Logo von UniKidsUniKids

Herzlich willkommen auf der Internetseite von UniKids, der Kindertagesstätte auf dem Campus der Ruhr-Universität Bochum. Auf diesen Seiten finden Sie alles rund um das Thema der geplanten Kindertagesstätte.

Mit UniKids initiierte die Ruhr-Universität ein Modellprojekt, das deutschlandweit Schule machen kann. Sowohl die Architektur als auch das Konzept von UniKids sind im nationalen Hochschulvergleich bisher einzigartig und stellen einen herausragenden Standortvorteil im Wettbewerb um wissenschaftliches Personal dar. Den Beschäftigten und Studierenden der Ruhr-Universität sollen flexible Betreuungszeiten und moderne Fördermöglichkeiten "on campus" geboten werden.

In enger und kontinuierlicher Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Bochum und dem Landesjugendamt Westfalen-Lippe, die die Konzeption der Kindertagesstätte begleiten, nahm das Projekt UniKids in den vergangenen zwei Jahren mehr und mehr Gestalt an. Im August 2010 wurde mit dem Bau begonnen. Leider kam es aufgrund eines verheerenden Unwetters im Juli 2011 zu schweren Wasserschäden am UniKids-Gebäude – nur wenige Wochen, bevor dort eigentlich der Regelbetrieb starten sollte. In Windeseile wurde eine mobile Container-KiTa geplant, organisiert und aufgebaut, so dass der Regelbetrieb von UniKids wie geplant im September beginnen konnte. Im April 2012 waren die Wasserschäden am neuen Gebäude behoben und die Kinder der damals noch sechs UniKids-Gruppen, ihre Erzieherinnen und das weitere Personal konnten dorthin umziehen. Im August 2012 wurde eine siebte Gruppe bei UniKids eröffnet. Damit werden dort seitdem insgesamt 110 Kinder betreut.

Kinderfüße auf einem mit Straßenkreide gemalten Haus vom Nikolaus

Informieren Sie sich auf unseren Internetseiten über...

 

Foto "Kinderfüße und Kreidehaus": © Ginkgo / www.pixelio.de Externer Hyperlink, Bildnr. 44021