Biografie und PublikationenProf. Böntert

Prof. Dr. Stefan Böntert

GA 7/131

Tel.: +49 (0)234/32-22614
Fax: +49 (0)234/32-14641

E-Mail: stefan.boentert (at) rub.de

 

Biografie

Geboren in Dorsten, Studium der Theologie in Münster und Innsbruck. Seit 1997 Priester des Bistums Münster, nach der Priesterweihe Kaplan in Sendenhorst. 2000-2005 Domvikar und Privatsekretär des Bischofs von Münster. 2005 Promotion an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Münster. 2009 Habilitation im Fach Liturgiewissenschaft an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Erfurt. Seit WS 2006/07 Lehraufträge ebd. Im Studienjahr 2008/09 Lehrstuhlvertretung an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum, seit 1.10.2009 Professor für Liturgiewissenschaft ebd. Mitglied der Societas Liturgica (International Society for liturgical Study and Renewal) und der Arbeitsgemeinschaft katholischer Liturgiewissenschaftler und Liturgiewissenschaftlerinnen (AKL).

Publikationen

A. Monografien

• Friedlicher Kreuzzug und fromme Pilger. Liturgiehistorische Studien zur Heilig-Land-Wallfahrt im Spiegel deutschsprachiger Pilgerberichte des späten 19. Jahrhunderts (Liturgia Condenda 27), Leuven – Paris u. a. 2013

• Rom – Wo der Himmel der Erde so nahe ist. Ein geistlicher Pilgerbegleiter, Stuttgart 2006

• Gottesdienste im Internet. Perspektiven eines Dialogs von Internet und Liturgie, Stuttgart 2005

• Verkündet es von den Dächern. Neue Medien und Pfarrgemeinde (Feiern mit der Bibel 15), Stuttgart 2002

Zum Seitenanfang  Seitenanfang


B. Herausgeberschaften

• Gemeinschaft im Danken. Grundfragen der Eucharistiefeier im ökumenischen Gespräch (Studien zur Pastoralliturgie 40), Regensburg 2015

• Objektive Feier und subjektiver Glaube? Beiträge zum Verhältnis von Liturgie und Spiritualität (Studien zur Pastoralliturgie 32), Regensburg 2011


• Gemeinden geistlich gründen. Anregungen für Liturgie und Pastoral, Münster 2007 (gemeinsam mit Franz-Peter Tebartz-van Elst)

Zum Seitenanfang  Seitenanfang


C. Artikelbeiträge

• 50 Jahre Liturgiekonstitution ‚Sacrosanctum Concilium'. Eine Literaturdurchsicht [Ms. abgeschlossen]

• Liturgy, theology and inculturation: Receiving Vatican II in Nigeria. A foreword (im Druck)

• "Den Wogen des Unglaubens steht er fest und ruhig gegenüber". Priesterbilder des 19. Jahrhunderts im Spiegel von Primizpredigten [im Druck]

• Bewegung, Bekenntnis und Besinnung. Anmerkungen zum Stellenwert der Prozession und des Vortragekreuzes in der Liturgie [Ms. abgeschlossen]

• Making the homily matter. Die Erneuerung der Predigt in den USA nach dem II. Vatikanum, in: Andreas Henkelmann/Graciela Sonntag (Hg.), Zeiten der pastoralen Wende? Studien zur Rezeption des Zweiten Vatikanums – Deutschland und die USA im Vergleich, Münster 2015, 77-109

• "Du hast uns geschaffen, doch wir kennen dich kaum". Gottesdienst feiern im Angesicht des Zweifels [Ms. abgeschlossen]

• "Die Kirche wünscht nicht eine starre Einheitlichkeit der Form". Inkulturation als Schlüssel für die Zukunft des Gottesdienstes, in: Wilhelm Damberg/Matthias Sellmann (Hg.), Die Theologie und "das Neue". Perspektiven zum kreativen Zusammenhang von Tradition und Innovation, Freiburg/Br. 2015, 327-347

• Das "Direktorium über die Volksfrömmigkeit und die Liturgie" von 2001. Eine kritische Relecture vor aktuellem Hintergrund, in: Liturgisches Jahrbuch 65 (2015), 3-26

• Gottesdienst im ökumenischen Gespräch. Leitlinien und Suchbewegungen der katholischen Liturgie im 20. Jahrhundert, in: Wilhelm Damberg/Uta Gause/Isolde Karle/Thomas Söding (Hg.), Gottes Wort in der Geschichte. Reformation und Reform in der Kirche, Freiburg/Br. 2015, 212-224

