Wir über uns
RUB » Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften » Umwelttechnik + Ökologie im Bauwesen

MitarbeiterInnen

MitarbeiterInnen von U+Ö

weiterlesen



U+Ö im Bauwesen

U+Ö im Bauwesen wurde 1996 an der Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften der Ruhr-Universität neu errichtet. Unsere MitarbeiterInnen kommen zum Teil aus der Praxis, zum Teil unmittelbar aus der Hochschulausbildung.

U+Ö (Umwelttechnik und Ökologie) im Bauwesen leistet einen Beitrag zur Umweltplanung sowie zur Umweltverträglichkeit von Bauwerken. Unser besonderes Augenmerk liegt auf dem Themenbereich "Umwelt, Wasser, Ökologie". Zu den Schwerpunkten unserer Tätigkeit gehören folgende:

  • Umweltplanung: Integriertes Landnutzungs- und Wasserressourcenmanagement;
  • Modellierung: Stoffflüsse, Wasser, Ökobilanzierung;
  • Umweltrisiken, Umweltverträglichkeit von Bauwerken und Baumaßnahmen;
  • Geo- und Umweltinformationssysteme (GIS) in der Umweltplanung;
  • Umweltmonitoring: Wasser, Grundwasser, Ökologie.

Nähere Inforamtionen über unsere Tätigkeitsfelder, Forschungsschwerpunkte und unser Leistungsangebot können Sie den folgenden Publikationen entnehmen:

Flyer U+Ö Bergbau
Flyer U+Ö IWRM
Flyer U+Ö GIS

International ist U+Ö seit dem Jahr 2000 u. a. in Vietnam, Südafrika und China tätig und bearbeitet Forschungsprojekte zum Integrierten Wasserressourcen- und Landnutzungsmanagement (IWRM) sowie zu Bergbau und Umwelt (Umwelttechnik, Umweltplanung).

Unsere Ausstattung umfasst u.a.:

  • Software für die Bildbearbeitung, Grundwassersimulation, Ökobilanzierung: ArcGIS , ESRI, ERDAS Imagine, Idrisi, DHI, etc.;
  • Geräte zu Labor- und Geländeuntersuchungen (Boden, Wasser, Luft).

Wir kooperieren mit Forschungseinrichtungen, Ministerien und Partnern aus der Praxis im In- und Ausland.