RUB » Alumni » Über uns » Archiv » 1000. Mitglied im Alumni-Netzwerk

RUB Alumni-Verzeichnis

eintragen und Mitglied werden

 

 

Chemikerin Dr. Sonnur Isik ist 1000. Alumna der RUB

1000 Mitglieder - ein Meilenstein
Am 7. August 2006 war es soweit: der „Alumni-Counter“, welcher im Internet für jeden sichtbar die Zahl der Mitglieder des Ehemaligennetzwerkes anzeigt, sprang von „999“ auf „1000“ um: Die Chemikerin Dr. Sonnur Isik hatte sich als 1000. Mitglied in das Alumni-Netzwerk der RUB eingetragen.

Ein Geschenk für die 1000. Alumna
Das Alumni-Büro nahm dies zum Anlass, Frau Dr. Isik ein Welcome-Paket zu schenken: Darin waren verschiedene Merchandise-Produkte der RUB, Zeitschriften von den Bonus-Partnern der RUB Alumni sowie ein Gutschein für eine ausführliche und persönliche Karriereberatung durch den Career-Service der RUB, über den sich Dr. Isik, die am Beginn ihres nachuniversitären Werdegangs steht, besonders freute.

Von Ankara nach Bochum
Dr. Isik studierte in der Türkei Chemie und ging anschließend nach Deutschland, um bei Prof. Dr. Wolfgang Schuhmann im Bereich Elektroanalytik und Sensorik ihre Dissertation über den Stickstoff-Stoffwechsel in Zellen zu schreiben. Ihre Dissertation hat sie im Februar dieses Jahres erfolgreich abgeschlossen. Heute arbeitet sie in Düsseldorf beim Max-Planck-Institut für Eisenforschung und denkt gern an Ihre Zeit an der RUB zurück.

Das Netzwerk soll wachsen
Sie kennen noch andere Ehemalige der RUB? Erzählen Sie ihnen von uns!
Sie seien herzlich eingeladen, dem Netzwerk beizutreten, es zu nutzen - und auch es mitzugestalten, zum Beispiel indem sie Praktikumsstellen anbieten oder ihr Wissen und ihre Erfahrungen in Vorträgen oder als Mentoren weitergeben.

RUB Alumni - Wir hören voneinander!