Deutschkurse beim International Office

Orientierungskurse

Die Ruhr-Universität Bochum bietet für alle internationalen Studierenden, die im Rahmen eines Mobilitätsprogramms (zum Beispiel SOKRATES/ERASMUS) nach Bochum kommen, Orientierungskurse an. Die Orientierungskurse beginnen etwa drei Wochen vor Vorlesungsbeginn im Wintersemester. Die Kurse helfen den Studierenden, die Universität, die Stadt Bochum und ihre Umgebung kennen zu lernen, und sollen so den Einstieg in das Studium in Bochum erleichtern.

Sprachprüfungen - Semesterbegleitende Sprachkurse

Es gibt die Möglichkeit unterschiedliche Deutschkurse zu besuchen.

  • Studienvorbereitende Intensivkurse "Deutsch als Fremdsprache": Vorbereitung auf die TestDaF-Prüfung. Diese Kurse werden auf verschiedenen Niveaustufen angeboten.
  • Studienbegleitende Kurse: gehen auf spezielle Sprachschwierigkeiten ein und richten sich an Studierende mit fortgeschrittenen Deutschkenntnissen.


Zudem bietet das International Office:

  • Exkursionen in und um Bochum und Umgebung
  • Kontakt zu deutschen und ausländischen Studierenden

Nähere Informationen zum Orientierungskurs, den Deutschkursen und zum TestDaF finden Sie auf den Internetseiten des International Office und dem Zentrum für Fremdsprachenausbildung (ZFA) - Sprachabteilung Deutsch als Fremdsprache.