•Überzeugend, inhaltsreich und mitreißend. Beobachtungen in den USA zur Predigt im Gottesdienst, in: Andreas Redtenbacher (Hg.), Liturgie lernen und leben – zwischen Tradition und Innovation. Pius Parsch Symposion 2014 (Pius Parsch Studien 12), Freiburg/Br. 2015, 180-199

• Vorwort, in: Gemeinschaft im Danken. Grundfragen der Eucharistiefeier im ökumenischen Gespräch, 9f. (vgl. oben unter B)

• "Ein großzügiges Heilmittel und eine Nahrung für die Schwachen". Einige theologische und liturgische Brennpunkte der Eucharistiefeier in Zeiten des Umbruchs, in: Gemeinschaft im Danken. Grundfragen der Eucharistiefeier im ökumenischen Gespräch, 304-325 (vgl. oben unter B)

• Pilgrims, Tourists, and the Bible. Changing Reasons for Travelling to the Holy Land, in: Jaarboek voor liturgieonderzoek / Yearbook for liturgical and ritual studies 30 (2014), 13-21

• Liturgie und Kirchenbau zwischen 1600 und 1800. Grundlinien der Entwicklung zwischen Tradition und Erneuerung, in: Klaus Gereon Beuckers/Birgitta Falk (Hg.), Neue Räume – neue Strukturen. Barockisierung mittelalterlicher Frauenstifte (Essener Forschungen zum Frauenstift 12), Essen 2014, 39-58w

• Normativität und Freiheit im Gottesdienst. Versuch einer Verhältnisbestimmung im Kontext der Gegenwart, in: Markus Knapp/Thomas Söding (Hg.), Glaube in Gemeinschaft. Autorität und Rezeption in der Kirche, Freiburg/Br. 2014, 150-162

•Nur ein Wortgottesdienst? Zur notwendigen Stärkung nichteucharistischer Feiern in Zeiten des Wandels, in: Martin Kirschner/Joachim Schmiedl (Hg.), Liturgia. Die Feier der Glaubens zwischen Mysterium und Inkulturation (Kirche im Dialog 2), Freiburg/Br. 2014, 142–159

• Gottesdienste »in der zweiten Reihe«. Einige Perspektiven für Liturgiewissenschaft und Praxis angesichts neuer Feierformen, in: Birgit Jeggle-Merz/Benedikt Kranemann (Hg.), Liturgie und Konfession. Grundfragen der Liturgiewissenschaft im interkonfessionellen Gespräch, Freiburg/Br. 2013, 77-96

• "Denn das Sichtbare ist vergänglich, das Unsichtbare ist ewig." (2 Kor 4,18) Zur Bedeutung und Verwendung des Fastentuchs in der Liturgie, in: Ars Liturgica. Gestaltung eines Fastentuchs. Katalog zur Ausstellung im Kardinal-Hengsbach-Haus in Essen vom 15. Mai 2013 bis zum 21. Juli 2013, hg. von Philipp Reichling OPraem für den Kunstverein im Bistum Essen e. V., Essen 2013, 11-21

• Bildschirm statt Kirchenbank? Neue Herausforderungen für Gottesdienstübertragungen in den Medien, in: Wie heute Gott feiern. Herder-Korrespondenz Spezial 1/2013, 45-49

• Katholischer Kirchenbau zwischen theologischem Anspruch und gesellschaftlichem Wandel. Raumkonzepte in der Liturgiereform nach dem II. Vatikanum, in: Frank Bösch/Lucian Hölscher (Hg.), Jenseits der Kirche. Die Öffnung religiöser Räume seit den 1950er Jahren, Göttingen 2013, 29-58

• "Surfst du noch oder betest du schon?". Online-Gottesdienste als Bestandteil der kirchlichen Internetpräsenz, in: Euangel. Magazin für missionarische Pastoral 1/2013, im Internet unter http://www.euangel.de/ausgabe-1-2013/internetseelsorge/surfst-du-noch-oder-betest-du-schon/

• Liturgie angesichts von Lebenserfahrungen. Überlegungen zum Zusammenhang von Glaube, Liturgie und Gegenwartskultur, in: Meditation. Zeitschrift für christliche Spiritualität und Lebensgestaltung 39 (2013), 2-7

• Liturgical migrations into cyberspace. Some theological reflections, in: Teresa Berger (Ed.), Liturgy in Migration. From the Upper Room to Cyberspace, Collegeville/MN 2012, 279-295

• Die Feier der Lektorenbeauftragung (Pontifikale III). Vorbild für eine Beauftragung aller, die im Dienst des Wortes stehen, in: Bibel und Liturgie 85 (2012), 35­-46

