Rückblick

Was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Mailmentoring Plus erleben, lesen und hören Sie hier:

„Ich konnte zum Beispiel Fragen zu einem Auslandsaufenthalt beantworten, da ich selber gerade ein Auslandspraktikum hinter mir habe und mein Mentee sich das während seines Studiums gut vorstellen könnte."
Pascal R., Student im Jahr 2016

„Es war sehr schön. Ich bin sehr glücklich, dass ich mitgemacht habe und zum Glück habe ich eine sehr nette Mentorin bekommen, die bereit war, all meine Fragen zu beantworten und die mir immer zurückgeschrieben hat. Das Mailmentoring hat mir sehr geholfen und mich aufgeklärt, wie mein Studium ungefähr aussehen könnte."
Esra G., Schülerin in der ersten Projektstaffel im Jahr 2006

 

Medienberichte

Mathe-Mentoring


Lehramtsstudenten sammeln erste Unterrichtserfahrung im Bereich Mathematik und Schüler bekommen Unterstützung beim Lernen des Schulstoffes.

Weiterlesen

 

Vom Mentee zur Mentorin


Anika Beer, Physikstudentin, wusste schon im Grundschulalter, dass ihre Leidenschaft den Sternen und Sternenbildern gehört.

Weiterlesen

 

Mailmentoring Plus: Jura-Tandem berichtet


Über ihre durchweg positiven Erfahrungen mit dem Mailmentoring Plus Programm der Jungen Uni berichteten die Studentin Jördis Grünewald und der Schüler Sören Wortmann bei der Fachtagung Perspektive Begabung in Bonn.

Weiterlesen

 

Radiobeitrag im Magazin Studi-DW der Deutschen Welle


Das Projekt "Mailmentoring Plus" verbindet Oberstufenschüler/innen mit Studierenden der RUB.

Beitrag hören (ab Min. 5:50, 22.8 MB, MP3)

 

Lotsen durch den Uni-Dschungel


Fragen erwünscht: An der Ruhr-Universität Bochum betreuen Studenten Schüler, die sich für ihr Studienfach interessieren. Sie tauschen Mails aus und treffen sich. Damit soll Vertrauen aufgebaut werden.

Weiterlesen

 

Mailmentoring für alle


Kontakt zwischen Studierenden und Schülern – Junge Uni: Tipps von „Insidern“ zum Studium und Unileben.

Weiterlesen

 

Kontakt

Christine Köck
Tel.: 0234 32-28665
Junge Uni
SSC 0/260
E-Mail: mailmentoringplus@rub.de