Stephanie Menic M.A.

Arbeitsschwerpunkte

  • Vorrömische Eisenzeit
  • Montanarchäologie

Daten zur Person

  • Seit 2012 anerkannte Doktorandin der Ruhr-Universität Bochum (Dissertationsthema: Die latènezeitliche Eisenproduktion im Siegerland: Chaîne opératoire und Ökonometrie der Prozessschritte)
  • Seit 2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin des DFG-Projektes „Latènezeitliche Eisenwirtschaft im Siegerland: Interdisziplinäre Forschungen zur Wirtschaftsarchäologie.“
  • 2007-2011 Master of Arts an der Ruhr-Universität Bochum in den Fächern Kunstgeschichte und Ur- und Frühgeschichte (Masterarbeit: Der latènezeitliche Schmiedeplatz Wilnsdorf-Rudersdorf/Höllenrain im Kreis Siegen-Wittgenstein)
  • 2004-2007 Bachelor of Arts an der Ruhr-Universität Bochum in den Fächern Kunstgeschichte und Archäologische Wissenschaften
  • 2001-2004 Ausbildung zur Bauzeichnerin an der Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld

Ruhr-Universität Bochum
Institut für Archäologische Wissenschaften
Am Bergbaumuseum 31
44780 Bochum

Telefon: (0234) 32-28174
Stephanie.Menic@rub.de