RUB » Career Service

PRAXISPROGRAMM WIRTSCHAFT

Seit dem Wintersemester 2003/2004 bietet der Career Service der Ruhr-Universität Bochum in Kooperation mit der Industrie- und Handelskammer Bochum IHK und der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft das "Praxisprogramm Wirtschaft" an.

Zum Wintersemester 2010/2011 haben wir das Konzept an die veränderten Studienstrukturen und neuen Anforderungen des Arbeitsmarktes angeglichen.

Die Fähigkeit, sich in betriebswirtschaftliches Denken hineinzuversetzen, Projekte zu planen und durchzuführen, sowie Grundlagen des Managements sind Voraussetzungen für einen erfolgreichen Berufseinstieg.

Hier setzt das "Praxisprogramm Wirtschaft" an. Das Programm wird studienbegleitend angeboten und besteht aus individuell kombinierbaren Bausteinen. Wenn Sie eine definierte Zahl an Bescheinigungen vorlegen können und somit alle Bestandteile des Praxisprogramms absolviert haben, stellen wir Ihnen das Gesamtzertifikat (IHK und RUB) aus. Sie haben auch die Möglichkeit einzelne Angebote zu nutzen, wenn Sie nicht das Gesamtzertifikat anstreben.

 

ÜBERSICHT PRAXISPROGRAMM WIRTSCHAFT

Bausteine
Auswahl Anmeldung
Corporate Social Responsibility (CSR) (WiSe) careerservice@rub.de
Internationales Management (SoSe) careerservice@rub.de
Marketing und Social Media (WiSe) careerservice@rub.de
Personal- und Organisationsentwicklung (WiSe)
careerservice@rub.de
Projektmanagement (SoSe) careerservice@rub.de
PR und Öffentlichkeitsarbeit (SoSe) careerservice@rub.de
Recht (WiSe) careerservice@rub.de
Vorlesungen
Auswahl Anmeldung
Grundlagen der Existenzgründung (WiSe) Zentrum für ökonom. Bildung
Grundlagen der Businessplanerstellung (SoSe) Zentrum für ökonom. Bildung
Einführung in das Rechnungswesen & Controlling Zentrum für ökonom. Bildung
Einführung in die VWL (WiSe) Zentrum für ökonom. Bildung
Einführung in die BWL (SoSe) Zentrum für ökonom. Bildung
Veranstaltungen des Career Service

Aus den Veranstaltungen des Career Service wählen Sie mindestens drei Veranstaltungen aus. Die aktuellen Veranstaltungen finden Sie hier.

Praktikum
Praktikumsanbieter Tipps
Praktikumsbörsen Career Point

BESTANDTEILE DES PROGRAMMS

Bausteine

Sie streben das Gesamtzertifikat an? Dann ist die Teilnahme an 3 Bausteinen Ihrer Wahl erforderlich. Selbstverständlich können Sie auch teilnehmen, wenn Sie nicht das Gesamtzertifikat anstreben und erhalten nach der Teilnahme eine entsprechende Bescheinigung.

Wir bieten Ihnen in jedem Semester ein möglichst breites Kursangebot an und bemühen uns um eine frühzeitige Bekanntgabe der Termine. Besuchen Sie regelmäßig unseren Terminkalender oder folgen Sie uns auf Twitter, um keine Neuigkeiten zu verpassen.

Vorlesungen

Die Vorlesungen VWL für Nicht-Ökonomen wird i.d.R im WiSe von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft angeboten.

BWL für Nicht-Ökonomen wird i.d.R. im SoSe von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft angeboten.

Die Veranstaltungen Grundlagen der Existenzgründung & Einführung in das Rechnungswesen/Controlling werden i.d.R. in SoSe und WiSe von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft angeboten.

Für die o.g. Vorlesungen gilt im Zusammenhang mit dem Gesamtzertifikat:

Eine erfolgreiche Teilnahme beinhaltet den regelmäßigen Besuch von mindestens 2 Vorlesungen (inkl.Übung) und das Bestehen der jeweiligen Klausur am Semesterende. Aktuelle Informationen zu den Vorlesungen finden Sie zeitnah auf den Seiten der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft - Zentrum für ökonomische Bildung.

Veranstaltungen des Career Service

Sie haben die freie Auswahl aus dem Veranstaltungsangebot des Career Service.

Für das Gesamtzertifkat ist die Teilnahme an mindestens 3 Veranstaltungen erforderlich.

Praktikum

Für das Gesamtzertifikat ist der Nachweis über ein mindestens sechs-, besser achtwöchiges qualifiziertes Praktikum erforderlich. Das Praktikum muß einen Bezug zu den von Ihnen gewählten inhaltlichen Schwerpunkten haben.

Haben Sie bereits vor der Teilnahme am Praxisprogramm Wirtschaft ein vergleichbares Praktikum absolviert, ist eine Anerkennung möglich.

Der Career Service bietet interessante Praktikumsbörsen. Informationsmaterial zum Thema Praktikum und unsere Broschüre "Praktika" erhalten Sie am Career Point oder unter Praktikumsbörsen.

Nach Abschluss Ihres Praktikums lassen Sie sich ein Zeugnis Ihres Arbeitgebers ausstellen, in dem aufgeführt wird, was Sie im Unternehmen im einzelnen getan haben.

Zudem erstellen Sie einen Praktikumsbericht von ca. 4 - 6 Seiten, der auf folgende Aspekte eingehen soll:

  • Kurzbeschreibung der Bewerbungs-/Vermittlungsphase
  • Kurzbeschreibung des Unternehmens bzw. der Abteilung
  • Tätigkeiten während des Praktikums
  • Betreuung im Praktikum
  • Anschließende Reflexion über Auswirkungen auf Studium und Berufsvorstellungen

Das Praktikum wird Ihnen im Rahmen des Praxisprogramms anerkannt, wenn Sie das Zeugnis und den Praktikumsbericht an den Career Service gesendet haben.

Gesamtzertifikat
  3 Bausteine a 40 Stunden aus dem Praxisprogramm Wirtschaft
+
2 Vorlesungen inkl. Klausur aus dem Angebot des Zentrums für ökonomische Bildung
+
3 Seminare aus der Veranstaltungsreihe des Career Service
+
6-8 Wochen Praktikum inkl. Bericht
Gesamtzertifikat Praxisprogramm Wirtschaft der IHK

ZIELGRUPPE

Teilnehmen können Studierende, die an der Ruhr-Universität Bochum ordentlich eingeschrieben sind. Ehemalige Studierende der Ruhr-Universität Bochum bis 1 Jahr nach der Exmatrikulation und RUB Alumni können ebenfalls an unseren Praxisprogramm-Veranstaltungen teilnehmen. Der Besuch der Vorlesungsreihen an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft sowie die Klausur sind jedoch nur für eingeschriebene Studierende möglich. Dadurch können ehemalige Studierende das Gesamtzertifikat nicht erwerben.

NOCH FRAGEN? NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF!

Ansprechpartner für interessierte Studierende und mögliche Referent/-innen: