Studienberatung


Um eine möglichst gute Betreuung und Information der Studierenden während der verschiedenen Phasen ihres Studiums zu gewährleisten, bietet das Historische Institut verschiedene Studienhilfen für die unterschiedlichen Studienphasen an. In den Studienberatungen können Fragen zur Wahl und Organisation des Studienganges gestellt und Unsicherheiten hinsichtlich des Studienverlaufs oder der fachspezifischen Bestimmungen geklärt werden. Aber auch bei einem Wechsel des Studienfachs oder bei einem geplanten Auslandsaufenthalt bieten sie Hilfe.


Obligatorische Studienberatung


Alle Studierenden, die einen Studienplatz im Fach Geschichte bekommen haben, müssen zunächst an einer Zentralen Informationsveranstaltung teilnehmen. Danach findet die individuelle Studienberatung bei Lehrenden des Historischen Instituts statt. Die Termine für diese Beratung werden unmittelbar im Anschluss an die Zentrale Informationsveranstaltung vergeben.
Ort und Zeit der Zentralen Informationsveranstaltung werden auf der Homepage des Historischen Instituts und im Vorlesungsverzeichnis bekannt gegeben. Für Erstsemester wird jeweils ein Info-Paket zusammengestellt, das alles Wissenswerte für den Studienbeginn, Studienordnungen, Auszüge aus dem Vorlesungsverzeichnis u.a. enthält.
In der Fachstudienberatung werden nicht nur die Studienanforderungen erläutert und der konkrete Stundenplan im Fach Geschichte besprochen, sondern auch die Wahl der Studienschwerpunkte.


Allgemeine Studienberatung


Für alle Studierenden ab dem zweiten Semester besteht die Möglichkeit, sich an die allgemeine Studienberatung zu wenden. Hier können Sie Beratungen, insbesondere auch hinsichtlich des Studienverlaufes, der Zeitplanung und der Schwerpunktbildung in Anspruch nehmen.
Aus studienorganisatorischen Gründen ergibt es sich, dass für Fragen und Probleme die Lehrenden innerhalb des BA-Studienganges oft die ersten Ansprechpartner sind. Im 1. und 2. Semester sind dies naturgemäß in erster Linie die Lehrenden im Integrierten Proseminar. Grundsätzlich stehen Ihnen für alle Fragen die Sprechstunden aller Lehrenden des Faches Geschichte offen. Bitte nehmen Sie diese auch im Einzelfall wahr.
Für Fragen zu den Bereichen BAFöG, Urlaubssemester und den Gasthörerstatus ist das Geschäftszimmer zuständig.
Die Anerkennung von Studienleistungen für die Formblätter 4 und 6 sowie die Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen anderer Universitäten erfolgt durch die Kustodin des Historischen Instituts


nach oben

Einführungen der RUB für Erstsemester

Obligatorische Studienberatung für Erstsemester

Allgemeine Studienberatung

Studienberatung für den Master of Education

Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen

Formblätter zur Prüfungsanmeldung und Anerkennung von Leistungen anderer Universitäten

Links