Career Day 2018

Der ECUE Career-Day findet jährlich im EuroEck statt. Auch dieses jahr hatten wir Besuch von 17 Alumni aus vielzähligen Bereichen und namhaften Unternehmen, wie ThyssenKrupp, der Telekom, der Deutschen Bahn und natürlich promotionsstudenten von verschiedenen Universitäten.

Nach einer kurzen Talkrunde, in der die Studierenden einen Teil der Alumni kennenlernen durften und auch die Alumni untereinander über ihren aktuellen Beruf und den Bezug zum Studium diskutiert haben, ging es an Gruppentische. Dieses speed-dating Format behandelt Bereiche wie: Tipps Rund um die Bewerbung, Jobeinstieg, Assessment Center oder auch Forschung an der Hochschule. Unsere Alumni, die größtenteils selbst an ECUE Career-Days teilgenommen haben, teilen ihre Erfahrungen mit den Studierenden, um diese auf einen gelungenen Abschluss  vorzubereiten.

Zwischen den verschiedenen Arbeitsphasen gibt es Kaffee und Kuchen an unserem Fachschaftsbuffet.

 

RUB-Sommersfest 2018

Auch der FSR ECUE hat sich dieses Jahr wieder mit einem eigenen Stand an den Festlichkeiten beteiligt. Bei fantastischem Wetter haben wir leckere Coktails (Empty Glass Crisis mit Coktails wie dem "Brex on the Beach") ausgeschenkt und anhand eines Europa-Quiz das Wissen der Festbesucher auf die Probe gestellt. Zu gewinnen gab es Europakarten, Europaballons und anderes für Europabegeisterte oder zu begeisternde.

Das Fest war ein voller Erfolg, so dass alle Cocktails bereits vor dem Feuerwerk ausverkauft waren. Da haben sich die Einführung in die Mikro- und Makroökonomie "ausgezahlt"!

Campusfest Studis 18 Campusfest Merch18 Campusfest Feuerwerk18

links: ECUE-Studierende Christopher Schwarzfischer und Ilka Löffler

 

ECUE Info-Brunch April 2018

Die Fachschaft des Studiengangs ECUE lädt ein zum Info-Brunch!
Alle, die sich über den Master "European Culture and Economy" informieren möchten sind herzlich eingeladen bei Kaffee und Frühstück den Fachschaftsrat und die Studierenden kennenzulernen. Dabei können Sie sich über die Bewerbung, Studieninhalte, Berufsperspektiven, aber auch das Leben in Bochum informieren.
 

Der Brunch findet statt am 14.04.2018 von 10:00-13:00 im Gebäude GB , Etage 02 (Eingangsebene) im Raum 160 (GB 02/160).

Herausforderungen und Zukunft der EU Energie- und Klimapolitik - ECUE-Brüssel Exkursion im Januar 2018

Auch dieses Jahr ging es wieder im Rahmen der obligatorischen Brüssel Exkursion in die EU-Hauptstadt: Vom 22. bis 26. Januar konnte der 18. ECUE Jahrgang sein theoretisches Wissen über die EU mit einem Blick hinter die Kulissen praktisch vertiefen. Die alljährliche Brüssel Exkursion ist in ein Forschungsmethodenseminar im dritten Semetser integriert, in dem die Studentinnen und Studenten sich mit der empirischen Analyse von EU-Policies befassen. Anhand einer Richtlinie aus dem Bereich der Energie- und Klimapolitik wurde ein Policyprozess der EU rekonstruiert. Besonderes Augenmerk wurde dieses Jahr auf das Ende 2016 veröffentliche "Winterpaket" der Kommission gelegt.

Vor Ort wurden in einem straffen Programm beteiligte Akteure zu den verschiedenen energie- und klimapolitischen Themen angehört und befragt. Neben den wichtigsten europäischen Institutionen und Organen (Parlament und Rat) standen auch Besuche bei verschiedenen NGOs (WWF, Carbon Market Watch) sowie Interessenvertretern (BDI, BEUC, Eurelectric, WindEurope, CEC) und Stiftungen (European Climate Foundation, Heinrich-Böll-Stiftung) auf der Tagesordnung. Die Studierenden konnten so Personen kennenlernen, die hautnah in Brüssel arbeiten und die europäische Politik vor Ort miterleben und mit ihnen in regen Austausch kommen.

