RUB » Chancengleich

Filme

Logo TV-RUB

TV RUB: "25 Jahre Gleichstellungsbüro an der RUB" (2011)

Logo TV-RUBTV RUB: Studieren mit Kind an der RUB

Festvortrag von Prof. Dr. Margot Käßmann

RUBcast: „Mann und Frau sind gleichberechtigt – noch Fragen?“

Im Interview

Kontaktstelle für Trans* und Inter* Personen an der RUB

Neben Vermittlungs-, Gesprächs- und Beratungsangeboten dient die Kontaktstelle der Vernetzung sowie dem Austausch und richtet sich an alle Angehörigen der RUB, die Beratung benötigen oder Fragen im Umgang mit Betroffenen haben.

Anonyme Kontaktaufnahme:
trans-inter@rub.de

Frauen leben Wissenschaft

Wissenschaftlerinnen an der RUB stellen sich vor: Katrin Marcus forscht und lehrt seit 2001 an der RUB. Ihr Fachgebiet ist die Biochemie bzw. Funktionelle Proteomik. [Zum Interview]

Kontakt

Gleichstellungsbüro
GA 8/58
Telefon: 0234 - 32-27837
Fax: 0234 - 32-14354
gleichstellungsbuero@rub.de

Still- und Wickelräume

Neben der Einrichtung eines zentralen Still- und Wickelraums (FNO 01/147) wurden 5 klappbare Wickeltische im Bereich der Damen- und Herrentoiletten-vorräume installiert. [mehr erfahren]

Angeklickt

Begleitschutz und Notfall-Nr.

Weg

Der Wachdienst bietet einen telefonischen Begleitschutz in der Dunkelheit auf dem Campus an. Telefon: 0234 / 32 27001

Außerdem ist die Leitwarte erster Ansprechpartner in sämtlichen Notfällen an der RUB, insbes. im ERSTE-HILFE- Fall.
Telefon: 0234 / 32 23333

25. Tagung und Mitgliederversammlung der LaKof NRW

24. November 2014 im IBZ an der Ruhr-Universität Bochum

Foto

Das Jubiläum 25 Jahre „Landeskonferenz der Gleichstellungsbeauftragten der Hochschulen und Universitätsklinika des Landes NRW“ (LaKof NRW) wurde an der RUB gefeiert. Zu Gast waren hochrangige Persönlichkeiten aus der Landespolitik, der (Geschlechter-) Forschung sowie der LaKof NRW. [mehr]

EIN ARBEITGEBER – ZWEI ARBEITSPLÄTZE – MEHRERE VORGESETZTE

21. Januar und 04. Februar 2015, Ruhr-Universität Bochum

Am 21.01. von 10-12 Uhr und 04.02.2015 von 12-14 Uhr sind Kolleg/inn/en mit geteilten Stellen oder mehreren Vorgesetzten herzlich zu einem Austausch eingeladen. Zunächst geht es um eine Bestandsaufnahme in diesem besonderen Arbeitsalltag. Im zweiten Schritt werden wir mit Ihnen Lösungsvorschläge und -strategien erörtern. [mehr erfahren]

Eine Kooperationsveranstaltung der IFB mit dem Gleichstellungsbüro und dem Arbeitskreis Sekretariatsmanagement.

Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechter-studien inkl. Jahrestagung der FG Geschlechterstudien/ Gender Studies Association

12. - 13. Februar 2015, Universität Bielefeld (Gebäude X)

Zum 13. Mal tagt die Konferenz der Einrichtungen für Frauen- und Geschlechterstudien im deutschsprachigen Raum (KEG).
Weiterhin findet unter dem Tagungstitel „Bewegung/en“ die 5. Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien/ Gender Studies Association statt. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. [ausführliches Programm]

Für Ihre Anmeldung bis zum 15.01.2015 nutzen Sie bitte folgenden Link.

Auf dem Weg nach vorn - Frauen an der RUB

25. März 2015 von 11-14 Uhr im Audimax

FotoBereits zum 4. Mal laden die Stabstelle "Interne Fortbildung und Beratung", das Gleichstellungsbüro und der Arbeitskreis Sekretariatsmanagement alle Mitarbeiterinnen aus Technik und Verwaltung zu der Veranstaltung „Auf dem Weg nach vorn – Frauen an der RUB“ ein.

In ihrem Vortrag „Soviel Zeit muss sein“ wird Ihnen Ulya Waldraff wertvolle Tipps geben, wie Sie unter den bestehenden Rahmenbedingungen Ihre Zeit souverän managen, damit Sie sich nicht im Arbeitsalltag verlieren. In den anschließenden Lunchgesprächen können Sie sich über zahlreiche Themen rund um Ihren Arbeitsplatz und Ihre Rolle informieren.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt! Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie hier.