RUB » Chancengleich

Feminismus im Pott> Newsletter <

Kontaktstelle für Trans* und Inter* Personen an der RUB

Neben Vermittlungs-, Gesprächs- und Beratungsangeboten dient die Kontaktstelle der Vernetzung sowie dem Austausch und richtet sich an alle Angehörigen der RUB, die Beratung benötigen oder Fragen im Umgang mit Betroffenen haben.

Anonyme Kontaktaufnahme:
trans-inter@rub.de

Interviews + Medienstimmen

Logo TV-RUBTV RUB: "25 Jahre Gleichstellungsbüro an der RUB" (2011)

Logo TV-RUBTV RUB: Studieren mit Kind an der RUB

Kontakt

Gleichstellungsbüro
GA 8/58
Telefon: 0234 - 32-27837
Fax: 0234 - 32-14354
gleichstellungsbuero@rub.de

> Aktuelle Termine <

Still- und Wickelräume

Über Still- und Wickelräume auf dem Campus der RUB informiert der aktuelle Familien-Campus-Plan. [mehr erfahren]

Begleitschutz

 

Der Wachdienst bietet einen telefonischen Begleitschutz in der Dunkelheit auf dem Campus an. Telefon: 0234 / 32 27001

Frauenparkplätze an der RUB

Frauenparkplätze RUB Ein Parkschlüssel für Frauenparkplätze ist auf Antrag im Dezernat 5, Gebäude UV 1/188, Tel.: 0234-3228846 erhältlich.

Fortbildungsreihe "Gleichstellung konkret"

Das aktuelle Programm für die Fortbildungsreihe "Gleichstellung konkret" im Wintersemester 2016/2017 ist online. Die Veranstaltungen werden als Service für die dezentralen Gleichstellungsbeauftragten angeboten.

Interessentinnen können sich für die Vorträge/Seminare per Mail im Sekretariat des Gleichstellungsbüros anmelden.

Mobiles Kinderzimmer

Die Ruhr-Universität Bochum hat mit der Anschaffung mobiler Kinderzimmer ein weiteres Angebot zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf/Wissenschaft geschaffen. Wer sein Kind kurzfristig mit zur Arbeit nehmen muss, hat es ab jetzt leichter.

Weitere Informationen zum mobilen Kinderzimmer finden Sie hier.

Erkenne die Grenze

Erkenne die Grenze

Die eigenen Grenzen beim Feiern zu erkennen und die der anderen zu wahren, kann zu einer Herausforderung werden. Die Kampagne #erkennediegrenze, gestartet zum Sommerfest der Ruhr-Universität Bochum und "BochumTotal", ist ein Kooperationsprojekt des Gleichstellungsbüros der Ruhr-Universität Bochum und der Gleichstellungsstelle der Stadt Bochum.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage. Außerdem können Sie der Kampagne bei Twitter und Facebook folgen.

Feminismus im Pott

Einschalten!

Laura Chlebos von Feminismus im Pott wurde für die kommende Ausgabe von "Frau TV" zum Thema Mansplaining interviewt. Was sich hinter dem Begriff verbirgt und wie mensch damit umgehen kann, erfahren Sie am 19. Mai 2016 ab 22.10 Uhr im WDR.

Mit der Familie auf dem Campus

Wo finde ich Still- und Wickelmöglichkeiten auf dem Campus? Wie komme ich mit dem Kinderwagen von der U-Bahn in die KiTa? Informationen dazu liefert der aktuelle Familien-Campus-Plan. Den Plan erhalten Sie hier als Download.

Prof. Szikra

Marie-Jahoda-Gastprofessur

Die RUB begrüßt als neue Marie-Jahoda-Gastprofessorin die ungarische Sozialwissenschaftlerin Prof. Dorottya Szikra, Ph.D. Dorottya Szikra forscht über den ungarischen Sozialstaat, soziale Sicherheit und Familienpolitik. Sie ist an der Fakultät für Sozialwissenschaften in verschiedenen Lehrveranstaltungen zu erleben. Weitere Informationen zur Marie-Jahoda-Gastprofessur finden Sie hier.

Women Professors Forum

Seit 2015 vernetzt das Women Professors Forum Wissenschaftlerinnen aller Fakultäten an der RUB. Ziel des WPF ist es, die Attraktivität der Ruhr-Universität für Wissenschaftlerinnen weiter zu erhöhen und den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern. Über die Strategien und Networking-Aktivitäten des Women Professors Forums können Sie sich hier informieren.