RUB » Career Service

Astrid Knott, Beraterin

Telefon: 0234/32-28030 Email: Astrid Knott

INTERNATIONALES MANAGEMENT

Baustein im Praxisprogramm Wirtschaft  (40 Unterrichtsstunden) 

Inhalte

Zunehmende Globalisierung, Migrationsströme und Internationalisierung – sei es in der Privatwirtschaft oder in Non-Profit-Organisationen – stellen die gewohnten Prozesse zwischen Unternehmen/Organisationen und Kunden zunehmend auf den Kopf. Eine stetig und schnell wachsende Anzahl an international besetzten Teams und Projekten stellt wachsende Anforderungen an die Mitarbeiterschaft und an Führungskräfte. Daher ist ein Denken in internationalem Management sowohl in der Privatwirtschaft als auch in Non-Profit-Organisationen notwendig, wenn es um die Gestaltung der Zukunft geht.

Inhalt der Veranstaltungsreihe

Modul 1: Interkulturelle Kompetenz

  • Interkulturalität vs. Internationalisierung: Die Wichtigkeit der beiden Aspekte
  • Kultur und Wahrnehmung
  • Kulturgrammatik: Deutung kultureller Unterschiede

Modul 2: Internationales Personalmanagement

  • Inhalte des Personalmanagements
  • Bereiche des Internationalen Personalmanagements : Internationale Personalbeschaffung und -auswahl, internationale Personalentwicklung
  • Entsendung und Reintegration

Modul 3: Internationales Projektmanagement

  • Projektmanagement und internationales Projektmanagement: Wo gibt es Unterschiede?
  • Internationale Projektteams: Verteilung von Rollen
  • Internationale Projekte führen: Bedeutung von Hierarchie und Vertrauen
Methoden

Die Inhalte werden durch interaktiven Vortrag, Simulationsübungen, Einzel- und Gruppenarbeit, praktische Beispiele, Selbsttests, Filme und Diskussionen vermittelt.

Zielgruppe

Dieses Training eignet sich für Studierende aller Fachrichtungen, Studienabgänger sowie Berufsanfänger und Berufsumsteiger, die den Wunsch haben, sich intensiv mit ihrer weiteren beruflichen Planung zu befassen.

Dozent

Nazife Sarcan, freiberufliche interkulturelle Trainerin und Beraterin

Termine

Samstag, 24.06.2017, 10:00 - 18:00 Uhr

Freitag, 30.06.2017, 16:00 - 20:00 Uhr

Samstag, 01.07.2017, 10:00 - 18:00 Uhr

Freitag, 07.07.2017, 16:00 - 20:00 Uhr

Samstag, 08.07.2017, 10:00 - 18:00 Uhr

Ort
Teilnehmerzahl
15
Teilnahmeentgelt

Studierende & RUB Alumni bis 1 Jahr nach der Exmatrikulation: 135,- Euro
RUB Alumni können bis zu einem Jahr nach der Exmatrikulation zu den gleichen Konditionen teilnehmen.

Kontoverbindung

Empfänger: Akademie der RUB

Sparkasse Bochum

IBAN: DE21 4305 0001 0033 4077 76

BIC: WELADED1BOC

Verwendungszweck: CS Internationales Management

Rücktrittsregelung

Bei Abmeldung später als 14 Tage vor der Veranstaltung müssen wir eine Ausfallgebühr in Höhe von 50% des Preises in Rechnung stellen. Bei Abmeldungen am Tag des Veranstaltungsbeginns müssen Sie die vollen Kosten tragen. Diese Regeln gelten nicht, wenn eine Ersatzperson benannt werden kann.

Anmeldung
  • Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.
  • Die Anmeldung können Sie per Email   unter Angabe folgender Daten vornehmen: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Studienfächer, angestrebter Abschluss, gewünschte Seminare, Matrikelnummer.
Ansprechpartner

Dipl.- Betriebsw. Astrid Knott

Fon: 0234/32-28030

E-Mail: careerservice@rub.de