Bewerbungverfahren für Bewerberinnen und Bewerber, die ihren ersten Studienabschluss in Deutschland erworben oder die deutsche Staatsangehörigkeit haben

Bewerbungsfrist: jeweils der 08.07. des Bewerbungsjahres
Bewerbungsunterlagen:

  • beglaubigte Kopie des BA-Zeugnisses (bei noch nicht vorliegen Nachreichfrist bis zum 15.09. des Bewerbungsjahres)
  • beglaubigte Kopie des Transcript of Records (Kursübersicht mit Angaben zu Kreditpunkten, Leistungsnachweisen mit Noten und Angaben zur Gewichtung von Modulnoten und Prüfungsleistungen)
  • Bewerbungsessay (siehe Bewerbungsessay)
  • Nachweis der Englischkenntnisse (siehe Sprachvoraussetzungen)
  • Bewerbungsbogen ECUE (pdf)
  • wenn vorhanden, Nachweise über Auslandssemester (entweder ausgewiesen im Transcript of Records oder in Form einer separaten offiziellen Bescheinigung)
  • wenn vorhanden, Nachweis von Praktika (min. 2 Monate) durch Kopie des Praktikumszeugnisses

Die Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte bis zum 08.07. des Bewerbungsjahres persönlich oder per Post (Ruhr-Universität Bochum, Studiengang ECUE, z.Hd. Marcus Reinecke, GA 1/ 143, Universitätstr. 150, 44801 Bochum) ein.
 

Bewerbungsverfahren für internationale (EU-Länder und nicht EU-Länder) Bewerberinnen und Bewerber

Bewerbungsfrist: Anfang Juni bis zum 08.07. des Bewerbungsjahres über das Online-Bewerbungsportal der Ruhr-Universität Bochum (der Zugang ist ab Anfang Juni freigeschaltet)

Bewerbungsunterlagen:

  • beglaubigte Kopie des BA-Zeugnisses
  • beglaubigte Kopie des Transcript of Records (Kursübersicht mit Angaben zu Kreditpunkten, Leistungsnachweisen mit Noten und Angaben zur Gewichtung von Modulnoten und Prüfungsleistungen)
  • Bewerbungsessay (siehe Bewerbungsessay)
  • Nachweis der Deutschkenntnisse (siehe Sprachvoraussetzungen)
  • Nachweis der Englischkenntnisse (siehe Sprachvoraussetzungen)
  • wenn vorhanden, Nachweise über Auslandssemester (entweder ausgewiesen im Transcript of Records oder in Form einer separaten offiziellen Bescheinigung)
  • wenn vorhanden, Nachweis von Praktika (min. 2 Monate) durch Kopie des Praktikumszeugnisses

Zusätzlich für Bewerberinnen und Bewerber aus der VR China, Vietnam und der Mongolei

  • Prüfzertifikat der deutschen Botschaft (Allgemeine Prüfstelle, APS)