8. Station: Gewächshäuser

 

Exotik pur gibt es in den Gewächshäusern zu sehen, die insgesamt 3500 m² des Botanischen Gartens einnehmen. Hier wachsen Pflanzen aus wärmeren Regionen, die im deutschen Klima nicht ganzjährig im Freien gedeihen würden. Ein Schritt durch die Tür des Tropenhauses entführt Sie in ein völlig anderes Klima. Auf 713 m² Fläche finden sich hier Bäume und Kräuter tropischer Regenwälder, Vertreter der Mangroven und Sumpf- und Wasserpflanzen. Wer Glück hat kann ein paar Straußwachteln aus Südostasien treffen, die im Tropenhaus ihrer Wege ziehen. Die übrigen Häuser zeigen Wüsten- und Savannengewächse aus Südamerika, Südafrika, Madagaskar und Australien.

Angehört

SchildStation 8 (mp3, 5MB)

Vorgespult

SchildWeiter zu Station 9

Angeklickt