Fakultäten der RUB » Fakultät für Mathematik » Lehrstühle » Didaktik der Mathematik

Prof. Dr. Katrin Rolka



Kontakt

Raum: IB 1/131
Tel: +49 234 32-25616
Email: Katrin.Rolka(at)rub.de
Sprechstunde: nach Vereinbarung (per Email)

Arbeitsgebiete

Beliefs über Mathematik sowie Mathematiklehren und -lernen
Bilingualer Mathematikunterricht
Inklusion im Mathematikunterricht
Hochschuldidaktik der Mathematik
Lehrerfortbildungen


Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2018/19

Publikationen (Auswahl)

  • Rolka, K.; Rösken-Winter, B. (2015). Networking theories to understand beliefs and their crucial role in mathematics education. In B. Pepin & B. Rösken-Winter (2015). From beliefs to dynamic affect systems in mathematics education, Springer: Cham et al., 73-93.
  • Rolka, K.; Halverscheid, S. (2011). Researching young students’ mathematical world views. ZDM – The International Journal on Mathematics Education 43(4), pp. 521-533.
  • Prediger, S.; Rolka, K. (2009). Using betting games for initiating conceptual change in mathematics classrooms – A qualitative study on probabilistic thinking. Asian Journal of Educational Research and Synergy 1(1), pp. 57-67.
  • Liljedahl, P.; Rolka, K.; Rösken-Winter, B. (2007). Affecting Affect: The reeducation of preservice teachers’ beliefs about mathematics and mathematics teaching and learning. In W.G. Martin, M.E. Strutchens & P.C. Elliott (Eds.). The Learning of Mathematics. Sixty-ninth Yearbook of the National Council of Teachers of Mathematics (p. 319-330).
  • Bauer, L.; Rolka, K.; Törner, G. (2005). Mentale Repräsentationen von Irrationalzahlen – Eine Analyse von Schülerinnenaufsätzen. Journal für Mathematikdidaktik 26(1), 3-27.

Projekte

  • Mathematische Beliefs in Bildern und Texten (Förderung durch die Deutsche Forschungsgemeinschaft)
  • MathePlus - Maßnahmen zur Vermeidung von unnötigem Studienabbruch in den MINT-Fächern (Förderung durch die Reinhard Frank-Stiftung)
  • DZLM - Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (Förderung durch die Telekom Stiftung)

Lebenslauf

Ausbildung/Studium

1997 - 2002                        Studium in Mathematik und Französisch an der Ruhr-Universität Bochum mit dem Abschluss                                                            Erstes Staatsexamen

2006                                   Promotion an der Universität Duisburg-Essen

Berufliche Tätigkeit

2003 - 2006                        Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Mathematik der Universität Duisburg-Essen

2006 - 2008                        Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Mathematik der Universität Dortmund

2008 - 2010                        Juniorprofessorin für Mathematik und ihre Didaktik an der Universität zu Köln

2010 - 2014                        Professorin für Didaktik der Mathematik an der Bergischen Universität Wuppertal

Seit 2014                            Professorin für Didaktik der Mathematik an der Ruhr-Universität Bochum

Auszeichnungen

 2015                                  Förderpreis Lehrerausbildung Ruhr, Förderlinie "innovative Lehrkonzepte im Studiengang                                                                Master of Education" für das Seminar: „Inklusion im Mathematikunterricht“