Mailmentoring Plus: Gut informiert

Warum als Studentin/Student mitarbeiten?

Sie haben sich auch Unterstützung vor dem Einstieg ins Studium gewünscht?
Sie sind daran interessiert, junge Menschen beim Übergang von der Schule zur Hochschule zu begleiten? Sie möchten Ihr Wissen über Ihre Universität weitergeben? Sie haben ein Semester im Ausland verbracht und wollen Ihre Erfahrung weitergeben? Sie wollen sich neben Ihrem Studium ehrenamtlich engagieren? Sie wollen Ihre rhetorischen Fähigen stärken? KarmaPunkte sammeln? Einfach etwas Sinnvolles tun?

Haben Sie mindestens zwei Fragen mit "Ja" beantwortet? Herzlich willkommen im Projekt!

Zur Vorbereitung auf das Mailmentoring bieten wir Ihnen eine Schulung an.
Für Ihr Engagement im Projekt erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie für Ihre Bewerbungsunterlagen gewinnbringend einsetzten können.

Zur Vorbereitung auf das Mailmentoring bieten wir Ihnen eine Kurzschulung an. Für Ihr Engagement im Projekt erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie für Ihre Bewerbungsunterlagen gewinnbringend einsetzten können.

Wenn Sie sich intensiver im Mailmentoring Plus engagieren wollen, können Sie dieses als Berufsfeldpraktikum im Optionalbereich belegen und Credit Points erwerben, Informationen lesen Sie online.

Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbung Mentor/in

Interessierte Studierende können sich jederzeit mittels Bewerbungsbogen melden. Die Schulung für Mentorinnen und Mentoren findet jeweils vor Beginn der Vorlesungszeit statt.

Kontakt

Christine Köck
Tel.: 0234 32-28665
Junge Uni
SSC 0/260

E-Mail: mailmentoringplus@rub.de