Sommersemester 2018

    Prof. Dr. Constantin Goschler
    • Hauptseminar: Geschichte des Neoliberalismus. Di. 16-18, GABF 05/707.
    • Kolloquium: Kolloquium zum 19. und 20. Jahrhundert . Mi. 18-20, GA 04/149 (gemeinsam mit Prof. Dr. Sandra Maß).
    Prof. Dr. Bernd Faulenbach
    • Hauptseminar: Die Debatten über die NS-Vergangenheit und die SED-Diktatur im ersten Jahrzehnt nach der Wiedervereinigung. Mi. 10-12, GABF 04/711.
    Marcus Böick, M.A.
    • Übung zu speziellen Methoden und Theorien: Mediengeschichte & Public History. Mi. 14-16, GAFO 02/373.
    • Übung für Fortgeschrittene: Aufarbeitung als Auftrag? Neuere Trends der Zeitgeschichtsforschung. Do. 10-12, GABF 04/356.
    PD Dr. Jan Erik Schulte
    • Hauptseminar: Der nationalsozialistische Völkermord an den europäischen Juden. Mo, 09.04.2018, 17-18 Uhr (GABF 04/711); Fr, 08.06.2018, 13-18 Uhr; Sa, 09.06.2018, 09-18 Uhr; Fr, 22.06.2018, 13-18 Uhr; Sa, 23.06.2018, 09-18 Uhr, GABF 04/714.
    Christopher Kirchberg, M.A.
    • Integriertes Proseminar (IPS): Grenzen und Expansion. Mo. 8-12, GABF 04/514.
    Eva Balz, M.A.
    • Übung zu speziellen Methoden und Theorien: Das Recht und die Geschichte. Möglichkeiten und Probleme historischer und interdisziplinärer Zugänge. Mi. 12-14, GABF 04/514.
    Dr. Ralf Blank
    • Seminar: Die Führungselite der Nationalsozialisten: Personen, Funktionen und Strukturen. Fr. 14-16, GABF 04/149.