RUB » Career Service

SELBSTVERMARKTUNG – PERSÖNLICHKEIT STATT PERFEKTION! (1,5 TAGE)

Eine Veranstaltung des Career Service.

Kontext

Der Arbeitsmarkt befindet sich in einem enormen Wandel. AkademikerInnen und AbsolventInnen müssen heute mehr bieten als einen guten Abschluss. PersonalerInnen und EntscheiderInnen suchen PERSÖNLICHKEITEN. In Interviews und Vorstellungsgesprächen hört man immer häufiger die Frage: „Was macht Sie als Perönlichkeit aus? Was macht Sie einzigartig? Warum sollen wir gerade Sie einstellen?“ Wen diese Frage unvorbereitet trifft, kommt sicher ins Schleudern…

Und genau hier setzt das Seminar an. Ziel ist, dass Sie innerhalb von 90 Sekunden Ihr Alleinstellungsmerkmal, das was SIE als Persönlichkeit einzigartig macht, auf den Punkt bringen und präsentieren können. Dafür beschäftigen wir uns mit Ihren Stärken, Begabungen, Talenten, mit Ihren Schwächen und vielem mehr. Das stärkt Ihr Selbstbewusstsein und Ihr Selbstvertrauen und lässt Sie souveräner und überzeugender auftreten.

Gleichzeitig erarbeiten Sie damit eine verlässliche Basis um sich in telefonischer Akquise, im Networking, aber auch im Bereich Social Media souverän zu positionieren.

Inhalt
  • Was ist überhaupt Selbstbewusstsein?
  • Was Persönlichkeiten ausmacht
  • Was man von erfolgreicher Markenführung im Bewerbungsprozess abgucken kann
  • Definition Ihrer persönlichen Talente – Was macht Sie aus?
  • Beschäftigung mit Ihren Schwächen
  • Elemente-Brainstorming
  • Schwierige Fragen im Vorstellungsgespräch / Interview
  • Erarbeitung der „Alleinstellungsmerkmale“
Methoden
  • (Kurz)Vortrag & Präsentation
  • Gruppendiskussion
  • Transfer
  • Einzel- und Gruppenarbeit
  • Feedback und Reflexion.
Zielgruppe

RUB Studierende aller Fachrichtungen.

RUB Alumni können bis zu einem Jahr nach der Exmatrikulation zu den gleichen Konditionen teilnehmen.

Dozent

Theresa Röschmann, Kommunikationstrainerin, PR-Beraterin & Coach 

Teilnahmeentgelt

Dieses Training können wir in diesem Semester für Sie kostenlos anbieten.

Termin

Veranstaltungsteil 1: 12.07.2017, 15:00 - 19:00 Uhr

Veranstaltungsteil 2: 13.07.2017, 09:00 - 17:00 Uhr

Ort
Teilnahmeentgelt

Dieses Training können wir in diesem Semester für Sie kostenlos anbieten.

Teilnehmerzahl
  • max. 15 Personen
Anmeldung
  • Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich.
  • Die Anmeldung können Sie per E-Mail   unter Angabe folgender Daten vornehmen: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Studienfächer, angestrebter Abschluss, gewünschte Seminare, Matrikelnummer.