RUB » Career Service

PASSENDE STELLENANZEIGEN FINDEN, ANALYSIEREN UND DEUTEN

Eine Veranstaltung des Career Service.


Wie Sie die passenden Stellenanzeigen finden und richtig interpretieren

Dank Online Stellenbörsen und den verschiedenen Job-Portalen gibt es heute viele Möglichkeiten, Stellenangebote zu suchen und auch zu finden! Viele Jobtitel klingen dazu noch super hip und wecken Neugierde – aber, was bedeuten diese eigentlich und was steckt wirklich hinter den häufig englischsprachigen Jobtiteln? Anhand der Stellenbeschreibungen erkennen wir schnell, dass die Anforderungen der Unternehmen häufig sehr hoch sind: Auf einen Blick erkennen wir, ob jemand mit mehreren Jahren Berufserfahrung und sehr guten Fachkenntnissen gesucht wird. Ab wann gilt ein Praktikum oder ein Nebenjob da eigentlich als adäquate Berufserfahrung?

Viele Stellenanzeigen gleichen sich in Ihren Erwartungen an Bewerbende: Es werden flexible, motivierte, ausdauernde Mitarbeiter*innen mit hoher Leistungsbereitschaft und dem gewissen Etwas gesucht – doch was genau bedeuten diese schwammig formulierten Anforderungen wirklich und was verraten Sie uns über das Unternehmen mit seinen Werten und Philosophien? – Und, woran erkenne ich, ob das wirklich zu mir passt?

Nicht nur das raussuchen von passenden Jobangeboten ist eine große Herausforderung, auch die Anforderung an unsere Bewerbungen ist sehr hoch: Unsere Bewerbungsunterlagen sind entscheidend für den weiteren Verlauf unserer Bewerbung im Unternehmen. Wie schaffen wir es also, anhand der vorliegenden Stellenanzeige passende Bewerbungsschreiben zu formulieren, um positiv aus der Masse an Bewerbungen herauszustechen? Wie können wir von uns überzeugen und begeistern?

Wir zeigen Ihnen, wie’s geht!

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Stellenausschreibungen richtig lesen und die Anforderungen der Unternehmen interpretieren. Wir werden gemeinsam die einzelnen Bestandteile einer Stellenanzeige analysieren, damit Sie wissen, worauf Sie zukünftig achten sollten, um schneller herausfinden, ob die ausgeschriebene Stelle wirklich zu Ihnen passt. Zudem erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihre individuellen Bewerbungsunterlagen, passend zur jeweiligen Stellenausschreibung, formulieren.

Inhalte
  • Analyse der einzelnen Bestandteile einer Stellenanzeige:
    • Was verrät mir der Titel einer Stellenanzeige wirklich über den Job und worauf sollte ich dabei achten?
    • Bei welcher Anforderung darf ich mich überhaupt bewerben?
    • Woran erkenne ich, ob die ausgeschriebene Stelle wirklich zu mir passt?
    • Welche Informationen verbergen sich hinter schwammigen Formulierungen und was verraten mir diese über das Unternehmen?
    • Wie erkenne ich die wahren Werte der Unternehmen anhand der Stellanzeige?
  • Ab wann Nebenjobs und Praktika als adäquate Berufserfahrung zählen
  • Individuelle Bewerbungsunterlagen passend zur Stellenausschreibung formulieren
Zielgruppe

RUB Studierende aller Fachrichtungen.

RUB Alumni können bis zu einem Jahr nach der Exmatrikulation zu den gleichen Konditionen teilnehmen.

Dozentin

Yvonne Stein

HR und Recruiting, BewerbungsCoacherin, frühere Tätigkeiten als Specialist Human Resources und Personalconsultant

Termin

Donnerstag, 14.06.2018; 09:00-13:00 Uhr

Ort

Oase - Raum 6

Teilnahmeentgelt

Dieses Training können wir in diesem Semester für Sie kostenlos anbieten.

Teilnehmerzahl

max. 15 Personen

Anmeldung
  • Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.
  • Die Anmeldung können Sie per E-Mail   unter Angabe folgender Daten vornehmen: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Studienfächer, angestrebter Abschluss, gewünschte Seminare, Matrikelnummer.