Katharina Pyschny

Lebenslauf und wissenschaftlicher Werdegang

*1984

1990 - 2003
schulische Ausbildung

2003 - 2009
Studium der Katholischen Theologie und der Germanistik im B.A.-/ M.Ed.-Studiengang
und der Katholischen Theologie im Diplomstudiengang in Köln, Bonn und Bochum

2005 - 2006
Teilnahme am Theologischen Studienjahr "Pro Memoria" in Jerusalem

2006 - 2009
Studentische Hilfskraft an der Ruhr-Universität Bochum am Lehrstuhl für Altes Testament

2007 - 2009
Stipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes

2009 - 2015
Promotion im Fach Altes Testament bei Prof. Dr. Christian Frevel (Lehrstuhl für Altes Testament der Kath.-Theol. Fakultät, Ruhr-Universität Bochum) mit dem Titel: Das Verhältnis von nicht-priesterlicher und priesterlicher Tradition in Num 16-17 im Kontext der aktuellen Pentateuchforschung.

seit August 2009
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ruhr-Universität Bochum am Lehrstuhl für Altes Testament

seit Oktober 2015
Lehrauftrag für Altes Testament an der Bergischen Universität Wuppertal

Veröffentlichungen


Rezension von Kletter, Raz, Just Past? The Making of Israeli Archaeology, in: Cardo 9 (2011), S. 29-31.

Rezension von Michael Widmer, Moses, God, and the Dynamics of Intercessory Prayer. A Study of Exodus 32-34 and Numbers 13-14 (FAT 2, 8), Tübingen 2005, in: Theologische Literaturzeitung 133 (2008), S. 43-46 (zusammen mit Christian Frevel).

Rezension von Schroer, Silvia (Hg.), Images and Gender. Contributions to the Hermeneutics of Reading Ancient Art (OBO 220), Göttingen / Fribourg 2006, in: Welt des Orients 38 (2008), S. 265-271.

Art. Jesreel, in: Das Bibellexikon (Online-Version auf www.bibelwissenschaft.de), 2013. zum Lexikonbeitrag

A “Religious Revolution” in Yehûd? The Material Culture of the Persian Period as a Test Case: Introduction. (zusammen mit Christian Frevel), in: Frevel/Pyschny/Cornelius (eds.). A "Religious Revolution" in Yehûd? The Material Culture of the Persian Period as a Test Case (OBO 267). Fribourg/Göttingen 2014. 1-22.

Perserzeitliche Räucherkästchen: Zu einer wenig beachteten Fundgattung im Kontext der These E. Sterns. (zusammen mit Christian Frevel), in: Frevel/Pyschny/Cornelius (eds.). A "Religious Revolution" in Yehûd? The Material Culture of the Persian Period as a Test Case (OBO 267). Fribourg/Göttingen 2014. 111-220.

A Religious Revolutuion Devours its Children. The Iconography of the Persian Period Cuboid Incense Burners), in: Edelmann, Diana/Guillaume, Philippe (Hg.), Religion in the Achaemenid Empire (ORA), Tübingen (zusammen mit Christian Frevel, erscheint 2016)

Das Verhältnis von nicht-priesterlicher und priesterlicher Tradition in Num 16-17 im Kontext der aktuellen Pentateuchforschung (HBS 84), Freiburg i. Br. (erscheint 2016)

Preise in der Lehre

2011                       Preisträgerin des E-Learning-Wettbewerbs 5x5000 der Ruhr-Universität Bochum (Projekt: Einstieg leicht
                                gemacht! Basics zur Exegese des Alten Testaments)

2014                       Preisträgerin des E-Learning-Wettbewerbs 5x5000 der Ruhr-Universität Bochum (Projekt: Biblisches
                                Hebräisch to go! Ein E-Turorial zum Sprachkurs "Einführung in das Biblische Hebräisch")