Projektauftrag

Gezielte genetische Veränderung biotechnologisch relevanter Pilze

  • Herstellung von neuen Stämmen mit quantitativ bzw. qualitativ veränderten Eigenschaften
  • Identifikation von regulatorischen Faktoren, die sowohl den Sekundärmetabolismus als auch die Morphologie beeinflussen

Industriekooperation:

Daten der anwendungsbezogenen Forschung (Sandoz GmbH) werden mit biologischer Expertise (Bochum) kombiniert

Warum Förderung durch die Christian Doppler Gesellschaft?
Möglichkeit zur Verknüpfung mikrobiell-genetischer Grundlagenforschung und biotechnologischer Anwendung