• Rituale, Zeichen und Gebet im Dienst der Notfallseelsorge, in: Christof Breitsameter (Hg.), Notfallseelsorge. Ein Handbuch, Münster 2012, 42­-55

• "Bis du kommst in Herrlichkeit". Annäherungen an die trost- und hoffnungsstiftende Dimension der Liturgie, in: Christof Breitsameter (Hg.), Hoffnung auf Vollendung. Christliche Eschatologie im Kontext der Weltreligionen (Theologie im Kontakt 19), Berlin-Münster 2012, 127­-154

• Orientierung im Chaos und Aufbruch in die Hoffnung. Liturgiewissenschaftliche Aspekte zu Ritualen in der Notfallseelsorge, in: Objektive Feier und subjektiver Glaube? Beiträge zum Verhältnis von Liturgie und Spiritualität, 223-251 (vgl. oben unter B.)
Erschienen auch in polnischer Übersetzung: Orientacja w chaosie i nowa nadzieja. Rituały w duszpasterstwie w nagłych wypadkach z perspektywy liturgiki, in: Analecta Cracoviensia XLIII (2011) 79­-102.

• Ein fruchtbares Spannungsverhältnis. Anstöße aus der Geschichte für das Verhältnis von Liturgie und Spiritualität in der Gegenwart, in: Objektive Feier und subjektiver Glaube? Beiträge zum Verhältnis von Liturgie und Spiritualität, 117-146 (vgl. oben unter B.)

• Vorwort, in: Objektive Feier und subjektiver Glaube? Beiträge zum Verhältnis von Liturgie und Spiritualität, 7-8 (vgl. oben unter B.).

• Alte Wege – Neue Ansätze!? Aufgaben für Liturgie und Frömmigkeit der Wallfahrt in der Gegenwart, in: Liturgisches Jahrbuch 61 (2011), 84-105

• Im Spannungsfeld von Wallfahrt und Kulturbegegnung. Gottesdienst und Brauchtum christlicher Pilger im Nahen Osten, in: Claudia Kraft/Eberhard Tiefensee (Hg.), Religion und Migration. Frömmigkeitsformen und kulturelle Deutungssysteme auf Wanderschaft (Vorlesungen des interdisziplinären Forums Religion 7), Münster 2011, 79-96.195-198

• Ein Ausdruck des Staunens – Ein Ausdruck des Menschseins. Anbetung als Grundhaltung im Glauben. Poczucie zachwytu – miarą poczucia bycia człowiekiem. Adoracja jako zasadnicza postawa w wierze, in: Studia Pastoralne 6 (2010), 203-216

• "Der Glanz einer helleren Sonne". Das Motiv der Sonne als Bild für Jesus Christus, in: Gottesdienst 44 (2010), 189-191

• Wie Liturgie lehren? Anforderungen an Studium und Ausbildung in pluralistischer Gesellschaft, in: Gottesdienst 44 (2010), 97-99

• Identität wahren und Vielfalt wagen. Zu den Aufgaben und Zielen liturgiewissenschaftlicher Aus- und Fortbildung im Umfeld des weltanschaulichen Pluralismus, in: Theologie der Gegenwart 52 (2009), 267-278

• Liturgie in kulturellen Kontexten – Messbuchreform des 20. Jahrhunderts in europäischen Ortskirchen. Bericht über die AKL-Tagung 2008 in Kamień Śląski/Groß Stein bei Opole/Oppeln, in: Liturgisches Jahrbuch 59 (2009), 57-67

• Heilssorge in Krankheit als Paradigma liturgischen Handelns. Überlegungen zu einer Gottesdienstkultur im Schnittfeld von Theologie, Medizin und Ritual, in: Heiliger Dienst 62 (2008), 224-244

• Religiöse Bildung und Internet: Ein alternatives oder ein komplementäres Verhältnis?, in: Bertelsmann-Stiftung (Hg.), Religion und Bildung. Orte, Medien und Experten religiöser Bildung, Gütersloh 2008, 175-183

• Liturgie in sich verändernden Seelsorgestrukturen. Kontinuität im Wandel oder völliges Umdenken?, in: Bibel und Liturgie 80 (2007), 142-151

• E-Prayer und Andacht per Mausklick. Christliche Gottesdienste im Internet – Zerrbild eines Ideals oder Teilstück einer nötigen Inkulturation?, in: Jamal Malik/Jörg Rüpke/Theresa Wobbe (Hg.), Religion und Medien. Vom Kultbild zum Internetritual (Vorlesungen des Interdisziplinären Forums Religion der Universität Erfurt 4), Münster 2007, 165-179.239-241

