Materialeigenschaften

Materialeigenschaften

Die Ermittlung von Materialeigenschaften ist eine Hauptaufgabe der Konstruktionsteilprüfung. Zur Entwicklung neuer Baustoffe müssen die Eigenschaften des Materials bestimmt werden. Auch für die laufende Qualitätsüberwachung an Baustellen oder bei bestehenden Bauwerken werden zur Berechnung der Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit die Qualität der eingesetzten Materialien überprüft. Die Konstruktionsteilprüfung bietet die Durchführung und Betreuung von Untersuchungen an Baustoffen und Materialien nach standardisierten Verfahren (DIN EN 10002, EN ISO 15630, DIN EN 12390) oder individuellen Versuchsabläufen an.



Mechanische Eigenschaften von metallischen Materialien

- Zugversuch
- Biegeversuch
- Rückbiegeversuch
- Hin- und Herbiegeversuch
- Axialer Dauerschwingversuch
- Umlenk-Zugversuch





Mechanische Eigenschaften von Beton und Zementen

- Druckfestigkeit
- Biegezugfestigkeit
- Spaltzugfestigkeit
- Wassereindringtiefe unter Druck
- Frost- und Tausalzwiderstand





Mechanische Eigenschaften von neuen Materialien

- Zugversuch
- Druckfestigkeit
- Bestimmung des Schubmoduls
- Scherprüfungen