Aktuelles bei den UniKids

09.08.2011

Übergangslösung für UniKids-Eröffnung gefunden
Schwere Wasserschäden nach heftigem Gewitter

Am 5. September werden wir den Betrieb von UniKids in einem mobilen KiTa-Bau auf dem Campus aufnehmen. Die entsprechenden Container werden in unmittelbarer Nähe zum eigentlichen UniKids-Gebäude aufgestellt. Das UniKids-Gebäude war am 28. Juli durch ein Unwetter unter Wasser gesetzt und schwer beschädigt worden.

Die Container werden auf einer Parkfläche hinter der G-Reihe stehen. Dadurch ist neben der technischen Infrastruktur auch ein guter Zugang zu den Grünflächen und Sportanlagen gegeben. Das Raumkonzept wurde bereits mit dem Jugendamt abgestimmt.

Auch wenn wir uns gegenüber dem Neubau für den Übergang räumlich etwas einschränken müssen, werden wir die Betreuung der Kinder im zugesagten Umfang gewährleisten können. Die Qualität der Kinderbetreuung wird von den gegebenen Umständen nicht beeinträchtigt sein.

Aktuelle Infos zu den Unwetterschäden im Internet:

  • Pflichtlektüre: Artikel vom 05.08.2011 Externer Hyperlink
  • WDR-Lokalzeit Ruhr vom 05.08.2011 Externer Hyperlink
    (Korrektur vom 24.08.2011: Inhalt ist aufgrund von Bestimmungen des 12. Rundfunkänderungsstaatvertrags nicht mehr verfügbar)