• "Stelle dein Leben unter das Geheimnis des Kreuzes". Katholische Ordination zwischen Amtstheologie und Liturgiereform, in: Irene Mildenberger (Hg.), Ordinationsverständnis und Ordinationsliturgien. Ökumenische Einblicke (Beiträge zu Liturgie und Spiritualität 18), Leipzig 2007, 151-178

• Gottesdienst und Ritual im Internet. Liturgietheologische Erkundungen und systematische Perspektiven, in: Arbeitsstelle Gottesdienst der EKD 21 (2007), 26-37

• Jenseits aller Kirchenbänke - Gottesdienst zwischen medialer Zivilisation und kirchlicher Grundgestalt. Theologischer Zwischenruf zu Ritualen und Elementen des christlichen Gottesdienstes im Internet, in: Liturgisches Jahrbuch 57 (2007), 39-60 Kurzversion auch veröffentlicht in: Thomas Sternberg/Martin Dabrowski (Hg.), Internet: Realität und Virtualität. Die gesellschaftsverändernde Kraft eines Alltagsmediums (Christen in der Gesellschaft III), Münster 2007, 161-184

• Einleitung, in: Gemeinden geistlich gründen (vgl. oben B), 9-11

• "Ihr seid hingetreten zu einer festlichen Versammlung". Anforderungen an die Liturgie und ihre Orte in neuen pastoralen Räumen, in: Gemeinden geistlich gründen (vgl. oben B), 47-76

• Gottesdienste angesichts zusammengelegter Gemeinden und überzähliger Kirchengebäude. Liturgie auf der Suche nach Identität und Profil in neuen Strukturen, in: Liturgisches Jahrbuch 56 (2006), 3-27

• Beten mit Bits und Bytes. Liturgietheologische Erkundungen zu Gottesdiensten im Internet, in: Nadine Baumann/Martin Stuflesser (Hg.), Das Geheimnis lasst uns künden. Liturgie zwischen Wissenschaft und pastoraler Wirklichkeit, Münster 2005, 166-177

• In der Weltkirche zu Hause, in: Norbert Kleyboldt (Hg.), Unverwechselbar: Bischof Reinhard Lettmann, Münster 2005, 94-111.

• Vom Himmel hoch, da kommt nichts her? Erkundungen zu der Kunst, an Weihnachten Gottesdienst zu feiern, in: Liturgisches Jahrbuch 54 (2004), 223-248

• Das Gesangbuch ‚Laudate' und das Werkbuch ‚Gottesdienst'. Liturgische Aspekte der Gesangbuchtradition im Bistum Münster am Vorabend des Konzils, in: Klemens Richter/Thomas Sternberg (Hg.), Dem Konzil voraus. Liturgie im Bistum Münster auf dem Weg zum II. Vatikanum, Münster 2004, 94-118

• ‚E-vangelisation' oder ‚mit Gott @ Internet'? Annäherungen zu einer theologischen Würdigung des Internet, in: Peter Neuner/Peter Lüning (Hg.), Theologie im Dialog. Festschrift für Harald Wagner, Münster 2004, 21-38

• Weshalb sind Sie Priester geworden?, in: Ursulinenkloster Dorsten (Hg.), 300 Jahre St. Ursula Dorsten. 1699-1999, Dorsten 1998, 186-189

Zum Seitenanfang  Seitenanfang

D. Pastoralliturgische und geistliche Beiträge

• 11. Sonntag im Jahreskreis, in: Gottes Volk C5/2016, Stuttgart 2016, 83-96

•17. Sonntag im Jahreskreis, in: Gottes Volk B6/2015, Stuttgart 2015, 64-78

• Quelle und Gipfel des kirchlichen Lebens. Zur Rolle des Gottesdienstes für eine Gemeindepastoral der Zukunft [Ms. abgeschlossen]

•Pfingsten – Am Tag, in: Gottes Volk A5/2014, Stuttgart 2014, 65−79

• Hochfest der Auferstehung des Herrn - Osternacht, in: Gottes Volk C3/2013, Stuttgart 2013, 119-135

• Am Anfang aller Versöhnung und Vergebung steht Gott, in: Das biblische Jahreslesebuch 2013. "Ich bin das Brot des Lebens", Stuttgart 2012, 43-44 (Wiederabdruck)

• 22. Sonntag im Jahreskreis, in: Gottes Volk B7/2012, 22­-37

• ‚Freude an Gott', ‚Im Rückblick Vergangenes begreifen', in: Das biblische Jahreslesebuch 2012, Stuttgart 2011, 24-31 [2 Kurzbeiträge, Wiederabdruck]

