Diplomarbeiten


Ab dem Sommersemester 2013 werden keine Prüfungen und Abschlussarbeiten im Diplomstudiengang Bauingenieurwesen mehr angeboten.


Abgeschlosse Diplomarbeiten

2013
Gleichmäßigkeit von Betonen

Auswirkung von Superabsorbern auf die Eigenschaften von Frisch- und Festmörteln einschließlich Übertragung der Ergebnisse auf selbstverdichtenden Beton im Straßenbau

2012
Einsatz von Kunststoffzusätzen in Beton für Abwasseranlagen

Festigkeitsentwicklung von Ringspaltmörteln infolge der Entwässerung

Einfluss von Stahlfaserarten auf das Tragverhalten von Beton unter zentrischer Teilflächenbelastung

2011
Fasercocktail im Beton – Einfluss auf die Betoneigenschaften und das Tragverhalten

Vergleich des Luftgehalts und der Luftporenkennwerte im Frisch- und Festbeton bei Verwendung verschiedener Messverfahren

Mindestluftporengehalt bei Fahrbahndecken aus Beton in Waschbetonbauweise

Zonierte Bauweise bei vertikalen massigen Bauteilen im Wasserbau unter Anwendung von Fertigteilelementen

Bestimmung der maßgeblichen Frisch- und Festmörteleigenschaften von Ringspaltmörteln in Abhängigkeit der Granulometrie der Feinstanteile

Ursachen und Auswirkungen von Gefügeschädigungen auf das Langzeitverhalten von Betonfahrbahndecken

2010
Entwässerungsverhalten von Mörteln für die Ringspaltverpressung

Zonierte Bauweise bei vertikalen massigen Bauteilen im Wasserbau unter Anwendung der „Frisch-in-Frisch“-Bauweise

Lösungsprozesse beim Säure-Sulfat-Angriff auf Beton

2009
-

2008
Verzinkte Stahlfasern im Beton - Einfluss auf Betongefüge und Verbundverhalten infolge Wasserstoffbildung

2007
Photokatalytische Reaktion von Titandioxid im Beton

Einfluss verschiedener Gesteinskörnungen auf das Ermüdungsverhalten von Beton infolge zyklischer Druckbeanspruchung

Beurteilung der Wirksamkeit einer chemischen Oberflächenverfestigung auf die Oberflächenqualität von Industrieböden

Überprüfung der Praxistauglichkeit eines Messverfahrens zur Bestimmung von Fasergehalt und Faserorientierung im Frisch- und Festbeton

Einfluss verschiedener Betonzusatzmittel auf die Thixotropie und Grünstandfestigkeit von Frischbeton

Einfluss verschiedener Betonzusatzmittel und -stoffe auf die Thixotropie von Zementleim und -mörtel

Mikroskopische Untersuchung des Risszustandes von Brückenbeton nach 50-jähriger Nutzung

2006
Feinmörtel für Injektionsbetone - Entwurf, Eigenschaften und Erprobung

Maßnahmenkatalog für die Unterhaltung und Sanierung von Abwasserschächten aus Beton und Mauerwerk

Prüfverfahren zur Beurteilung der Verarbeitbarkeit von Vergussmörtel und Vergussbeton

2005
Verarbeitbarkeit, Ästhetik und Dauerhaftigkeit von farbigen Beton als Modellmasse für Betonskulpturen

Prüfverfahren zur Bestimmung der Wirksamkeit alkalifreier Beschleuniger an Zementleimproben

Modelle zum Feuchtetransport in Betonkonstruktionen

Untersuchung eines baustellentauglichen Prüfverfahrens zur Entmischungsneigung (Bluten) von Frischbeton

Einfluss von Sekundär-Brennstoffen auf die Frisch- und Festbetoneigenschaften

Entwicklung des Verformungs- und Steifigkeitszustandes von Normalbeton bei zyklischer Druckschwellbeanspruchung mit Ruhephasen

Beurteilung des Frostwiderstands von Beton durch Bestimmung von Luftporenkennwerten im Festbeton

Einsatz des Air-Void-Analyzers zur Bestimmung von Luftporenkennwerten im Frischbeton

Gleichmäßigkeit der im Transportbeton eingesetzten Zemente hinsichtlich ihrer rheologischen Eigenschaften

Prüfung von Druckübertragungsmitteln für den Vortrieb von Stahlbetonrohren

Vermeidung von Ablösungen der Hartstoffschichten bei Industrieböden

2004
Möglichkeiten für die Instandsetzung von vorgehängten Waschbetonfassaden

Untersuchungen zum Langzeitverhalten von Betoninstandsetzungssystemen unter freier Bewitterung

Auswirkungen der Pyritoxidation auf Betonbauteile im Untergrund

2003
Lasergestützte Untersuchungen von Schwind- und Quellverformungen baupraktisch üblicher Zemente

2002
Beziehung zwischen Mörtel- und Leichtbetonfestigkeit bei kombinierter Korn- und Matrixporigkeit

2001
-

2000
Untersuchungen zur erforderlichen Ausschalfestigkeit von Betonbauteilen

Elektromagnetische Behandlung von Ausgangsstoffen für die Betonherstellung

Vorgeschäumte Luft als zusätzliche Betonkomponente zur Herstellung von Konstruktionsleichtbeton und hochfestem Leichtbeton

Quantifizierung der Frostschädigung von Beton anhand ausgewählter mechanischer Kenngrößen

Robuste Betone - Empfindlichkeit gegenüber Veränderungen in Zusammensetzung, Verarbeitung und Nachbehandlung

Gefrierverhalten und Strukturänderung hochfester Zementsteine infolge der Temperatur- und Feuchteänderung

Mechanische Eigenschaften hochfester Zementsteine und hochfester Feinsandmörtel infolge der Feuchteänderung

1999
Einfluss von Flugaschegehalt und Wasser-Bindemittelwert auf die Festigkeitsentwicklung "Robuster Betone"

Anwendungsmöglichkeiten und -grenzen vorgeschäumter Luftporen im Betonbau

Korrelation zwischen Temperaturverhalten und Frühfestigkeit bei flugasche- und mikrosilicahaltigen Hochleistungsbetonen

Mörtelkonfiguration und Festbetoneigenschaften von vermörteltem Betonsplitt im Vergleich zu herkömmlichen Splittbetonen

Vorgeschäumte Luftporen im Betonbau als Ersatz konventioneller LP-Mittel

Wirksamkeit und Anwendungsmöglichkeiten neuartiger Fließmitteltypen für Hochleistungsbetone

Entwicklung eines Prüfverfahrens für die Kalibrierung von Anodenleitern zur Feuchtebestimmung von Hochleistungsbetonen