In 11 Meetings mit insgesamt 16 Vorträgen und Diskussionen wurde sich mit relevanten Fragen beschäftigt, wie: "Welche Initiativen wird die Kommission in naher Zukunft ergreifen?", "Stößt sie auf Widerstand der Mitgliedstaaten?", "Wie bewerten die verschiedene Interessenverbände diese Entwicklungen und wie versuchen sie Einfluss zu nehmen?" oder auch tagesaktuelle Fragen wie "Was für Auswirkungen wird das Winterpaket der Kommission auf die nationalen Märkte haben?". Einblicke und Antworten zu diesen und noch weiteren Themen versuchten u.a.  ECUE Alumna Linder Kalcher (European Climate Foundation), Parlamentsabgeordneter Dennis Radtke (EVP), Klaus Linsenmeier und Alast Najafo (Heinrich-Böll-Stiftung), Maurizio Di Lullo (Rat der EU) sowie Adam White (WWF), Kelsey Perlman (Carbon Market Watch) und Caroline Westblom (CANeurope) in einer Podiumsidkussion zu bieten.

Der wertvolle Einblick in der Arbeitsweisen der EU, gemeinsame Aktivitäten sowie interessante Themen (die eventuell auch zur Themenfindung der einen oder anderen Masterarbeit beitragen werden) lässt die Woche in Brüssel wiedereinmal als vollen Erfolg verzeichnen.

Br01  Br06  Br07  Br05  Br04 

Master and More Messe in Münster

Am Samstag, den 27. Januar wird sich der MA Studiengang ECUE erneut auf der Master and More Messe präsentieren - dieses Mal in Münster. Zwischen 9:00 und 16:00 Uhr wird der Studeingangskoordinator Marcus Reinecke Ihnen jegliche Fragen zum "European Culture and Economy"-Master an der Ruhr-Universität Bochum beantworten und Sie bezüglich Ihrer Bewerbung beraten. Weitere Informationen zur Messe finden Sie unter http://www.master-and-more.de/master-messe-muenster.html.

ECUE-Auftritt auf der Master and More Messe 2017 in Köln

Masters-and-more-messe2017

Am 1. Dezember gab es eine Primäre für den MA-ECUE: Auf der Master and More Messe in Köln war das ECUE-Team beim Ruhr-Universitäts Gemeinschaftsstand vertreten. Studenten aus dem Raum Köln und Umgebung kamen zur Messe, um sich über die verschiedenen Master Angebote zu informieren, darunter auch das ECUE-Programm, welches sich großer Beliebtheit erfreute.

Für ECUE war die Messe ein voller Erfolg, auch im Zuge des gemeinschaftlichen Auftritts verschiedenster Master Programme der RUB. Wir bedanken uns bei der Organisationsstelle der RUB und freuen uns auf viele Interessenten in der Bewerbungsrunde 2018!
Exkursion zur Deutschen Telekom AG in Bonn, im November 2017

ECUE Alumni Christopher Hols aus dem 10. Jahrgang lud aktuelle Studierende zum Karriere und Info Tag des EAN (Eruopean Aviation Network) der Deutschen Telekom in Bonn ein. Dort konnten die Studierenden Informationen zu Karriere- und Traineemöglichkeiten am EAN sammeln. Zusätzlichkonnten die Teilnehmer einen Blick hinter die Kulissen werfen und das Master Service Management Center (MSCM) besuchen, die Schlatzentrale des Telekom-Mobilfunktnetzes - das sogenannte "Herz der Deutschen Telekom AG".

Gruppe 2  Vortrag 2  Gruppe 1

teilnehmende ECUE Studenten vor dem Hauptsitz der Deutschen Telekom AG in Bonn