RUB » IT.SERVICES » eCampus WebClient » RUBCard Manager

RUBCard Manager

Der RUBCard Manager unterstützt Sie bei der Nutzung des eCampus WebClients und kann zusätzlich Ihren Computer auf die technischen Voraussetzungen zur Nutzung des eCampus WebClients überprüfen. Für die Nutzung des RUBCard Managers benötigen Sie auf Ihrem Computer eine aktuelle Java Version. Folgende Funktionen befinden sich im RUBCard Manager:

  • Systemdiagnose (inklusive Gültigkeit der RUBCard verlängern und RUBCard aktivieren)
    Die Systemdiagnose überprüft, ob Ihr Computer die nötigen Voraussetzungen für eine RUBCard-basierte Authentifizierung innerhalb Ihres Internet-Browsers erfüllt.
    Zusätzlich wird Ihre RUBCard auf Fehler geprüft und Sie können bei Bedarf:
    - die Gültigkeit Ihrer RUBCard verlängern
    - Ihre RUBCard aktivieren
    - und vieles mehr
  • PIN ändern
    Diese Funktion innerhalb des RUBCard Managers ermöglicht Ihnen die Änderung Ihrer RUBCard PIN.
  • PIN entsperren
    Ihre PIN wird nach drei Fehleingaben automatisch gesperrt und kann nur durch die PUK entsperrt werden. PIN und PUK befinden sich auf dem Bogen, den Sie unter anderem bei der Ausstellung Ihrer RUBCard erhalten haben.

Erste Hilfe bei Login-Problemen


  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre Chipkarte im Lesegerät steckt. Das Lesegerät muss dauerhaft grün leuchten.
  • Schließen Sie vor einem erneuten Login zunächst den Browser (nicht nur den Tab).
  • Nutzen Sie ggf. einen anderen Browser (Internet Explorer, Chrome oder Safari).
  • Nutzen Sie die Systemdiagnose des oben beschriebenen RUBCard Managers. Sollten die Hilfen der Systemdiagnose das Problem nicht beheben, dann senden Sie das detaillierte Diagnoseergebnis am Ende der Systemdiagnose bitte an helpdesk-ecampus@rub.de