Startseite




Lehrstuhlinformationen


Alkali-Silica Reaction in Concrete Structures – Cyclic Loading, Fluid Transport and Modeling

Internationales PhD-Symposium am 5. und 6. Oktober 2016 in Bochum (Ruhr-Universität)

Die DFG-Forschergruppe FOR 1498 veranstaltet am 05. und 06. Oktober ein internationales PhD-Symposium zum Thema "Alkali-Kieselsäure Reaktion (AKR)" in Bochum. Das Ziel des Symposiums ist es Doktoranden sowie PostDocs zu ermöglichen, ihre aktuellen Forschungsvorhaben und Erkenntnisse einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Des Weiteren sollen die Präsentationen zu tiefgründigen Diskussionen und einem Erfahrungsaustausch führen.

Weitere Informationen zum PhD-Symposium entnehmen Sie dem Flyer.

Hier geht es zur Anmeldung zum internationalen PhD-Symposium der DFG-Forschergruppe FOR 1498 in Bochum.

Das Ziel der netzgestützten Forschergruppe FOR 1498 ist es, seit ihrem Start im Oktober 2011, die Auswirkungen von zyklischer Belastung und gleichzeitiger externer Alkalizufuhr auf eine schädigende AKR sowohl experimentell als auch numerisch und analytisch zu untersuchen.

Nähere Informationen zur Forschergruppe FOR 1498 und erhalten Sie hier.


nach oben