Lebenslauf von Birgit Griese
Fakultäten der RUB » Fakultät für Mathematik » Lehrstühle » Arbeitsgruppe Stochastik/Didaktik

Lebenslauf

1988Abitur am Annette von Droste-Hülshoff Gymnasium, Düsseldorf
1988/89mehrmonatiger Aufenthalt in London, Cambridge Proficiency Exam
1989-1994Studium an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
1994Erstes Staatsexamen (Lehramt SII/SI), Mathematik und Englisch, Thema der schriftlichen Hausarbeit: „Wachstumszahlen von wilden erblichen Algebren“, betreut von Prof. Otto Kerner
1996Zweites Staatsexamen (Lehramt SII/SI), Mathematik und Englisch, Thema der schriftlichen Hausarbeit: „Beweise elementargeometrischer Sätze mit Hilfe des Skalarproduktes von Vektoren – Möglichkeiten und Ziele in einem Leistungskurs der Jahrgangsstufe 12“
1997Übungsbuch zur Linearen Algebra“ (Vieweg+Teubner), mit Hannes Stoppel
1997-2013(Ober)Studienrätin an der Willy-Brandt-Gesamtschule Bottrop
seit 2010Mitarbeit im Projekt MP² der Ruhr-Universität Bochum
seit 2011Teilabordnung an die Ruhr-Universität Bochum
2011Wolfgang-Seel-Preis zur Förderung der Promotion von Lehrerinnen und Lehrern
seit 01.02.2013Oberstudienrätin am Ricarda-Huch-Gymnasium Gelsenkirchen (http://www.rhg-ge.de)