Geschäftszimmer

Das Geschäftszimmer ist das zentrale Sekretariat des Instituts. Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Betreuung der Studierenden des Faches Geschichte und die Verwaltung von Studienbelangen. Dies umfasst auch die Ausstellung von Bescheinigungen für das Bafög-Amt, für Auslandsaufenthalte sowie die Bewerbung an anderen Universitäten oder Freistellungen. Hier wird das Erasmus-Mobilitätsprogramm organisiert. Unter anderem werden die Ausschreibungen koordiniert, mit den Partneruniversitäten korrespondiert, die Stipendiaten beraten und betreut, die Anmeldung bei den Partneruniversitäten vorgenommen und die ausländischen Studierenden zusammen mit dem International Office betreut. Das Geschäftszimmer ist zuständig für die Organisation und Erstellung des kommentierten Vorlesungsverzeichnisses und wirkt mit bei der Planung und Koordination der Lehre. Die Aufgaben des Geschäftszimmers umfassen zudem institutsinterne Verwaltungsaufgaben, wie z.B. die Haushaltsführung oder die Vorbereitung und Organisation der Institutsgremien. Auch werden hier alle Prüfungen im Bachelorstudium organisiert sowie über Prüfungsbestimmungen, -abläufen und –verfahren beraten.


Kontakt