Fotowettbewerb: VäterBilder

Vaterschaft ist vielfältig.

Sie wird unterschiedlich interpretiert, gelebt und erfahren. Und sie durchläuft verschiedene Lebensphasen: Vom werdenden Vater bis hin zum Vater, der im Alter liebevoll gepflegt wird.


Was wird mit dem Thema „Väter“ verbunden?

Das Gleichstellungsbüro und der Servicebereich der Familiengerechten Hochschule laden alle Angehörigen der RUB – aus Wissenschaft, Studium, Technik und Verwaltung - dazu ein, ihre individuellen VäterBilder in Form eines Fotos festzuhalten und einzusenden.

Egal in welcher Lebenslage, an welchem Ort, in welchem Alter.
Ob als Vater, vom Vater oder mit dem Vater.
Konkret oder abstrakt.
Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Eine erste Auswahl der Fotos wird auf dem Sommerfest der Ruhr-Universität Bochum präsentiert. Zudem möchten wir die VäterBilder im Herbst 2017 im Rahmen einer Ausstellung in Szene setzen. Letztlich soll mit Hilfe dieser Fotos ein VäterBilder-Kalender für das Jahr 2018 gestaltet werden.


An wen sende ich mein Foto?

Nachdem die Teilnahmebedingungen gelesen wurden, können ganz einfach hier bis zu zwei Fotos pro Teilnehmer hochgeladen werden.


Einsendeschluss?

Fotos können bis zum 11.06.2017 hochgeladen werden


Was kann ich gewinnen?

Auf die Teilnehmer/innen des Fotowettbewerbs warten tolle Preise für die ganze Familie.

1. Platz:

1. Platz

Der Sieger oder die Siegerin des Fotowettbewerbs darf sich über einen Gutschein von PicturePeople im Wert von 200€ freuen. Schön verpackt in einer Geschenkbox, lädt der Gutschein zu einem tollen Fotoshooting nach Wahl bei PicturePeople ein.

Vor allem das Family Fotoshooting bietet die perfekte Gelegenheit, tolle Fotos von der ganzen Familie zu machen.

Gemäß des Mottos „Leben.Lieben.Lachen“ halten professionelle Fotografen mit ordentlich Spaß und in lockerer Atmosphäre unvergessliche Erinnerungen für die ganze Familie fest.

Ausführliche Informationen sind auf www.picturepeople.de zu finden.



2. Platz:

2. Platz

Auch auf den Zweitplatzierten oder die Zweitplatzierte wartet ein Gutschein von PicturePeople - diesmal im Wert von 150€. Ebenfalls liebevoll in einer Geschenkbox verpackt, bietet auch dieser Gutschein die Möglichkeit ein Fotoshooting nach Wahl bei PicturePeople zu machen.

Wie wäre es vielleicht mit einem lustigen Fotoshooting mit der ganzen Familie?

Ausführliche Informationen sind auf www.picturepeople.de zu finden.



3. Platz:

2. Platz

Der Drittplatzierte oder die Drittplatzierte darf sich über 2 RUHR.TOPCARDS freuen. Da das Kalenderjahr zum Zeitpunkt des Einsendeschlusses bereits fast zur Hälfte um ist, handelt es sich hierbei um einen Gutschein für die RUHR.TOPCARD 2018, damit diese über den Zeitraum eines kompletten Kalenderjahres ausgiebig genutzt werden kann, denn:

RUHR.TOPCARD – MIT DER KANNST DU WAS ERLEBEN!

Mit der RUHR.TOPCARD 2017 könnt Ihr über 90 Ausflugsziele in der Metropole Ruhr, am Niederrhein und im Sauerland das ganze Jahr über einmalig kostenfrei besuchen. Die RUHR.TOPCARD ist Eure Eintrittskarte zu den besten Zoos, Spaßbädern und Wellness-Oasen, Highlights der Industriekultur, Museen sowie vielen weiteren einzigartigen Freizeitattraktionen der Region. Dazu kommen über 40 Partner, die Ihr mit der RUHR.TOPCARD unbegrenzt zum halben Preis besuchen könnt. Erlebt Freizeitparks, Theater, Varietés, sportliche Abwechslung, einzigartige Events und viele mehr!

Mehr Infos zur Karte, den Ausflugszielen und Preisen findet Ihr unter www.ruhrtopcard.de



4. Platz:

4. Platz

Mit einem Gutschein in Höhe von 100€ wird auch der Viertplatzierte oder die Viertplatzierte des Fotowettbewerbs dazu eingeladen, ein Fotoshooting nach Wahl bei PicturePeople wahrzunehmen.

Wie wäre es vielleicht mit einem Family Fotoshooting mit Vater und Kind?

Ausführliche Informationen sind auf www.picturepeople.de zu finden.



Wie werden die Gewinner auserkoren?

Die Gewinner werden von einer siebenköpfigen Jury bestimmt. Mitglieder der Jury:

  • Friederike Bergstedt – Gleichstellungsbeauftragte der RUB
  • Silvia Markard – Stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte der RUB
  • Dominik Dohmen – Wiss. Referent der Gleichstellungsbeauftragten der RUB
  • Kerstin Tepper – Koordinatorin Familiengerechte Hochschule
  • Uwe Koßmann – ProKids – Der Familienservice
  • Felix Freier - Leiter des Bereiches 'Fotografie' am Musischen Zentrum der RUB
  • Arne Dessaul - Dezernat 8 – Hochschulkommunikation: Redaktion – Interne Kommunikation und Pressearbeit



Mit freundlicher Unterstützung von:
Picture PeopleRuhr Tourismus