veranstaltung in Stochastik ).

- Für Studierende im Diplomstudiengang Mathematik im Bereich
Angewandte Mathematik

 
 
Zum Seitenanfang  Seitenanfang | Diese Seite drucken
Letzte Änderung: 15.01.2010 |  | Impressum | Ansprechpartner/in: Inhalt & Technik