Mark Bartzik

Kontakt
M.Sc. Marek Bertzik
Ruhr Universität Bochum - Fakultät für Psychologie
Arbeitsgruppe Angewandte Psychologie in Arbeit, Gesundheit und Entwicklung
Raum: IB 5/169
Universitätsstr. 150
44801 Bochum

Telefon: +49 (0)234 32 22673
Marek Bartzik
Sprechstunde: n.V.

Vita

  • 2007 - 2017 Verwaltungsfachangestellter für Gehaltsabrechnungen im öffentlichen Dienst
  • 2012 - 2013 Projektteam Testentwicklung (Praktikant und studentische Hilfskraft)
  • 2016 -2017 AG Angewandte Psychologie in Arbeit, Gesundheit und Entwicklung (Praktikant und wissenschaftliche Hilfskraft)
  • 2013 B.Sc. Wirtschaftspsychologie an der Ruhr-Universität Bochum
  • 2017 M.Sc. Wirtschaftspsychologie an der Ruhr-Universität Bochum
  • Seit 2017 Personalentwicklung im öffentlichen Dienst
  • Seit 2018 Doktorand in der AG Angewandte Psychologie in Arbeit, Gesundheit und Entwicklung
  • Seit 2018 Ausbildung „Systemisches Coaching sowie Veränderungsmanagement“


Lehre

Personalpsychologie III: Seminar - Kompetenzentwicklung: Coaching

Publikationen

Borkhoff, C., Schardien, P., Bartzik, M. & Hossiep, R. (2014). Was macht uns zufrieden – Alterseffekte bei der Beurteilung von Führungskräften (Forschungsbericht). Bochum: Ruhr- Universität, Projektteam Testentwicklung.

Tausch, A., Bartzik, M. & Peifer, C. (2018). Abhaken und Weitermachen? - Auswirkungen unerledigter Aufgaben und Selbstwirksamkeitserwartungen auf das Erleben von Flow in Folgeaufgaben. In M.B. Brohm-Badry, C. Peifer, V. Franz (Hrsg.). Positiv-Psychologische Entwicklung von Individuum, Organisation und Gesellschaft. Nachwuchsforschung der DGPPF, Band I. Lengerich: Pabst Science Publishers.


Kongressbeiträge

Bartzik, M., Wolters, G. & Peifer, C. (2018). Flow-Erleben als Mediator im Arbeitskontext? Eine Untersuchung der Zusammenhänge von Commitment mit Stress, Leistung und subjektivem Wohlbefinden. Vortrag auf der 3. Konferenz der DGPPF, Bochum, 03.-05.Mai 2018.

Wolters, G., Bartzik, M., Luhmann, M. & Peifer, C. (2018). Die Effekte von Multitasking-Anforderungen auf Flow-Erleben unter Berücksichtigung von Aufgabenschwierigkeit, Relevanz und Persönlichkeit. Vortrag auf der 3. Konferenz der DGPPF, Bochum, 03.-05.Mai 2018.

Bartzik, M., Bieda, A. & Peifer, C. (2018) Kennen Sie das Gefühl? Die Entwicklung einer Skala zur Messung des habituellen Flow-Erlebens. Posterpräsentation auf der 3. Konferenz der DGPPF, Bochum, 03.-05.Mai 2018.

Burzenski, B., Grüter, B., Lochwitz, A. & Peifer, C. (2018) Go with the Flow - Auswirkungen von Audiofeedback auf Flow beim Gehen. Posterpräsentation auf der 3. Konferenz der DGPPF, Bochum, 03.-05.Mai 2018.

Lee, I. Bartzik, M. Peifer, C. (2017). Unter Druck - Die Wechselwirkung zwischen Zeitdruck, Flow-Erleben und Persönlichkeit während der Vorbereitungszeit auf Klausuren. Vortrag auf der 2. Konferenz der DGPPF, Trier, 08.-10.Juni 2017.

Tausch, A., Peifer, C. & Bartzik, M. (2017). Abhaken und Weitermachen? - Auswirkungen unerledigter Aufgaben auf Flow-Erleben in Folgeaufgaben. Posterpräsentation auf der 2. Konferenz der DGPPF, Trier, 08.-10.Juni 2017.

Bartzik, M. & Peifer, C. (2017). Selbstwirksamkeit und Zeitdruck – Der Einfluss auf das Flow-Erleben. Posterpräsentation auf der 2. Konferenz der DGPPF, Trier, 08.-10.Juni 2017.

Lee, I. Bartzik, M. Peifer, C. (2017). Under pressure – The interrelation between time pressure, Flow-Experience and personality while preparing for exams. 5. World Congress on Positive Psychology, Montréal, 13.-16. July 2017.


Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Positiv-Psychologische Forschung e. V. (DGPPF)
  • Bundesverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)