• Gründonnerstag, in: Gottes Volk A4/2011, Stuttgart 2011, 24-34

• "Damit Licht von seiner Wohnung auf unsere Erde fällt". Eine liturgische Predigt am Pfingstfest, in: Bibel und Liturgie 83 (2010), 197-199

• 32. Sonntag im Jahreskreis, in: Gottes Volk C8/2010, Stuttgart 2010, 80-94

• Das Ufer des Lebens, in: Gudrun Mawick/Harald Schroeter-Wittke (Hg.), Wir werden aber alle verwandelt werden. Mit der Bibel durch RUHR 2010 – Ein Brevier fürs Revier, Kamen 2009, 112-116

• 4. Fastensonntag, in: Gottes Volk B3/2009, Stuttgart 2008, 67-82

• Schuld und Neubeginn, in: Bernhard Krautter (Hg.), Wort-Gottes-Feiern. Hilfen zur Vorbereitung und Durchführung von Wortgottesdiensten (Lesejahr B), Stuttgart 2008, 79-81

• Fronleichnam, in: Gottes Volk A5/2008, Stuttgart 2008, 50-64

• 4. Sonntag im Jahreskreis, in: Gottes Volk A2/2008, Stuttgart 2007, 108-122

• Fest der Darstellung des Herrn, in: Gottes Volk C2/2007, Stuttgart 2006, 95-103

• 5. Fastensonntag, in: Gottes Volk B3/2006, Stuttgart 2006, 86-97

• Kein Ostern ohne Kreuz, in: Bernhard Krautter (Hg.), Wort-Gottes-Feiern. Hilfen zur Vorbereitung und Durchführung von Wortgottesdiensten (Lesejahr B), Stuttgart 2005, 126-127

• Besuch an der Krippe. Ein gottesdienstliches Angebot für Familien, in: Praxis Gottesdienst 11/2005, 5 (zusammen mit Eva Maria Jansen)

• 14. Sonntag im Jahreskreis, in: Gottes Volk A6/2005, Stuttgart 2005, 11-22

• 14. Sonntag im Jahreskreis, in: Gottes Volk C6/2004, Stuttgart 2004, 17-29

• Gottes Hand auf dem Herzen des Menschen. Eine Skulptur am Südportal der Kathedrale von Santiago de Compostela, unter http://kirchensite.de/index.php?myELEMENT=40327

• Sechs Gebete zum Jahreswechsel, unter http://www.kirchensite.de/

• 2. Sonntag der Osterzeit, in: Gottes Volk B4/2003, Stuttgart 2003, 35-46

Zum Seitenanfang  Seitenanfang


E. Rezensionen:

Ca. 90 Rezensionen für folgende Fachzeitschriften:

• Archiv für Liturgiewissenschaft

• Theologische Revue

• Bibel und Liturgie

• Liturgisches Jahrbuch

• Theologie der Gegenwart

 

Zum Seitenanfang  Seitenanfang


F. Hörfunkbeiträge


• NW-Radio Bremen, 12. August 2006, Sendereihe: Religion und Gesellschaft, Thema: „Die Religion im Netz“

• Deutschlandradio Kultur, Wort zum Tage, 7.-12. April 2003. Sechs Beiträge zum Thema: „Treue im Leben durch Vertrauen im Glauben“

• Westdeutscher Rundfunk, Kirche im WDR, 10.-15. März 2003. Sechs Beiträge zum Thema: „Zeit und Erinnerung“

• Westdeutscher Rundfunk, Geistliches Wort, Pfingstsonntag 19. Mai 2002. Thema: ”Dein Geist bewegt die Herzen, wenn Menschen einen Weg zueinander suchen“

• Deutschlandradio Kultur, Wort zum Tage, 22.-27. Oktober 2001. Sechs Beiträge zum Thema: „Worte zur Freundschaft aus Jesus Sirach“

• Deutschlandradio Kultur, Wort zum Tage, 17.-22. Januar 2000. Sechs Beiträge zum Thema: „Dein Wort ist meinem Fuß eine Leuchte“

Zum Seitenanfang  Seitenanfang

 

Publikationen

 

Neuerscheinung

Das Buch mit dem Titel Friedlicher Kreuzzug und fromme Pilger, Liturgiehistorische Studien zur Heilig-Land-Wallfahrt im Spiegel deutschsprachiger Pilgerberichte des späten 19. Jahrhunderts ist bei Peeters Publishers mit der ISBN 978-90-429-2666-0 erschienen.

Cover